Erdbeer-Rucola-Salat mit gerösteten Haselnüssen

Köstliche Erdbeerzeit

Erdbeeren gehören zu den beliebtesten Obstarten Deutschlands. Sie sind der köstliche Geschmack nach Kindheit, Sommer und Freundschaft. In unserem Rezept werden die roten Früchtchen mit Rucola und Haselnüssen vermählt.
mehr...

War noch was? – Döner mit Spargel

Den Klassiker Spargel mit Sauce Hollandaise und Schnitzel kennt man ja. Aber Spargeldöner? Seit dem Start der Spargelsaison verkauft ein Berliner Imbiss das Edelgemüse nun auch im Fladenbrot. „Döner Beelitzer Art“ heißt die Kreation.
mehr...

Schoko-Erdbeeren

Nichts bringt sich gegenseitig so zur Geltung wie Erdbeeren und Zartbitterschokolade. Knackig-süß, dabei fruchtig, ein wenig herb und absolut sommerlich: Diese Leckereien lassen Groß und Klein dahinschmelzen. In unserem Rezept kommen noch diverse Toppings dazu, die die Früchte veredeln.
mehr...

Rhabarberkuchen

Sauer, frisch und leicht gemacht

Rhabarber hat kulinarisch viel zu bieten. Ob als raffiniertes Kompott, leckere Zutat in Gratins und Cremes, süßsauren Chutneys oder fruchtigen Soßen – die Einsatzmöglichkeiten der Stangen sind schier grenzenlos. Wir backen einen fruchtigen Kuchen.
mehr...

Aromawunder Erdbeere

Mieze Schindler

Der Sommer naht und für die meisten bedeutet dies auch herrliches Schlemmen frischer Erdbeeren, deren rote Früchte für alte und junge Schleckermäuler puren Genuss versprechen. Eine Sorte sticht besonders heraus: Mieze Schindler.
mehr...

Genussvolle Frühlingsrübe

Mairübchen: klein aber oho

Die kleine, rundliche weiße Mairübe ist die feinste der Speiserüben und gehört im Frühling und Frühsommer unbedingt auf den Tisch. Ihren rettichartigen Geschmack fanden schon die alten Griechen und Römer betörend. Wir vermählen sie mit Kartoffeln und kochen ein Schaumsüppchen.
mehr...

Grüner Spargel mag es wie ein Blumenstrauß: ab ins Wasser

So bleiben die Stangen länger frisch

Grüner Spargel bleibt ungeschält länger frisch, wenn man ihn stehend wie einen Blumenstrauß in einem Gefäß mit etwas Wasser stellt. Das Wasserglas muss dabei nicht randvoll mit Wasser gefüllt werden, 2 bis 3 Zentimeter – wie beim Tulpenstrauß – reichen aus.
mehr...

Von Weidenröschen & Wiesenlimonaden

Wildpflanzen, die nach Spargel schmecken oder den Durst löschen

Das Weidenröschen hat als Wildgemüse eine lange Tradition im Norden. Im Mai sprießen die jungen Triebe wie kleine Palmen aus der Erde. Gegart entfalten sie ihren mild-säuerlichen spargelähnlichen Geschmack. Mit Wildkräuter lassen sich hingegen köstliche Limonaden herstellen. Tipps für die wilde Frühlingsküche
mehr...

Waldmeister – Frühlingskraut mit Heuaroma

Mit Waldmeistercremerezept

Maienzeit ist Waldmeisterzeit. Doch erst wenn die Pflanze anfängt zu welken, verströmt sie ihren typischen süßlichen Duft, der an Heu erinnert. Extrahiert, lässt sich daraus eine wunderbare Waldmeistercreme herstellen.
mehr...

Spargel als Aphrodisiakum

Mit Rezept für eine Spargelmousse mit Orangensauce

Spargel wurde lange eine aphrodisierende, potenzsteigernde und dazu noch empfängnisverhütende Wirkung nachgesagt. Was ist dran? Unser Rezept für eine Spargelmousse mit Orangensauce belebt auf jeden Fall die Sinne.
mehr...

Vom Spargelfeld bis ins in die Sterneküche

Foodtalker Boris Rogosch auf dem Spargel-Tripp

Boris Rogosch unternimmt einen Spargel-Tripp nach Niedersachsen und Hamburg. Der Foodtalker spricht mit Spargelbauer Hinrich Niemann, Sternekoch Stefan Fäth und Sommelier Patrick Ufer. Ein Podcast in Sachen Kultgemüse.
mehr...

Die besten Saucen zum Spargel

Samtige Begleiter

Zum anspruchsvollen Gemüse gehört eine anspruchsvolle Sauce. Ob klassische Hollandaise oder eine mit Orangensaft – hier sind die besten Saucen zum Spargel.
mehr...

Den Frühling neu entdecken – Spargel mal anders

Häufig komm Spargel als Spargelcremesuppe oder mit Kartoffeln und Sauce Hollandaise auf den Tisch. Das Gemüse lässt sich aber auch anders zubereiten – etwa im Burger, auf der Pizza, asiatisch oder als süßes Dessert mit Erdbeeren.
mehr...

Kleine Spargelkunde

Mit Rezept für eine Spargelterrine mit Schnittlauch

Spargel stammt ursprünglich aus Vorder- und Mittelasien und Osteuropa. Heute wird die Kulturpflanze in fast allen Ländern der gemäßigten und warmen Klimazonen angebaut. Wichtige Anbauländer sind neben Deutschland Frankreich, Spanien, die Niederlande, Belgien und Griechenland.
mehr...

Klassischer Spargel mit Orangen-Hollandaise

Sonst immer die Nase im Wind, ist der Norddeutsche bei der Zubereitung seines Spargels konservativ. Er bevorzugt Spargel mit Katenrauchschinken, Kartoffeln und Sauce Hollandaise. Wir peppen unser Rezept mit einer Orangen-Hollandaise auf. Gelingt immer.
mehr...

Pimpinelle

Starqualität nicht nur in der Grünen Soße

Die Pimpinelle wird heute kaum noch verwendet. Dabei gehört sie zu den ersten Kräutern, die im Frühling frische Würze ins Essen bringen. Sie verströmt einen lieblichen Duft nach Gurke und ist der heimliche „Star“ in der Frankfurter Grüne Sauce. Mit Rezept.
mehr...