Bio-Spitzenküche im Restaurant Zur Erholung in Uetersen 

Bernies Dinner Club ging an den Start

Gerade einmal zwei Restaurants in Schleswig-Holstein haben das Bioland-Siegel in Gold. Eines davon ist das Zur Erholung. In Uetersen zeigen die Geschwister Ratjen in ihrer Traditionsschankwirtschaft wie moderne spannende Bio-Küche geht. Seit Jahresanfang kann man bei Bernies Dinner Club sechs Gänge in klassischer oder veganer Variante entdecken.
mehr...

Grünkohlveranstaltung im Scholzens Lindenkrug in Kummer

So schmeckt MV: Vom Viehfutter zum hippen Gemüse

Am 3. Februar serviert Bernd Scholz vom Scholzens Lindenkrug in Kummer bei Ludwigslust ein besonderes Grünkohlmenü. Zu Gast sind Jens Mecklenburg, der Autor des Buches „Mythos Grünkohl“ und Norbert Bosse von „So schmeckt MV“. Das Motto des Abends: Vom Viehfutter zum hippen Gemüse. 
mehr...

Grünkohlveranstaltung in der Marktwirtschaft in Glücksburg

Vom Viehfutter zum hippen Gemüse

Am 29. Januar serviert die Marktwirtschaft – das Brauhaus zu Glücksburg - ein besonderes Grünkohlmenü. Zu Gast ist Jens Mecklenburg, der Autor des Buches „Mythos Grünkohl“. Die Marktwirtschaft zeigt genussvoll auf, welch hohes kulinarische Potenzial Grünkohl hat. Motto. Vom Viehfutter zum hippen Gemüse. 
mehr...

Arctic Cuisine

Trend aus der Finnmark

Nordic Cuisine, also die Skandinavische Küche, ist schon seit einigen Jahren rund um den Globus beliebt und zaubert simple, aber aromatische Wald- und Fischgerichte auf unsere Teller. Ein neuer Trend ist inspiriert von der kalten, rauen und wunderschönen Natur der Finnmark in Nordnorwegen und bringt kulinarische Köstlichkeiten hervor: Die "Arctic Cuisine".
mehr...

Matthias Diether erkocht sich in Tallinn einen Michelin-Stern

Baltikum und Restaurant 180° auf der Weltkarte der Gourmetgastronomie 

Lange war Estland ein weißer Fleck auf der Weltkarte der Spitzengastronomie. Doch nun hat der Gourmetführers Michelin erstmals zwei Restaurants in Tallinn mit einem Stern ausgezeichnet. Darunter das Restaurant des deutschen Matthias Diether. 
mehr...

Wild Scandinavian Cooking

Boris Rogosch im Gespräch mit Brian Bojsen 

Brian Bojsen – ein dänischer Abenteurer, TV-Koch, Surfer, Fotograf und Outdoor-Koch und Erfinder des „Wild Scandinavian Cooking“ - ist bei Foodtalker Boris Rogosch zu Gast. Er liebt es, in der Natur am offenen Feuer zu kochen. 
mehr...

Grünkohlveranstaltung in Pelzerhaken im Fin tu Huus 

Vom Viehfutter zum hippen Gemüse 

Am 19. Januar serviert Mario Büsch im Fin tu Huus in Pelzerhaken ein feinheimisches Grünkohlmenü. Zu Gast ist Jens Mecklenburg, der Autor des Buches „Mythos Grünkohl“. Motto der Veranstaltung: Vom Viehfutter zum hippen Gemüse.  
mehr...

Grünkohlveranstaltung im Atlantic Grand Hotel Bremen 

Grünkohl mal anders 

Am 20. Januar serviert das Atlantic Grand Hotel Bremen in seiner Almhütte ein feines 5-Gang-Grünkohlmenü mit edler Spirituosenbegleitung. Zu Gast sind Piekfeine Brände und Jens Mecklenburg, der Autor des Buches „Mythos Grünkohl“.  Motto der Veranstaltung: Grünkohl mal anders.  
mehr...

Fien tu Huus

Entspannte, feine Kost am Ostseestrand

In Pelzerhaken direkt am Ostseestrand, fühlt man sich bei Sina & Mario Büsch in ihrem „Fien tu Huus“ gleich wie zuhause. Hier kocht Mario entspannte feine Leckereien aus regionalen und saisonalen Zutaten. Noch ein Geheimtipp aber nicht mehr lange.
mehr...

Labskaushochburg Bremerhaven

Von der See frisch auf den Teller

Mitten im Fischereihafen von Bremerhaven residiert seit 1951 das Natusch Fischereihafen Restaurant. Ein Ort lebendiger und genussvoller maritimer Geschichte. Mit einem Labskausrezept nach Bremerhavener Art.
mehr...

Sternstunden für Feinschmecker:innen 

Schleswig-Holstein Gourmet Festival  

Die zweite Hälfte des 36. Schleswig-Holstein Gourmet Festivals startet mit der ersten Sterneköchin Berlins, Sonja Frühsammer, in St. Peter-Ording und endet mit einem interessanten Dessertmenü von Taro Bünemann, Pâtissier der Orangerie in Timmendorfer Strand. Wir stellen das Programm vor.
mehr...

Der gedeckte Tisch

Eine kleine Geschichte der Tafelkultur

Wer heute ein besseres Restaurant betritt, erwartet außer gutem Essen auch eine ansprechende Tischkultur. Selbstverständlich sitzen wir an einem Tisch, auf einem Stuhl und essen mit bereitliegendem Besteck. Das war nicht immer so, Goethe musste noch Messer und Gabel mitbringen. Ein Streifzug durch die Geschichte der Tischkultur.
mehr...

TV-Tipp: Am Pass – Geschichten aus der Spitzenküche

Die sechsteilige ARD-Serie „Am Pass“ erzählt vom Alltag und dem Leben junger Sterneköche und -köchinnen. Am Pass, der Schnittstelle zwischen Küche und Service, richten sie ihre außergewöhnlichen Kreationen an, in denen sich ihre Gedankenwelt widerspiegelt.  
mehr...