Wunderwelt Watt

Pralles, tiefgründiges Leben am Meer

Watt ist ein Trick der Natur, der uns erlaubt, dass Meer zu Fuß zu besuchen. Karsten Reise, einer der renommiertesten Wattforscher, erzählt von seinem Leben auf und am Watt.
mehr...

Neuer Termin für Buchpremiere mit Labskaus-Menü in Hamburg

Wer Labskaus versteht, versteht den Norden!

Im November sollte in Hamburg der Band 1 „Mythos Labskaus“ der neuen Edition Nordische Esskultur im Rahmen eines Events mit besonderem Menü vorgestellt werden. Corona machte es unmöglich. Die Veranstaltung in der Hobenköök findet nun am Dienstag, den 22. Juni 2021 statt.
mehr...

Frische, Hitze, Einfachheit

So fischt & kocht man in den Niederlanden

Jacques Hermus ist niederländischer Autor und Journalist und Fischer, Sammler, Jäger und Bauer, kurz gesagt, er schreibt über Essen. Nun hat er ein Buch über Fisch veröffentlich. Tröstlich findet unsere Rezensentin Gabriele Haefs, dass es bei der Fischküche nur auf drei Dinge ankommt: Frische, Hitze, Einfachheit.
mehr...

Podcast Regionalwert

Gespräch mit Ulf Schönheim

Ulf Schönheim ist Vorstand der Regionalwert AG Hamburg, einer Bürger-Aktiengesellschaft, die es sich zum Ziel gemacht hat, die bäuerliche ökologische Landwirtschaft zu stärken und somit für gute, regionale Lebensmittel zu sorgen. Foodtalker Boris Rogosch hat mit ihm gesprochen.
mehr...

Guide Michelin 2021 erschienen

Der Überblick für den Norden

Trotz Corona vergab der Guide Michelin die diesjährigen Sterne an die Restaurants. An der gastronomischen Spitze befindet sich ein neues unter den zehn Drei-Sterne-Restaurants. Gewissermaßen das Comeback eines „alten Bekannten“ ist das Restaurant temporaire – Schwarzwaldstube in Baiersbronn.
mehr...

Guide Michelin 2021 erscheint

Koch-Sterne in Corona Zeiten

Köche und Feinschmecker blicken gespannt auf die Veröffentlichung der neuen Ausgabe des Restaurantführers Guide Michelin. Mitten in der Corona-Pandemie werden die neuen Sterne digital verliehen.
mehr...

Sprotte statt Schwertfisch

Neuer WWF-Fischratgeber veröffentlicht

Welchen Fisch kann man noch mit gutem Gewissen essen? Diese Frage beantwortet der neu aufgelegte WWF-Einkaufsratgeber für Fisch und Meeresfrüchte. Ein einfaches Ampelsystem gibt umweltbewussten Verbrauchern Orientierung an der Fischtheke.
mehr...

Der Traum vom eigenen Hotel

Neuer Ratgeber erschienen

Das eigene Hotel am Meer oder in den Bergen – wer hat nicht schon einmal davon geträum? Doch wie gelingt der Neustart am Sehnsuchtsort? Wo bekommt man das Geld her, wo das Knowhow? Das neue Buch „Der Traum vom eigenen Hotel – eine Gebrauchsanweisung" der Hotel-Coaches Ute Rieger und Robert Cordes gibt auf unterhaltsame Art fundierte Antworten.
mehr...

Neue [Mohltied!] erschienen

Die erste [Mohltied!] des Jahres ist erschienen. Die Redaktion hat sich genauer in Heiligenhafen umgesehen und Tashi Tamatsu in seinem Restaurant besucht.
mehr...

Der Seemann von der Mary Celeste

Eine norddeutsche Erzählung

Die MARY CELESTE wurde 1782 im Nordatlantik auf halber Strecke zwischen den Azoren und Gibraltar seetüchtig aufgefunden – ohne einen einzigen Menschen an Bord. Piraterie? Ein Seeungeheuer? Hannes Hansen inspirierte die Geschichte zu einer norddeutschen Erzählung.
mehr...

Wie Skandinavien besiedelt wurde

Von Eis zu Eisen

Die kalten Anfänge: Der Historiker Michael Engelbrecht beleuchtet die spannende Frühgeschichte des Nordens. Er entdeckt sogar ein Matriarchat.
mehr...

Schottische Eier und glasierter Lachs

FOOD and FIRE

Haben Sie Lust auf Wintergrillen? Nackensteaks und Würstchen kann jeder, sind langweilig und meist von unterirdischer Qualität. Der Brite Marcus Bawdon legt für uns Schottische Eier und Lachs ins Feuer. Mit Rezept.
mehr...

Folk Galore

Neues Magazin über die skandinavischen und baltischen Länder

Folk Galore, das ist ein neues Magazin, das sich ganz den skandinavischen und baltischen Ländern widmet. Die Volksmusik nimmt einen wichtigen Stellenwert ein, doch auch andere kulturellen Themen finden Platz in dem Heft.
mehr...

Märchenhafte Geschichten

Es war einmal … und ist noch immer

Ein märchenhaftes Buch verspricht unsere Autorin Gabriele Haefs. Aber wie entsteht eigentlich ein Märchen? Es war einmal … und ist noch immer.
mehr...

Labskaus

Ein Mythos erobert den Norden

Der nahrhafte Kartoffelbrei mit gepökeltem Fleisch steht für eine vergangene Seefahrtepoche, eine raue maritime Männerwelt und einen romantisierenden Rückblick auf diese Zeit. Labskaus findet sich bis heute vor allem an Orten, wo es Häfen, Seeleute und die Hanse gab.
mehr...

Eckart Brandt: eine runde Sache

Dorfjunge, Student, Schnapsfahrer, Model, Apfelpapst

Eckart Brandt ist Biobauer, Bewahrer alter Obstsorten und Autor zahlreicher Bücher über Äpfel, alte Obstsorten und Bienen. Im Norden nennt man ihn den „Apfelpapst“. Nun ist seine Biografie erschienen: komisch, ergreifend, erhellend.
mehr...

Kochen in Corona-Zeiten

Nachfrage nach Kochbüchern steigt

In der Corona-Pandemie haben offenbar viele Deutsche das Kochen und Backen für sich wiederentdeckt. Das Kochbuchportal Kaisergranat meldet für die vergangenen Monate stark gestiegene Kochbuch-Verkäufe.
mehr...

Essen & Trinken nach Steinzeitart

Rezepte für Rentier, Getreidebrei & Bier

Michael Engelbrecht stellt in seinem Buch über die Geschichte der Nordischen Welt auch Rezepte nach Art der Jungsteinzeit vor. Lässt sich ohne Probleme nachkochen und schmeckt sogar.
mehr...

Vom Piratengesöff zur Edelspirituose

Ein Buch über die Geschichte eines Kultgetränks

Das neue Rumbuch unseres Autors Hannes Hansen führt uns zu Freibeutern, Kaperfahrten, Sklaven, Schatzinseln, traditionellem Handwerk, nach Flensburg und nicht zuletzt zu einem tollen Genussmittel.
mehr...

Kieler Spitzenkoch mit Labskausambitionen

Labskaus vom Galloway mit Wachtelei, Matjes und Portulak

Jochen Strehler war einer der ersten Köche im Norden, der die damalig französisch geprägte „Luxusküche“ mit regionaler „Heimatküche“ versöhnte. So überzeugt er auch Skeptiker vom kulinarischen Potenzial einer rustikalen Seefahrerspeise. Ein Labskausrezept vom Galloway mit Wachtelei, Matjes und Portulak.
mehr...