Kochschule Wildkohl & Sommerwirsing

Schweißtropfen des Zeus

Kohl ist, so der Mythos, aus den Schweißtropfen des Götterkönigs Zeus entsprungen, als dieser wegen einem widersprüchlichen Orakel ins Schwitzen kam. Deswegen konnte man beim Kohlkopf Eide schwören. Mit Wildkohl und Sommerwirsing lassen sich aber auch feine Gerichte kochen. Mit Rezept-
mehr...

Cherry, Cherry Lady

Endlich wieder Kirschenzeit

Von Juli bis Ende August kann man in Norddeutschland wieder „gut Kirschen essen“. Dann haben die prallen, roten Früchte Saison. Sie schmecken nicht nur lecker, sie lassen sich auch hervorragend weit spucken! Zum Beispiel am „Internationalen Tag des Kirschkernspuckens“ am 4. Juli. Mit Rezept für Kirsch-Schnecken.
mehr...

Sommer, Sonne Salat

Die Lieblingssalate der Deutschen

Der Juni beschert uns Norddeutschen Sonnenschein und Hitze, die einen ans Meer flüchten lässt. Je wärmer die Temperaturen, desto größer die Lust auf frische Salate. Welche Salate sind beliebt bei den Deutschen? Mit Rezept für Regenbogen-Salat.
mehr...

Kochschule Grillsaucen

Fertige Grill-Saucen verfeinern und Ketchup Selbstgemacht

Sommerzeit ist Grillzeit. Dazu gehören Ketchup und Saucen. Fertigsaucen sind praktisch aber geschmacklich meist fragwürdig. Durch besondere Zutaten lassen sie sich aber aufpeppen. Und seinen Ketchup selbst herzustellen, ist kein Hexenwerk. Ein paar Rezepte aus unserer Grillsaucen-Kochschule.
mehr...

Dicke Bohnen

Viehfutter für Feinschmecker

Die Dicke Bohne oder Saubohne ist im Gegensatz zur grünen Bohne eine uralte Kulturpflanze. Sie geriet in Vergessenheit, fand ihre Nische als Viehfutter. Dabei ist sie kulinarisch von hohem Wert. Als Ragout mit Krebsen wird aus dem Viehfutter gar ein Gourmetessen. Mit Rezept.
mehr...

Kartoffelvielfalt

Kein Tag ohne Kartoffelsalat

Ein Tag ohne Kartoffelsalat ist ein verlorener Tag behaupten die TV-Köche Martina Meuth & Bernd Neuner-Duttenhofer und schrieben ein Kartoffelsalatbuch mit 100 Varianten. Mit einem Rezept für blaue Kartoffeln mit Krabben.
mehr...

Blaues Aromawunder

Saison für Heidelbeeren beginnt

Mit Heidelbeeren kann man sein blaues Aromawunder erleben. Denn sie sind in der Küche vielseitig einsetzbar. Nach den Erdbeeren beginnt nun auch die Saison für die Bickbeeren, wie man sie im Norden auch nennt. Mit einem Heidelbeer-Cheesecake Rezept.
mehr...

Mit Bronzefenchel durch den Sommer

Filigraner Anisgeschmack

Der Bronzefenchel findet immer mehr Liebhaber im norddeutschen Raum, besonders unter ambitionierten Gärtnern und Köchen. Vollkommen zu Recht: ist die Pflanze doch ausgesprochen schön und saulecker. Mit Rezept.
mehr...

Queller

So schmeckt das Meer

Wir treten ihn mit Füssen, zumindest wenn wir im nordfriesischen Watt wandern. Hart ist sein Leben, kaum einer beachtet ihn und doch ist die Pflanze von der hier die Rede sein soll eine Delikatesse: Der Gemeine Queller.
mehr...

Gut abgehangen

Wir braten uns ein Steak

Das klassische Steak vom Rind kann eine Delikatesse sein und widersteht allen Trends, Moden und dem Zeitgeist. Die kurz gebratene Scheibe Rindfleisch kommt gerne zu feierlichen Anlässen auf den Tisch. Aber der moderne Klassiker braucht keinen besonderen Anlass, um Freude und Genuss zu bereiten. So bereitet man es zu.
mehr...

Schottische Eier und glasierter Lachs

FOOD and FIRE

Sommerzeit ist Grillzeit. Nackensteaks und Würstchen kann jeder, sind langweilig und meist von unterirdischer Qualität. Der Brite Marcus Bawdon legt für uns Schottische Eier und Lachs ins Feuer. Mit Rezept.
mehr...

Da haben wir den Salat

Spargelsalat

Der Zeitgeist verlangt nach gesundem Salat. Zum Glück wächst das Angebot an interessanten Sorten wie der aus China eingewanderte Spargelsalat. Geschmacklich ist er einzigartig, hat etwas von Spargel, Mangold und Artischocke zugleich. Wir vermählen ihn mit Erdbeeren.
mehr...

Bald Abschied nehmen

An Johanni ist die Spargelzeit vorbei

Langsam heißt es Abschied nehmen. Am 24. Juni, dem Johannistag, ist Schluss mit der Spargelherrlichkeit. Der Volksmund dichtet: „Kirschen rot - Spargel tot“. Bis es soweit ist belegen wir eine Pizza mit Spargel.
mehr...

Auftakt der Bauernhofcafésaison

Gemütlich Kaffeetrinken auf dem Land

Die Landwirtschaftskammer wollte eigentlich im März in Loop die Cafésaison kurz vor Ostern einläuten. Doch das Coronavirus machte einen Strich durch die Rechnung. Jetzt gibt es erste Lockerungen, die einen Besuch in einem Café wieder zulassen. Eine neue Broschüre stellt die schönsten Hofcafés vor. Mit Tortenrezept.
mehr...

Erdbeeren im Glas

Sommerlicher Power-Drink

„Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund“, schrieb der französische Dichter François Villon. Vielleicht hatte seine Angebetete vorher einen Erdbeer-Cocktail mit Wodka getrunken. Unser Rezept der Woche.
mehr...

Sternekoch Nils Henkel im Home-Office

Spargelrezept zum nachkochen

Der gebürtige Kieler Sternekoch Nils Henkel nimmt uns mit seinem Rezept auf eine regionale Kulinarikreise aus dem Home-Office mit. Auf der Menükarte: Spargel mit Mascarpoe, Gartenkräutern und Kaffee.
mehr...

Muttertagspralinen

Mit Erdbeer-Balsamico oder Rosenblütenfüllung

Corinna Fleißer ist Konditormeisterin, die einzige weibliche Schokoladen Sommelière Schleswig-Holsteins und eine der besten Pralinenmacherinnen des Landes. Zum Muttertag stellt Sie exklusiv für Nordische Esskultur zwei Pralinen-Rezepte zum Selbermachen vor.
mehr...

Genussvolle Frühlingsrübe

Mairübchen: klein aber oho

Die kleine, rundliche weiße Mairübe ist die feinste der Speiserüben und gehört im Frühling und Frühsommer unbedingt auf den Tisch. Ihren rettichartigen Geschmack fanden schon die alten Griechen und Römer betörend. Wir vermählen sie mit Kartoffeln und kochen ein Schaumsüppchen.
mehr...

Sterneköche im Home-Office

Einfache Rezepte für Corona-Zeiten

Viele befinden sich im Home-Office, auch Sterneköche. Der Hamburger Spitzenkoch Christoph Rüffer bereitet eine Buchweizengalette für den häuslichen Alltag in Corona-Zeiten zu. Mit Rezept und Video.
mehr...