Schwärmen erlaubt

Restaurant 1500°C überzeugt mit Sushi und Themenbuffets

„Goshisou sama deshita“ – das ist eine japanische Danksagung nach einer gelungenen Mahlzeit. Beim feinsten SUSHI im Restaurant 1500 Grad des Alten Stahlwerks Neumünster ist dem wohl nichts hinzuzufügen – jeden ersten Montag im Monat gibt es hier die asiatischen Leckereien in Form eines Buffets.
mehr...

Unzufriedene Mitarbeiter

Mehrheit der Köche und Servicekräfte empfiehlt Gastgewerbe als Arbeitsplatz nicht weiter

Fast 40 Prozent aller Mitarbeiter in der Gastrobranche planen einen Jobwechsel. 21 Prozent davon aufgrund zu geringer Bezahlung und weitere 21 Prozent aufgrund zu geringer Wertschätzung durch Arbeitgeber. Eine Studie zeigt auf, was Mitarbeitern im Gastgewerbe wichtig ist .
mehr...

Milchspezialitäten aus dem Container

Die Käsemacherin vom Alten Stahlwerk

Eigentlich hat Malina Michalscheck klassische Gitarre an der Hochschule für Musik und Theater studiert. Dann kam sie in Norwegen zum Käse. Und nun produziert die junge Frau in einem Container für ein Hotel Käsespezialitäten. Das funktioniert und schmeckt sogar.
mehr...

Kreuzfahrten boomen weiter

Mehr Schiffe in der Ostsee

Trotz zunehmender Kritik befindet sich der Kreuzfahrttourismus in Deutschland auf kräftigem Wachstumskurs. Das Passagieraufkommen stieg in der ersten Jahreshälfte um 17 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum auf rund 1,08 Millionen Passagiere.
mehr...

Vom Teufel und tanzenden Mädchen

Sagen und Legenden an der Nordsee

Die Nordseeküste ist reich an Sagen und Legenden. Einige sind traurig-schön, andere lassen einem das Blut in den Adern gefrieren. Hier kann man sie sich erzählen lassen, sogar im Schein der Fackeln.
mehr...

Hippe Gourmetstadt

Auf kulinarischer Spurensuche in Malmö

Malmö ist die drittgrößte Stadt Schwedens und gleichzeitig auch die vielseitigste – dank der Bewohner aus 177 verschiedenen Ländern. Das spiegelt auch die kulinarische Szene der Großstadt wider, die einen spannenden Mix aus New Nordic Cusine, Fine Dining, Falafelshops und Streetfood-Kunst bereithält.
mehr...

Menschen im Hotel

Das James in Flensburg

Wer reist muss übernachten. Am komfortabelsten in einem Hotel. Um Hotels als besondere Orte ranken sich zahlreiche Mythen. Aber was macht eigentlich ein gutes Hotel aus? Das James in Flensburg hat eine sympathische Antwort: die Menschen und Gastgeber.
mehr...

Winterwunderland

Die schönsten Wintererlebnisse an der Nordsee

Ein eisiger Wind weht über die weißen Deiche und glitzernde Eisschollen bedecken das Watt. Im Winter hat die Nordsee einen ganz eigenen Charme. Aber nicht nur die Natur beeindruckt, sondern auch die große Auswahl an Erlebnissen im Winter.
mehr...

Die Prinzen übernehmen

Neues Management für Hotel & Restaurant Ole Liese auf Gut Panker

Ab Januar 2020 gehört das schmucke Hotel & Restaurant Ole Liese in der Holsteinischen Schweiz zum Portfolio der Unternehmensgruppe „Prinz von Hessen“. Die bisherige Pächterin Birthe Domnick bleibt aber weiterhin Gastgeberin.
mehr...

Von Kalifornien nach Brasilien

Auf Weltreise in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein an nur einem Tag auf Weltreise gehen? Kein Problem. Von Kalifornien nach Russland – ein Katzensprung. Und auch von Norwegen nach Brasilien ist es nicht besonders weit. Eine Abenteuerreise.
mehr...

Über den Wipfeln ist Ruh

Baumhaushotel an der Nordsee eröffnet

Der Trend geht zum Baumhaus. Nun eröffnete ein Baumhaushotel an der Nordsee. Die fünf Baumhäuser, die allesamt auf den Namen verschiedener Vogelarten getauft wurden, befinden sich in luftiger Höhe von vier Metern. Sie ermöglichen den Gästen den Blick ins Grüne und auf Deich und Meer.
mehr...

Verschwundene Orte

Auf den Spuren versunkener Kirchen im Wattenmeer

Steht man an der Nordsee und schaut auf das Wattenmeer; auf Wasser und Wellen, könnte man allerlei alte Kirchen sehen, wären sie nicht einst untergegangen. Eine Spurensuche im Nebel der Geschichte.
mehr...

Cheers

Göttinger Bartender geehrt

Feierstimmung in Göttingen: Das Wein- und Gourmetmagazin Falstaff zeichnete Yannick Bertram, Chef Bartender der HERBARIUM Bar im Design Hotel Freigeist Göttingen, zum Bartender des Jahres aus.
mehr...

Genussparty mit Martin-Luther-King

Kulinarisches Feuerwerk im Alten Meierhof

Mit einem kulinarischen Feuerwerk beglückte das Vitalhotel Alter Meierhof Genießer aus ganz Deutschland. Gastgeber Dirk Luther kochte mit seinen Freunden Thomas Martin und Johannes King ein Fest- und Partymenü der Extraklasse.
mehr...

Auf zu neuen Ufern

Besondere Hotels: vom Alten Stahlwerk zum James

Das Alte Stahlwerk ist gut aufgestellt. Zeit für Veränderungen, dachte sich Direktoren-Ehepaar Storch und brach zu neuen Ufern auf. Ihr neustes Hotel-Projekt liegt an der Flensburger Förde und bekommt sogar einen eigenen Bauernhof. Ein Ehepaar für besondere Hotels.
mehr...

Weit weg vom Rest der Welt

Von Hallig Hooge zum Japsand wandern

Hallig Hooge im Winter. Ruhe und Frieden. Keine Farben außer Grau und Blau hier draußen. Die aber im ganzen Spektrum vom zarten, kaum wahrnehmbaren Grau bis zum tiefen Blau der Nordsee. Auf Wattwanderung zu einer Sandbank.
mehr...

Sternekoch Kevin Fehling sticht in See

Von der Kombüse ins Gourmetrestaurant und zurück

Der Hamburger Drei-Sterne-Koch Kevin Fehling hat sein Gourmet-Restaurant „The Globe by Kevin Fehling“ auf der „Europa“ eröffnet und kehrt damit in seine ehemalige Kombüse zurück.
mehr...

Südschwedens Esskultur

Ein kulinarischer Stadtbummel durch Lund

Lebendigkeit, Nachhaltigkeit, Lebenslust und Kultur: Die Uni-Stadt im südschwedischen Skåne ist klein, aber nicht zu verachten. Auch kulinarisch ist die Stadt ein Highlight. Ein genussvoller Stadtrundgang.
mehr...

Mehr Wellness in Niedersachsen

Jagdhaus Eiden erweitert Spa für 2,5 Millionen Euro

Das Romantik Hotel Jagdhaus Eiden, am Ufer des Zwischenahner Meers in Niedersachsen, hat seinen Spa-Bereich auf 1.500 Quadratmeter erweitert. Zur beliebten Strandwagen-Sauna gesellen sich nun ein großzügiges Außenschwimmbad und viele weitere Neuerungen für Wellnessfans.
mehr...