Kieler Spitzenkoch mit Labskausambitionen

Labskaus vom Galloway mit Wachtelei, Matjes und Portulak

Jochen Strehler war einer der ersten Köche im Norden, der die damalig französisch geprägte „Luxusküche“ mit regionaler „Heimatküche“ versöhnte. So überzeugt er auch Skeptiker vom kulinarischen Potenzial einer rustikalen Seefahrerspeise. Ein Labskausrezept vom Galloway mit Wachtelei, Matjes und Portulak.
mehr...

Verlosung

Hamburg Kochbuch

Wir verlosen 3 x Das neue Hamburg Kochbuch von Thomas Sampl & Jens Mecklenburg
mehr...

So kochte und kocht Hamburg

Gurke: Wasser und Vitamine

Das neue Hamburg-Kochbuch von Thomas Sampl & Jens Mecklenburg ist in der Edition Nordische Esskultur erschienen. Hier geht es um die Salatgurke mit historischem und modernem Rezept.
mehr...

Eckart Brandt: eine runde Sache

Dorfjunge, Student, Schnapsfahrer, Model, Apfelpapst

Eckart Brandt ist Biobauer, Bewahrer alter Obstsorten und Autor zahlreicher Bücher über Äpfel, alte Obstsorten und Bienen. Im Norden nennt man ihn den „Apfelpapst“. Nun ist seine Biografie erschienen: komisch, ergreifend, erhellend.
mehr...

VERLOSUNG

Signierte Bücher „Mythos Labskaus“ & „So trinkt der Norden“

Wir verlosen 3 x vom Herausgeber signierte Bücher „Mythos Labskaus“ & „So trinkt der Norden“ im Wert von 42 Euro.
mehr...

Hans Leip: Ein Mann – ein Lied

Ein Hamburger Jung schrieb Lili Marleen

Kennen Sie den Schriftsteller Hans Leip? Nein? Kennen Sie das Lied Lili Marleen? Ja? Dann kennen Sie auch Hans Leip. Der „Hamburger Jung“ hat den Text dazu geschrieben und auch wunderbare Seefahrergeschichten.
mehr...

Gusto-Restaurantführer 2021/2022 erschienen

Die Bewertungen für Mecklenburg-Vorpommern

Binnen weniger Jahre hat sich Gusto in der Restaurant- und Feinschmeckerszene einen guten Namen gemacht. Hier die Bewertungen für Mecklenburg-Vorpommern aus der gerade erschienenen Ausgabe.
mehr...

Gusto-Restaurantführer 2021/2022 erschienen

Die Bewertungen für Niedersachsen

Binnen weniger Jahre hat sich Gusto in der Restaurant- und Feinschmeckerszene einen guten Namen gemacht. Hier die Bewertungen für Niedersachsen aus der gerade erschienenen Ausgabe.
mehr...

Gusto-Restaurantführer 2021/2022 erschienen

Detlef Schlegel (Leipzig) ist Koch des Jahres, André Münch (Warnemünde) Aufsteiger des Jahres

Binnen weniger Jahre hat sich Gusto in der Restaurant- und Feinschmeckerszene einen sehr guten Namen gemacht und ist zum vielbeachteten Gourmetführer avanciert. Nun ist die aktuelle Ausgabe erschienen.
mehr...
Cover [Mohltied!] 3-2021

Schleswig-Holstein echt lecker

Neue [Mohltied!] erschienen

Schleswig-Holstein hat kulinarisch viel zu bieten. Die neue Ausgabe des Magazins [Mohltied!] beweist es und stellt feine, kleine Produzenten und gute Köche aus dem „echten“ Norden vor.
mehr...

Christian machte den Dänen die französische Küche schmackhaft

Die französische Kochkunst war vor 1970 in Dänemark kaum bekannt. Das änderte sich, als Falsled Kro auf Fünen 1971 den französischen Chef Jean-Louis Lieffroy einstellte. Später wurde die dänische Speisekarte von weiteren Köchen aus Frankreich mitgeprägt, u.a. von Christian Bind vom Restaurant Bind in Kollund.
mehr...

Korngeschichte(n)

Gehaltvolle Kulturgeschichte

Korn gilt als ein urdeutsches, vor allem norddeutsches Produkt. 1507 wurde der Kornbrand im Norden erstmals aktenkundig. 1665 entstand die erste Kornbrennerei. Kaum eine Spirituose ist so eng mit dem Norden verbunden. Eine kleine Kulturgeschichte
mehr...

Speck mit Stippe – eine norwegische Spezialität

Wie ein Romanheld Essgewohnheiten verändert

Speck mit Stippe klingt nicht nach einer Spezialität. Selbst in Norwegen nicht. Doch die Hausmannskost feierte dank einer Romanfigur Erfolge in der Gastronomie. Wie es dazu kam schildert Gabriele Haefs.
mehr...

Essen & Trinken nach Steinzeitart

Rezepte für Rentier, Getreidebrei & Bier

Michael Engelbrecht stellt in seinem Buch über die Geschichte der Nordischen Welt auch Rezepte nach Art der Jungsteinzeit vor. Lässt sich ohne Probleme nachkochen und schmeckt sogar.
mehr...

Der Seemann von der Mary Celeste

Eine norddeutsche Erzählung

Die MARY CELESTE wurde 1782 im Nordatlantik auf halber Strecke zwischen den Azoren und Gibraltar seetüchtig aufgefunden – ohne einen einzigen Menschen an Bord. Piraterie? Ein Seeungeheuer? Hannes Hansen inspirierte die Geschichte zu einer norddeutschen Erzählung.
mehr...

Fit bis ins hohe Alter

Gesundheitsratgeber des Bremer Altersforschers Sven Voelpel sind Bestseller

Gesund und fit bleiben bis ins hohe Alter: Darauf hoffen viele Menschen. Sven Voelpel, Professor an der Bremer Jacobs University, hat viele Tipps, wie das gehen könnte. Er hat dazu zwei Bestseller geschrieben. Jetzt arbeitet er an einem neuen Gesundheitsratgeber.
mehr...

Wunderwelt Watt

Pralles, tiefgründiges Leben am Meer

Watt ist ein Trick der Natur, der uns erlaubt, dass Meer zu Fuß zu besuchen. Karsten Reise, einer der renommiertesten Wattforscher, erzählt von seinem Leben auf und am Watt.
mehr...

Kartoffelvielfalt

Kein Tag ohne Kartoffelsalat

Ein Tag ohne Kartoffelsalat ist ein verlorener Tag behaupten die TV-Köche Martina Meuth & Bernd Neuner-Duttenhofer und schrieben ein Kartoffelsalatbuch mit 100 Varianten. Mit einem Rezept für blaue Kartoffeln mit Krabben.
mehr...