Buchtipp: Schleswig-Holstein – Hofläden & Manufakturen

Direkt beim Erzeuger kaufen

Sie leben im „echten Norden“ und kaufen gerne direkt beim Erzeuger und legen Wert auf Regionalität, Nachhaltigkeit und Qualität? Dann ist das neue Buch „Schleswig-Holstein – Hofläden & Manufakturen“ aus dem Wartberg Verlag genau das richtige für Sie.
mehr...

Buchtipp: Edle Öle – welches Öl zu welchem Essen

Das perfekte Buch für Gourmets und Aficionados

Der Kosmos an Speiseölen ist groß: Raps-, Oliven-, Distel-, Lein-, Haselnuss- und Avocadoöl. Dann gibt es noch Öl aus Bucherkern, Hanf- und Mohnöl, selbst aus Aprikosenkernen kann man Öl gewinnen. Doch welches Öl ist wofür geeignet? Das Buch Edle Öle von Susann Kreihe klärt profund auf.
mehr...

Wie die Freie und Hansestadt Hamburg zu ihrem Bismarckdenkmal kam

Sagenhafte Geschichten

Hoch über dem Hamburger Hafen ragt das Bismarckdenkmal auf – da steht er, der Eiserne Kanzler, gestützt auf sein Schwert, steht da wie in anderen Hansestädten der Roland oder wie höheren Orts der Engel mit dem Flammenschwert, der den Eingang zum Paradies bewacht. Wieso eigentlich? Gabriele Haefs kennt die Antwort.
mehr...

Buchvorstellung – Eine Reise durch die Heimat des Whiskys

Traditionshäuser, Start-ups und die Menschen dahinter

Ein Buch begibt sich auf eine Reise durch die Heimat des Whiskys – von Speyside bis zu den Hebriden, stellt Traditionshäuser, Start-ups und die Menschen dahinter in ansprechenden Fotos und fundierten Texten vor. Eine Buchvorstellung.
mehr...

Fritz Keller – Einmal Fritz Royal bitte!

Boris Rogosch spricht mit dem Winzer, Gastronom und ehemaligen DFB-Präsidenten Fritz Keller. Er trifft ihn in seinem neuen „Grill Royal“ an der Hamburger Binnenalster. Ein Gespräch über Kulinarik, Gastronomie, Kunst & Kultur.
mehr...

Schottische Eier und glasierter Lachs

FOOD and FIRE

Haben Sie Lust auf Frühjahrsgrillen? Nackensteaks und Würstchen kann jeder, sind langweilig und meist von unterirdischer Qualität. Der Brite Marcus Bawdon legt für uns Schottische Eier und Lachs ins Feuer. Mit Rezept.
mehr...

Zoff um Deutsche Gault&Millau-Ausgabe

Das OLG Düsseldorf hat die Vorwürfe, die Gault&Millau International gegenüber dem Lizenznehmer in Deutschland, der Henris Edition GmbH, erhoben hat, zurückgewiesen. Der Markenrechtsstreit scheint so schnell vorbei, wie er begonnen hat.
mehr...

Leon Joskowitz über den Anfang der Menschheit: Das Kochen

Ein Gespräch über die Grundlagen der menschlichen Kultur

Boris Rogosch spricht mit dem Philosophen Leon Joskowitz über die Grundlagen der menschlichen Kultur. Seine These: Erst das Kochen hat uns zu dem gemacht, was wir heute sind und was uns vom Tier unterscheidet.
mehr...

Korngeschichte(n)

Gehaltvolle Kulturgeschichte

Korn gilt als ein urdeutsches, vor allem norddeutsches Produkt. 1507 wurde der Kornbrand im Norden erstmals aktenkundig. 1665 entstand die erste Kornbrennerei. Kaum eine Spirituose ist so eng mit dem Norden verbunden. Eine kleine Kulturgeschichte
mehr...

Mythos Grünkohl – Grünkohlsalat und Snack-Rezept

Malte Ibbeken - Oldenburger Grünkohlleidenschaft

Malte Ibbeken kommt direkt aus der Grünkohl-Hauptstadt Oldenburg. Im Gepäck hat er ein Rezept für einen Grünkohlsalat und für einen Grünkohl-Snack und viel Grünkohlleidenschaft.
mehr...

Hans Leip: Ein Mann – ein Lied

Ein Hamburger Jung schrieb Lili Marleen

Kennen Sie den Schriftsteller Hans Leip? Nein? Kennen Sie das Lied Lili Marleen? Ja? Dann kennen Sie auch Hans Leip. Der „Hamburger Jung“ hat den Text dazu geschrieben und auch wunderbare Seefahrergeschichten.
mehr...

Mythos Grünkohl 

Boris Rogosch im Grünkohl-Gespräch mit einem Wissenschaftler, einer Autorin und einem Koch 

Grünkohl ist mehr als ein Wintergemüse. Er ist ein Mythos, für einige sogar ein „Superfood“. Boris Rogosch im Grünkohl-Gespräch mit einem Wissenschaftler, einer Autorin und einem Koch – mit einem Rezept für veganen Grünkohl. 
mehr...

Mythos Grünkohl

Buch aus der Edition Nordische Esskultur

„In Norddeutschland ist der krause Kohl eines der wenigen Lebensmittel, das sowohl im Alltag als auch in der Gastronomie und bei Festen eine wichtige Rolle spielt, für das sich Traditionalisten und Zeitgeistige, Ältere und Jüngere, Land- wie Stadtbevölkerung begeistern können“, schreiben die AutorInnen des Buches „Mythos Grünkohl“.
mehr...

Gusto kürt Torben Schuster zum Koch des Jahres 2023

Der Gusto zeichnet Jahr für Jahr ein aktuelles Bild der gastronomischen Landschaft Deutschlands. Die besten 1.100 Restaurants und Landgasthöfe werden anonym getestet, bewertet und beschrieben. Nun erschien die neuste Ausgabe, in der Torben Schuster zum Koch des Jahres gekürt wurde.
mehr...

Story der Woche – Besteller made in Bremen

Die Hansestadt steht im Zentrum des neuen Romans von Erfolgsautor David Safier

David Safier zählt zu den erfolgreichsten Autoren hierzulande. Seine Erfolgsromane, die nach Erscheinen die Bestsellerlisten stürmen, verfasst der Bremer allesamt in der Hansestadt. Sein neuer Roman spielt in Bremen, ein Novum.
mehr...