Herzlich Willkommen in Schleswig-Holstein

Urlaub wieder möglich

Schleswig-Holstein öffnet seine Tore für Gäste und Urlauber. So dürfen Geimpfte, Genesene und Getestete vom 17. Mai an unter strengen Vorgaben landesweit Gastronomiebetriebe auch in Innenräumen besuchen und in Hotels übernachten.
mehr...

HAFENGEBURTSTAG@HOME

Hamburger Hafengeburtstag wird digital

Der alljährliche Hamburger Hafengeburtstag wird digital lebendig. Vom 7. - 9. Mai wird online ein abwechslungsreiches Programm geboten. Auf der Website können Live-Shows mit Musik-Acts und Talks, einen Bandcontest und spannende Hafengespräche erlebt werden. Auch Nordische Esskultur feiert mit. Wir schmökern in unserem Buch "Mythos Labskaus" und kochen uns eine Portion des berühmten Seefahrergerichts.
mehr...

Gehört Mehlwürmern die Zukunft?

Manche schüttelt es bei der Vorstellung, Insektenlarven zu essen. Andere sehen in ihnen einen Baustein für eine nachhaltigere Ernährung. In der EU neigt man zu Letzterem – und adelt nun den gelben Mehlwurm.
mehr...

Overtourismus auf Sylt

Kann nachhaltiger Tourismus Einheimische und Urlauber versöhnen?

Am 1. Mai fuhr Sylt als Teil der Modellregion Nordfriesland den Tourismus langsam wieder hoch. Die Teilnahme ist umstritten und bringt einen Konflikt an die Oberfläche, der schon lange auf der Insel gärt. Hat Sylt zu viele Touristen?
mehr...

Es gibt kein Recht auf Billigfleisch

Bauern sollen in mehr Tierwohl investieren

Deutschlands Nutztieren geht es nicht gut, das ist auch wissenschaftlich belegt. Fünf Cent pro Mahlzeit würde eine Verbesserung des Tierwohls die Verbraucher im Schnitt kosten, rechnet eine neue Studie vor. Der Umbau der Nutztierhaltung soll Jahre dauern.
mehr...

Der Norden öffnet sich wieder für Urlauber

Modellregionen an Nord- und Ostsee

Nach der Schleiregion mit Eckernförde an der Ostsee ist seit diesem Wochenende auch Nordfriesland touristische Modellregion in der Corona-Pandemie. Mehrere Tausend Betriebe beteiligen sich nach Angaben des Kreises an dem Modell, mit dem unter strengen Auflagen der Tourismus wieder hochgefahren werden darf.
mehr...

Bier wird knapp

Großer Durst in englischen Pubs

Nach dem unerwartet großen Durst der ersten Gäste wird in britischen Pubs langsam das Bier knapp. Die Brauer brauen rund um die Uhr.
mehr...

Hip & Hygge

Verwöhn-Angebote vom James in Flensburg

Das James liegt in bester Lage direkt an der Flensburger Förde. Das Hotel punktet mit einem fantastischen Blick und vielfältigen Verwöhn-Angeboten. Zum Muttertag verlost das James drei Gutscheine für genussvolle Momente.
mehr...

Kreis Nordfriesland wird touristische Modellregion

Mit neuer Badebude und nachhaltigen Bambus-Leihrädern: Hotel Landhafen in Niebüll ist ab 1. Mai wieder am Start

Das Land Schleswig-Holstein hat den Kreis Nordfriesland als touristische Modellregion ausgewählt. Damit kann, vorbehaltlich der Entwicklung der aktuellen Corona-Lage, ab dem 1. Mai 2021 auch das Hotel Landhafen in Niebüll seine 42 Doppelzimmer, die drei Suiten, die Stube mit der Bar und den historischen Obstgarten wieder öffnen.
mehr...

Genussvoll in den Mai

Auch im Mai gibt es wieder Genussvolles der tollen norddeutschen Köchinnen und Köche to go. Auch für den bevorstehenden Muttertag haben sich die kreativen Gastronomen etwas ausgedacht. Wir stellen die besten Adressen vor.
mehr...

Erstes Design-Hotel der Welt steht in Kopenhagen

Ausstellung über Arne Jacobsen und sein SAS Royal Hotel

Das Danish Architecture Center (DAC) hat anlässlich des 60. Geburtstages des ersten Designhotels der Welt eine Ausstellung eröffnet. „SAS Royal Hotel – A Love Story“ erzählt die Geschichte von Arne Jacobsens ikonischem Bauwerk.
mehr...

Droht Gastgewerbe Pleitewelle?

Unternehmen müssen ab Mai wieder Insolvenzanträge stellen

In der Corona-Krise hatte die Bundesregierung die Insolvenzantragspflicht ausgesetzt. Diese Sonderregelung läuft am 1. Mai aus. Auf das Gastgewerbe rollte eine Pleitewelle zu. Der Hotelverband spricht von einem Offenbarungseid der Wirtschaftspolitik.
mehr...

Nordseeurlaub mit Gebell

Der Pharisäerhof: Wohlfühlort für Mensch und Hund

Verbände und Tierschutzvereine bestätigen mit ihren Zahlen, was im Alltag längst auffällt: Die Zahl der Hundebesitzer ist in Zeiten von Corona stark angestiegen. Welch ein Glück, dass der Pharisäerhof bald wieder öffnen darf: Er bietet einen erholsamen Urlaub für Mensch & Hund.
mehr...

Waldhaus Reinbek verkauft

Familie Schlichting übernimmt 5-Sterne-Hotel von Familie Schunke

Das Waldhaus Reinbek wechselt nach 57 Jahren im Besitz von Christa und Dieter Schunke den Besitzer: Bettina und Karl Schlichting, Inhaber der Schlichting Hotel GmbH übernehmen das 5-Sterne-Haus am Sachsenwald zusammen mit ihrer 32-jährigen Tochter Sandra Langhans.
mehr...

Neuer Termin für Buchpremiere mit Labskaus-Menü in Hamburg

Wer Labskaus versteht, versteht den Norden!

Im November sollte in Hamburg der Band 1 „Mythos Labskaus“ der neuen Edition Nordische Esskultur im Rahmen eines Events mit besonderem Menü vorgestellt werden. Corona machte es unmöglich. Die Veranstaltung in der Hobenköök findet nun am Dienstag, den 22. Juni 2021 statt.
mehr...

VERLOSUNG

Finnischer Gin

Wir verlosen 3 x 2 Flaschen Gin von Kyrö aus Finnland.
mehr...

Wie kommt die bäuerliche Landwirtschaft durch die Pandemie?

Gespräch mit Ernst Schuster von den Nordbauern

Die Landwirtschaft steckt in der Krise. Immer mehr Höfe geben auf. Nun auch noch Corona. Welche Auswirkung hat die Pandemie für die bäuerliche Landwirtschaft? Welche Rolle spielen Hofläden bei der Versorgung der Bevölkerung? Welche Zukunft hat die Landwirtschaft im Norden? Ein Gespräch mit Ernst Schuster von den Nordbauern.
mehr...

Gut 900.000 Euro für die Regionalwert AG Hamburg

Fünfte Aktienausgabe beendet

Die Regionalwert AG Hamburg hat ihre fünfte Aktienausgabe beendet. Rund 500 Bürgerinnen, Bürger und Firmen haben Regionalwert-Aktien im Gesamtwert von gut 900.000 Euro gezeichnet. Die Regionalwert AG Hamburg will damit weitere Betriebe der regionalen, ökologischen Land- und Lebensmittelwirtschaft stärken.
mehr...

Bioland feiert 50. Geburtstag

Von einer Idee zur Landwirtschaft der Zukunft

Was 1971 mit der Gründung des „bio gemüse e.v." durch zwölf Frauen und Männer begann, hat sich in den vergangen 50 Jahren zum größten Bio-Anbauverband in mit rund 10.000 Unternehmen entwickelt. Anlässlich des Jubiläums hat Bioland auf seine Historie zurückgeblickt und einen Blick in die Landwirtschaft der Zukunft geworfen.
mehr...