Gault&Millau 2022 erschienen – die wichtigsten Auszeichnungen

800 Seiten, über 1000 Gastro Empfehlungen

Der Feinschmeckerführer Gault&Millau hat seine Bewertungen der deutschen Spitzenrestaurants bekanntgegeben. Empfohlen werden die rund 1000 besten Restaurants in verschiedenen Kategorien mit einer bis fünf Kochhauben und zusätzlichen Prädikaten.
mehr...

Kartoffelvielfalt

Kein Tag ohne Kartoffelsalat

Ein Tag ohne Kartoffelsalat ist ein verlorener Tag behaupten die TV-Köche Martina Meuth & Bernd Neuner-Duttenhofer und schrieben ein Kartoffelsalatbuch mit 100 Varianten. Mit einem Rezept für blaue Kartoffeln mit Krabben.
mehr...

Das andere Oslo

Gabriele Haefs führt auf neuen Wegen durch Norwegens Hauptstadt

Wo steht das spektakulärste Opernhaus Europas, in dem so gut wie nie Opern aufgeführt werden? Wo hat Henrik Ibsen jeden Tag seine Uhr gestellt? Und wo gibt es mitten in der Stadt ein Museum, in dem es spukt? Die Antworten liefert ein Oslo-Reiseführer von Gabriele Haefs
mehr...

Buchbesprechung: Der Schnapsteufel

Das Alkoholproblem der Ostfriesen

Im 19. Jahrhundert war Ostfriesland im Rausch. Im Suff verunglückten massenhaft Arbeiter, ausgewachsene Prügeleien begleiteten die Gänge ins Wirtshaus, manch einer entblößte sich auf offener Straße. Anlässlich des Vatertages haben wir den Schnapsteufel nochmal aufgeblättert.
mehr...

Hans Leip: Ein Mann – ein Lied

Ein Hamburger Jung schrieb Lili Marleen

Kennen Sie den Schriftsteller Hans Leip? Nein? Kennen Sie das Lied Lili Marleen? Ja? Dann kennen Sie auch Hans Leip. Der „Hamburger Jung“ hat den Text dazu geschrieben und auch wunderbare Seefahrergeschichten.
mehr...

Das neue HAMBURG KOCHBUCH auf der NDR-Nordtour

So schmeckt Hamburg

Wie schmeckt eigentlich Hamburg? Kann man überhaupt eine Stadt schmecken? Ja, sind Thomas Sampl und Jens Mecklenburg überzeugt und schrieben ein dickes Buch zum Thema. Nun war die NDR-Nordtour bei Thomas Sampl in der Hobenköök zu Besuch und ließ sich zeigen, wie Hamburg kocht und schmeckt.
mehr...

Kochbuch für die Queen

70 Gerichte für 70 Jahre auf dem Thron

70 Gerichte für 70 Jahre auf dem Thron: Einige Wochen vor den offiziellen Feiern zum Platin-Jubiläum von Königin Elizabeth II., können sich Royal-Fans durch ein Kochbuch für die Queen schlemmen.
mehr...

Besondere Geschenkideen zu Ostern

Köstliches & Gehaltvolles aus dem Norden

Osterfeuer, Eiersuche, Strandspaziergänge, Frühlingsluft: Oh Du schöne Osterzeit. Nordische Esskultur präsentiert besondere und genussvolle Geschenkideen aus dem Norden. Vom Eierlikör über Honig und Rum bis zum guten Buch. Lassen Sie sich inspirieren.
mehr...

Neues Kochbuch von Johannes King

Genussvolles Stöbervergnügen

Der Sylter Sternekoch Johannes King hat ein neues Kochbuch geschrieben. Unsere Rezensentin Gisela Reiners ist der Meinung, dass das Buch, selbst wenn man die Rezepte nicht nachkochen will oder kann, ein Genuss ist.
mehr...

Der Seemann von der Mary Celeste

Eine norddeutsche Erzählung

Die MARY CELESTE wurde 1782 im Nordatlantik auf halber Strecke zwischen den Azoren und Gibraltar seetüchtig aufgefunden – ohne einen einzigen Menschen an Bord. Piraterie? Ein Seeungeheuer? Hannes Hansen inspirierte die Geschichte zu einer norddeutschen Erzählung.
mehr...

Guide Michelin vergab für 2022 seine Sterne

Rekordzahl an Sternerestaurants

Heute wurde in Hamburg die neue Ausgabe des Guide Michelin Deutschland präsentiert. Trotz Corona-Pandemie konnte die Spitzengastronomie ihr hohes Niveau halten. Es gibt sogar eine neue Rekordzahl an Sternerestaurants mit insgesamt 327, darunter ein neues Drei-Sterne-Restaurant, acht neue Zwei-Sterne-Restaurants und 31 neue Restaurants mit einem Stern.
mehr...

Warten auf die Gourmet-Sterne

Am 9. März verleiht der Guide Michelin die Auszeichnungen für 2022

Wer gewinnt, wer verliert Sterne? In den Gourmetküchen Deutschlands steigt die Nervosität, denn am kommenden Mittwoch (9. März) verleiht der Guide Michelin in Hamburg die diesjährigen Sterne.
mehr...

Christian machte den Dänen die französische Küche schmackhaft

Die französische Kochkunst war vor 1970 in Dänemark kaum bekannt. Das änderte sich, als Falsled Kro auf Fünen 1971 den französischen Chef Jean-Louis Lieffroy einstellte. Später wurde die dänische Speisekarte von weiteren Köchen aus Frankreich mitgeprägt, u.a. von Christian Bind vom Restaurant Bind in Kollund.
mehr...

Hamburger National – Norddeutscher Steckrübeneintopf

So kochte und kocht Hamburg

Was früher sogenanntes Arme-Leute-Essen war und in Vergessenheit geriet, wird heute wiederentdeckt und geschätzt. Dazu gehört auch die Steckrübe im Hamburger Traditionsgericht Hamburger National. Mit einem klassischen Rezept und einer modernen veganen Variante.
mehr...

Essen & Trinken nach Steinzeitart

Rezepte für Rentier, Getreidebrei & Bier

Michael Engelbrecht stellt in seinem Buch über die Geschichte der Nordischen Welt auch Rezepte nach Art der Jungsteinzeit vor. Lässt sich ohne Probleme nachkochen und schmeckt sogar.
mehr...

Von der Freiheit des Meeres

Switch: Wie eine Meereswissenschaftlerin zur Künstlerin wurde

Die Ozeanografin Anja Witt beendete ihre Laufbahn als Wissenschaftlerin, um als Künstlerin zu arbeiten. Ihrem Thema ist sie dabei treu geblieben: Sie untersucht die Welt unter der Meeresoberfläche.
mehr...

Die erste Pauschalreise in die Alpen

Thomas Cook: wie alles anfing

1863 startete in Yorkshire eine ungewöhnliche Reisegruppe zu einer Tour durch die Schweizer Alpen. Es war eine der ersten von Thomas Cook organisierten Pauschalreisen. Auch wenn Gruppe in viktorianischen Gewändern unterwegs war, folgte die Reise bis heute gültigen Mustern: Für Sehenswürdigkeiten bleibt nie genug Zeit, wenn etwas nicht klappt, wird der Reisende schnell ungeduldig und die Einheimischen verlangen gerne „Wucherpreise“.
mehr...

Podcast Regionalwert

Gespräch mit Ulf Schönheim

Ulf Schönheim ist Vorstand der Regionalwert AG Hamburg, einer Bürger-Aktiengesellschaft, die es sich zum Ziel gemacht hat, die bäuerliche ökologische Landwirtschaft zu stärken und somit für gute, regionale Lebensmittel zu sorgen. Foodtalker Boris Rogosch hat mit ihm gesprochen.
mehr...