Hummeln im Hintern: Sand- und Mauerbienen

Bienenkolumne Summ summ summ

Wir kennen den Tatendrang nach den langen Wintermonaten doch alle. Da werden Terrassen und Gartenmöbel geschrubbt, Hausfassaden und Gehwegplatten häufig mit viel Chemie von Grünalgen befreit und der Vertikutierer springt an um Moose und „Unkräuter“ zu entfernen. Für Wildbienen heiß das: Wir wollen euch hier nicht!
mehr...

Whisky des Monats Mai

Glen Moray Port Cask Finish

Unser Mai-Monatswhisky ist ein Glen Moray Port Cask Finish Malt aus Elgin in der Speyside. Er ist am Gaumen leicht, dabei für den günstigen Preis erstaunlich elegant.
mehr...

Whiskykolumne: Fary Lochan

Dänischer Whisky mit Nesselrauch

Jens Schlünzen, unser Whiskyexperte, kennt fast alle Destillerien auf den britischen Inseln, in Skandinavien und Norddeutschland. Hier stellt er eine spannende dänische Destillerie mit Hang zu Nesseln vor:
mehr...

Im Schatten eines Kakaobaumes

Mit Elling zu Tisch

„Mutter schwor ihr Leben lang auf Lohengrin. Das war ihre Schokolade. Ich selbst verliebte mich mal in diese Sorte, mal in jene, und gab Mutter jeden Freitag eine andere Bestellung mit auf den Weg, da sie für den Einkauf am Kiosk unten im Einkaufszentrum zuständig war. Da saßen wir dann und lutschten an unseren Schokoriegeln zu fünfzig Öre.“ Eine neue Folge „Mit Elling zu Tisch“
mehr...

Es geht ums mentale Überleben

Kommentar von Alexander Huber, Präsident der Jeunes Restaurateurs

Alexander Huber kommentiert die Änderung des Infektionsschutzgesetzes: Besonders hart erwische es schon wieder die Gastronomie. Nicht die Pandemie mache sie kaputt. Das schaffen Politik, Verordnungen und die Tatsache, dass es keine Idee gibt, wie und wann es weitergehen könne, schon ganz allein.
mehr...

Von Osterzöpfen und Kräutersuppen

Osterbrauchtum im Norden

Heerscharen fröhlicher Osterhasen und bunte Eierberge verkünden es: trotz Ausgangsbeschränkungen und geschlossenen Restaurants naht Ostern, das Frühlingsfest. Eine Kolumne von Jutta Kürtz.
mehr...

Whisky des Monats April

Edradour 10 yo

Unser Monatswhisky für April kommt aus einer kleinen Destillerie inmitten der schottischen Highlands. Er besticht durch seine Ausgewogenheit von Aromen aus ehemaligen Oloroso-Sherryfässern. Er beweist: Vollmundig und mild muss kein Widerspruch sein.
mehr...

Whiskykolumne: Waterford

Irischer Whisky mit viel Terroir

Jens Schlünzen, unser Whiskyexperte, kennt fast alle Destillerien auf den britischen Inseln, in Skandinavien und Norddeutschland. Hier stellt er eine hochspannende irische Destillerie vor:
mehr...

Wie isst man gesund?

Die 10 Regeln der Gesellschaft für Ernährung

Wir brauchen Regeln. Überall. Im Umgang miteinander, im Straßenverkehr, am Arbeitsplatz, beim Spieleabend… und natürlich auch im Bereich der gesunden Ernährung.
mehr...

Weil Frauen jeden Tag im Gastgewerbe kämpfen

Ein Kommentar von Johanna Rädecke

Heute ist der feministische Kampftag, auch Weltfrauentag genannt. Dieser wurde erstmalig am 1911 gefeiert und soll auf die Themen Frauenrechte und Gleichberechtigung aufmerksam machen. Ein guter Anlass, sich die Branche anzuschauen, für die das Herz unserer Redaktion schlägt: Die Gastronomie.
mehr...

Plüschmoors sucht Blüte

Bienenkolumne Summ summ summ

Die Honigbiene geht mit gutem Beispiel voran: Sie ist geschickte Baumeisterin und Bauherrin; verwendet nachhaltige und natürliche Baumaterialen. Honigbienen heizen ihren Stock nicht nur umweltfreundlich und effizient, sie "backen" sich ihre Nachkommen sogar selbst. Anette Hollenbach erklärt uns die Welt der Bienen.
mehr...

Wahnsinn

Billiges, schlechtes, ungesundes Essen – warum tun wir uns das an?

Wir essen billig. Wir essen schlecht. Wir essen ungesund. Wir denken nicht über Essen nach. Sind wir krank?
mehr...

Whiskykolumne: Drohner Edelbrennerei

Vernünftig & nachhaltig

Jens Schlünzen, unser Whiskyexperte, kennt fast alle Destillerien auf den britischen Inseln. Er kennt aber auch den Whisky aus norddeutschen Destillerien. Er besuchte Gerhard Ey in Stemwede, der zeigt, dass Ruhestand nicht Stillstand bedeuten muss.
mehr...

Grünkohl und Biiken

Traditionelles aus Pütt un Pann

Das Biikebrennen wird gefeiert. Die Friesen verabschieden den Winter. An der nordfriesischen Westküste, auf allen Inseln und Halligen, treffen sich Alt und Jung zum wichtigsten Volksfest der Friesen. Hier und da wird vom „Nationalfest der Friesen“ gesprochen.
mehr...

Lecker durch die Fastenzeit

Hierzulande gehören Heißewecken zur Fastnachtszeit

„Vundaag, vundaag is de Dag, dat ik Hedewich pietchen mag!“ Die Alten auf dem Lande kennen diesen Spruch noch und sie können berichten, wie sie selbst herumgezogen sind. „Heute ist der Tag, da ich Heißewecken peitschen mag!"
mehr...

Whisky des Monats Februar

Talisker: Torfrauch mit frischer Meeresbrise

Unser Monatswhisky für Februar stammt aus der ältesten Destillerie der Insel Skye. In der Nase sind sofort die Aromen dieser rauen Insel zu finden: Torfrauch mit frischer Meeresbriese, Salz, schwarzer Pfeffer und der Duft von frisch geöffneten Austern.
mehr...

Wo Honig draufsteht, ist nicht unbedingt Honig drin

Bienenkolumne Summ summ summ

Kennen Sie das auch? Sie stehen vor einem Honigregal und wissen nicht, für welchen Honig Sie sich entscheiden sollen? Die Auswahl ist scheinbar groß aber nicht überall wo Honig draufsteht, ist auch Honig drin.
mehr...

Whiskykolumne: Mackmyra

Ein beeriger Whisky aus Schweden

Jens Schlünzen ist Whiskyexperte und kennt fast alle Destillerien auf den britischen Inseln. Er kennt aber auch den Whisky, der aus norddeutschen und skandinavischen Destillerien stammt. Für seine heutige Kolumne reiste er nach Schweden und fand Rote Grütze in der Flasche.
mehr...

Diät ist toll!

Endlich ist es wieder soweit. Mit dem Umblättern des Kalenders, die Weihnachtsgans und das Silvestermenü noch nicht ganz verdaut, startet mit dem neuen Jahr auch die klassische Hochzeit der Diäten.
mehr...

Whisky des Monats Januar

In Erinnerung an einen großen Schwarzbrenner

Der Whisky des Monats Januar erinnert an den größten Schwarzbrenner seiner Zeit. Ein ehrlicher Single Malt mit süßen Aromen, begleitet von Vanille, Eiche, Karamell und Pfirsich, dabei vollmundig mit leichter Würze und dunkler Schokolade im Abgang.
mehr...