Kreativität und Heimatliebe

10 Jahre Gutsküche Wulksfelde

Der norddeutsche Winter hält langsam Einzug und bringt nicht nur viel Regen und dunklere Tage mit sich, sondern auch den Appetit auf gemütliche Kochsessions, rustikal-gemütliche Schlemmerabende und aromatisch-winterliche Gerichte. Das jüngst veröffentlichte Kochbuch „Gutsküche“ von Matthias Gfrörer kommt da gerade recht.
mehr...

Von Eis zu Eisen

Wie Skandinavien besiedelt wurde

Die kalten Anfänge: Der Historiker Michael Engelbrecht beleuchtet die spannende Frühgeschichte des Nordens. Er entdeckt sogar ein Matriarchat.
mehr...

Jägerlatein

Buchbesprechung: Lockruf der Kulturlandschaft

Volker Pesch, Autor einer Krimiserie, hat zwischendurch Jagdgeschichten geschrieben. Sein „Lockruf der Kulturlandschaft“, lässt nicht allzu viel Jagd-Romantik aufkommen. Das gefällt unserer Rezensentin.
mehr...

Geschichte der nordischen Welt

Ein Buch als Schlüssel zum Norden

Warum verbindet man den Norden mit Fjorden und Elchen, mit Kälte, mit Modernität und Bildung, mit Möbeln, Kunst und Musik? Was hat es mit den nordischen Mythen auf sich? Ein spannend wie geistreiches Buch klärt auf.
mehr...

Ist kein Eisbär zu Hand, nehme man einen Wal

Ein Polarkochbuch

„Man nehme keinen Pinguin“, lautet die Anweisung in einem Kochbuch, das jetzt in Norwegen erschienen ist. Dafür werden Eisbär, Seehund und Schneehuhn vom Küchenchef gelobt. Ein Denkmal für den unterschätztesten Polarhelden aller Zeiten.
mehr...

Lübecks erste Kochbuchbibliothek

Wie Helene zur Birne kam und die Königsberger zu ihren Klopsen

In Lübeck soll die größte Kochbuchsammlung des Nordens entstehen. Das Motto der Nachbarschaftsinitiative: Kochen verbindet.
mehr...
Buch Austernrezepte

Kochbuch: The Oyster King Cookbook

Austern - himmlisches Manna

Die Auster gehört bekanntermaßen zu den erlesensten Meeresschalentieren. Erfahrungsgemäß liebt man oder hasst man sie. Sie schmeckt nach See, Salz und frischer Brise. ...
mehr...

Von Arendal bis Spitzbergen

Mit norwegischen Autoren und ihren Büchern einmal durchs Land

Norwegen ist in diesem Herbst Ehrengast der Buchmesse in Frankfurt am Main. Zwischen dem 16. und 20. Oktober werden mehr als 75 norwegische Schriftstellerinnen und Schriftsteller erwartet, in deren Werken oft norwegische Landschaften, kleine Orte oder die Städte Norwegens eine Rolle spielen. Eine literarische Reise durch Norwegen – von Süden nach Norden.
mehr...

Die erste Pauschalreise in die Alpen

Thomas Cook: wie alles anfing

Im Jahr 1863 startete im englischen Yorkshire eine ungewöhnliche Reisegruppe aus drei jungen Männern und vier jungen Frauen zu einer Tour durch die Schweizer Alpen. Es war eine der ersten von Thomas Cook organisierten Pauschalreisen.
mehr...

Lust am Kochen

Buchvorstellung: kochen mit Stevan Paul

Die Leute sollen wieder Lust bekommen zu kochen, sagt der Hamburger Kochbuchautor Stevan Paul. Mit seinem neusten Werk „kochen“ ist ihn das gelungen. Ein neues, lustvolles Standardwerk.
mehr...

Jörg Müller hat das beste Gasthaus Deutschlands

Falstaff-Gasthaus-Guide kürt Sylter Kochlegende

Das Feinschmecker-Magazin Falstaff hat wieder einen Gasthausguide auf den Markt gebracht. Leser und Leserinnen wählten die 500 besten der Republik. Der Süden schneidet deutlich besser als der Norden ab. Dafür kommt der Allerbeste von Sylt - Kochlegende Jörg Müller.
mehr...
Stevan Paul in der Küche

Gut Kochen mit Stevan Paul

Ein Gespräch über Kochen & Kochbücher

„Die Leute sollen wieder Lust bekommen zu kochen!“, sagt Stevan Paul über seine Motivation, ein ambitioniertes Basiskochbuch zu schreiben. Ein Gespräch mit einem klugen Koch und Autor.
mehr...

Apfellust

Liebesbote und verbotene Frucht

Der Apfel ist in unser aller Munde – ist er doch die liebste Frucht der Norddeutschen. Keine Frucht ist so mit Symbolik aufgeladen wie der Apfel: Er steht für Liebe (Liebesapfel) wie für Streit (Zankapfel).
mehr...

Der Norden braut und hopft

Die neue [Mohltied!] mit Bierschwerpunkt ist erschienen

Die neue [Mohltied!] Ausgabe ist erschienen. Die Coverboys der Herbstausgabe sind Florian Scheske und Max Kühl von der lille Brauerei in Kiel. Die Zwei sind Teil eines größeren Bier-Reports über die schleswig-holsteinische Craft-Beer-Szene. Auch im Norden hopft es ordentlich.
mehr...

Eigentümlich bergendes Sitzgehäuse

Buch über Strandkörbe

Der Strandkorb ist beileibe kein profanes Sitzmöbel, sondern weist eine lange Geschichte auf und ist fester Bestandteil der Bäderkultur an Ost- und Nordsee. Sogar bei einem Weltereignissen wie dem G8-Gipfel spielte er eine wichtige Rolle. Eine Buchvorstellung.
mehr...

Schottische Eier und glasierter Lachs

Rezepte der Woche: FOOD and FIRE

Sommerzeit ist Grillzeit. Nackensteaks und Würstchen kann jeder, sind langweilig und meist von unterirdischer Qualität. Der Brite Marcus Bawdon legt für uns Schottische Eier und Lachs ins Feuer. Unsere Rezepte der Woche.
mehr...

Feuer frei

Buchvorstellung: Food and Fire

Es gibt nichts Ursprünglicheres als das Kochen mit und auf Feuer. Und es gibt nichts Einfacheres. Nun ist erstmalig ein Buch des britischen Outdoor-Cooking-Stars Marcus Bawdon auf Deutsch erschienen. Eine Buchvorstellung.
mehr...

Wo kommt der gute Käse her?

Ein Buch macht Appetit auf Käseplatte

Ursula Heinzelmann kommt zur rechten Zeit. Sie ist eine der bekanntesten Expertinnen für Käse in Deutschland und begibt sich für uns Leser auf Weltreise. Sie führt von Schleswig-Holstein nach Brandenburg ins Allgäu, über die Alpen nach Italien und weiter nach Anatolien, Irland, Norwegen, Kalifornien und Vietnam.
mehr...

Liebeserklärung an Wales

Englands wilde, unbekannte Schwester

Für viele ist Wales ein unbekanntes Land, nur einige vage Bilder sind im abgespeichert. Einerseits heruntergekommene Zechensiedlungen, andererseits Tom Jones in Leopardenunterhose. Gabriele Haefs erklärt uns Wales: Das schönste Land der Welt.
mehr...