Viele neue Restaurant-Sterne für Skandinavien

Vergabe der Michelin Auszeichnungen in Trondheim

Die Vergabe der „Michelin Guide Nordic Countries 2020“ fand am Montag in Norwegen statt. Es gibt es sieben neue Ein-Sterne-Restaurant und vier neue Restaurants, die mit zwei Sternen ausgezeichnet werden. Das Geranium in Kopenhagen verteidigt seine drei Sterne, wie das Frantzén in Stockholm.
mehr...

Aus der Not eine Tugend machen

Grönland will Schmelzwasser zum Exportschlager machen

Grönland will wirtschaftlich auf eigenen Beinen stehen und seine Abhängigkeit von Dänemark verringern. Vom Klimawandel besonders betroffen, will man nun Schmelzwasser zum Exportschlager machen.
mehr...

Über Norwegen regnet es Sterne

Vergabe des Michelin Guide Nordic Countries in Trondheim

Trondheim hat sich in den letzten Jahren zu einem Feinschmeckerziel entwickelt, nicht zuletzt dank der Restaurants Credo und Fagn. Ein guter Gastgeberort also, wenn es um die feierliche Zeremonie des Michelin Guide Nordic Countries 2020 geht, bei der gleich fünf norwegische Restaurants ihren ersten Michelin-Stern erhielten.
mehr...

Kuriose Alkoholpolitik

Zechen in Norwegen

Damit die Zecherei nicht überhandnimmt, darf Bier nur kistenweise abgegeben werden. Warum man weniger trinken sollte, wenn man eine Kiste hat und nicht nur eine Flasche, ist ein Rätsel der norwegischen Alkoholpolitik
mehr...

Spannende Geschichte der Nordischen Welt

Lesung in Flensburg - ein Kulturtipp

Warum verbindet man den Norden mit Fjorden und Elchen, mit Kälte, mit Modernität und hoher Bildung, mit Möbeln, Kunst und erfolgreicher Musik? Ein Buch und eine Lesung in Flensburg klären auf.
mehr...

Die Kuh der Wikinger

Das schwedische Fjällrind

Seit Menschengedenken beweiden Kühe Skandinavien. Besonders das Fjällrind, ein zierliches Rind ohne Hörner, war lange Zeit das schwedische Rind schlechthin. Die intelligenten Tiere suchten sich am Tag ihr Futter selbst in Wald und Flur und kamen am Abend von selbst zum Hof „ihres“ Bauern zurück.
mehr...

Essen & Trinken nach Steinzeitart

Rezepte für Rentier, Getreidebrei & Bier

Michael Engelbrecht stellt in seinem Buch über die Geschichte der Nordischen Welt auch Rezepte nach Art der Jungsteinzeit vor. Lässt sich ohne Probleme nachkochen und schmeckt sogar.
mehr...

Best of 2019

Meistgelesene Artikel aus Skandinavien

Welche Artikel haben unsere Leserinnen und Leser aus Skandinavien 2019 am meisten interessiert? Ein Opfer der Globalisierung, der Schokoriegel Lohengrin, hat die Gemüter am meisten bewegt.
mehr...

Ein Fass für Thor

Norwegen kulinarisch: Kein Lutefisk ohne Bier & Aquavit

Norwegen ist ein Bierland, das leuchtet ja ein, das Klima ist für den Weinanbau eben nicht geschaffen. Schon in Berichten aus dem Mittelalter lesen wir erstaunt, welche Unmengen Bier getrunken wurden, und auch Kinder wurden mit Bier abgefüllt.
mehr...

Lecker Weihnachten in Dänemark

Von Hering, Schweinebraten & Schnaps

Weihnachten ist vor allem die Feier der Geburt Christi. Doch leider ist dieses Fest auch wie nie zuvor materialisiert, sodass die Tradition dabei immer mehr in den Hintergrund rückt. Als religiöses sowie familiäres Ereignis stellt Weihnachten einen wichtigen Bestandteil der alten dänischen Traditionen dar.
mehr...

Norwegen ist Weihnachtsland

Von Weihnachtsbier bis Weihnachtsmärkte ohne Alkohol

Von Deutschland aus wirkt Norwegen wie das absolute Weihnachtsland, sozusagen ewiger Schnee, endlose Tannenwälder und unerschöpfliche Reserven an Rentieren, die dem Weihnachtsmann den Schlitten ziehen können.
mehr...

Schwedische Weihnacht

Traditionelle Bräuche und weihnachtliche Rezepte

Die Schweden verstehen sich auf Geselligkeit und nordische Gemütlichkeit. Im Winter findet dies seinen jährlichen Höhepunkt, wenn Familien und Freunde zusammenkommen, um die Vorweihnachtszeit zu genießen.
mehr...

Licht im Advent

Schwedisches Luciafest

Je näher man dem Nordpol kommt, desto dunkler ist der Winter. In diese Finsternis bringt der 13. Dezember in Schweden das Licht. Überall tauchen weiß gekleidete Mädchen auf, die einen Lichterkranz auf dem Kopf tragen und ein nahendes Ende der Dunkelheit verkünden.
mehr...

Festliches in Norwegen

Vorweihnachtliche Reisetipps

Eine Nacht im größten Lebkuchenhaus der Welt, mit dem Rodelschlitten durch Oslo oder ein Besuch im weihnachtlichen Vergnügungspark – überall in Norwegen herrscht jetzt nordische Weihnachtsstimmung, besonders gut zu erleben mit diesen acht „Juletipps“.
mehr...

Hippe Gourmetstadt

Auf kulinarischer Spurensuche in Malmö

Malmö ist die drittgrößte Stadt Schwedens und gleichzeitig auch die vielseitigste – dank der Bewohner aus 177 verschiedenen Ländern. Das spiegelt auch die kulinarische Szene der Großstadt wider, die einen spannenden Mix aus New Nordic Cusine, Fine Dining, Falafelshops und Streetfood-Kunst bereithält.
mehr...

Guter Whisky kommt auch aus Schweden

Quercus I Robur − Single Malt aus dem hohen Norden

Was 1999 mit Mackmyra, der ersten Whiskybrennerei in Schweden, begann, hat mittlerweile acht weitere reine Whiskybrennereien und sechs weitere Brennereien hervorgebracht, die neben Whisky auch andere Spirituosen erzeugen. Schwedischer Whisky ist interessant und weltweit auf dem Vormarsch.
mehr...

Norwegen ist Cider-Land

Anarchistisch-rockiger Obstanbau

Jedes Jahr im Mai blühen im Südwesten Norwegens, am Sognefjord und am Hardangerfjord zehntausende Apfelbäume. Im Herbst werden hier laut einem der weltweit führenden Champagner-Experten, die besten Äpfel der Welt geerntet und zu Cider verarbeitet.
mehr...

Unten im Meer

Europas erstes Unterwasserrestaurant

In Norwegen hat das erste Unterwasser-Restaurant Europas eröffnet. Das 34 Meter lange Gebäude in Form eines Monolithen, das von Norwegens wohl renommiertestem Architekturbüro Snøhetta entworfen wurde, ruht fünf Meter unter der Wasseroberfläche direkt auf dem Meeresboden.
mehr...

Männer ohne Hörnerhelme

Die Geschichte der Wikinger

Unserer Autor Michael Engelbrecht zerstört den Mythos vom axtschwingenden Gewalttäter, der auf einem Langschiff daherkommt und einen Helm mit Hörnern trägt. Diesen Mythos haben wir auch Richard Wagner zu verdanken und der Kinderserie „Wickie und die starken Männer“. Der Wikingerexperte zeichnet ein realistischeres Bild.
mehr...

Auf gute Nachbarschaft

Startschuss zum Deutsch-Dänischen Freundschaftsjahr

Die Grenzziehung zwischen Deutschland und Dänemark im Jahr 1920 jährt sich bald zum 100. Mal. Die engen nachbarschaftlichen Beziehungen feiern die beiden Länder mit über 100 Kulturveranstaltungen.
mehr...