Brombeeren

Dornige Früchte mit Tiefgang

Im althochdeutschen nannte man sie „bramberi“, was so viel heißt wie „Beere des Dornstrauchs“. Die Brombeere schmeckt himmlisch gut, leicht süß, etwas bitter, dabei saftig. Aus ihren Blättern kann man sogar Tee bereiten.
mehr...

So schmeckt der Sommer

Schnüsch aus Angeln

Schnüsch (auch Schnusch oder Snüsch oder Snusch) aus Angeln ist so ein Gericht. Ab Ende Juni kommt der bunte Eintopf im Norden auf den Tisch, er gilt als Spezialität in Angeln.
mehr...

Bunte Rüben mit Potenzial

Weiße, Gelbe und Rote Bete

Die Rote Rübe hat einst ganze Generationen gequält: Es gab sie tagein, tagaus als Suppe, Salat, als Gemüse und auch sauer.
mehr...

VERLOSUNG

Bio Algen aus Kiel

Wir verlosen 3 x Bio Algen Kombi Mix von Meeresgarten aus Kiel im Wert von je 54,80 Euro.
mehr...

Gelbe Radieschen

Außen schön, innen scharf

Kugelig rund sind sie, oval oder auch rübenartig gestreckt, auf jeden Fall hübsch anzusehen. Die Rede ist vom Radieschen, einem scharfen gelben. Mit Rezept.
mehr...

Grillsaucen

Das Geheimnis des Ketchups

Im Sommer wird gegrillt, was die Holzkohle hergibt: im Park, am Strand, auf dem Balkon und im Garten. Da ein echter Grillmeister keine Fertigsaucen verwendet, kommt selbstverständlich auch der Tomaten-Ketchup aus der eigenen Küchen-Werkstatt. Mit Rezept.
mehr...

Nordische Kost gesund wie mediterrane

Kolumne: Gesund

Schon mal von „Nordic Diet“ gehört? Nein? Dann wird es allerhöchste Zeit, sie kennenzulernen. Die nordische Ernährungsweise ist genauso gesund wie die mediterrane. Und sie schmeckt, wie nicht nur die hochgelobten skandinavischen Sterneköche beweisen.
mehr...

Fleisch des Waldes

Pilzsaison beginnt

Für den Beginn der Pilzsaison gibt es kein präzises Datum. Je nach Wetterlage und Region beginnt sie mal früher, mal später. In Süddeutschland ist sie schon gestartet, in Norddeutschland geht es ab Ende Juli los.
mehr...

Trüffel Made in Germany

Wird Deutschland Trüffelland?

Trüffel zu züchten ist sehr aufwendig. Derzeit probieren es gut 300 Züchter von Süd- bis Norddeutschland. Die Qualität ist (noch) nicht vergleichbar mit italienischer oder französischer Ware. Welche Zukunft haben Trüffel Made in Germany?
mehr...

Würzige Offenbarung

Rotstieliger Mangold

Fast wäre er von der Bildfläche verschwunden: der Rotstielige Mangold. Eine Zierde jeden Gartens und kulinarisch eine würzig, subtil nussig leicht bittere Gemüse-Offenbarung. Mit Rezept.
mehr...

Norwegische Gebäckforschung

Ein Zuckerkuchen namens Napoleon

Ein beliebter Kuchen in Norwegen wurde nach Napoleon benannt. Was hat der Kuchen aber mit Napoleon zu tun? Unsere Norwegen-Expertin begab sich auf Spurensuche. Mit Rezept.
mehr...

Veggie oder Fleisch?

Beim Nährwert-Check gewinnen pflanzliche Würstchen

In der Grill- und Picknicksaison sind Würstchen der Hit – unkompliziert, mehrheitsfähig und mit allen möglichen Beilagen kombinierbar. Dabei muss es kein Fleisch sein. Der Handel bietet eine beachtliche Auswahl an veganen und vegetarischen Produkten. Doch was taugen Veggie-Würstchen?
mehr...

Cherry, Cherry Lady

Endlich wieder Kirschenzeit

Von Juli bis Ende August kann man in Norddeutschland wieder „gut Kirschen essen“. Dann haben die prallen, roten Früchte Saison. Sie schmecken nicht nur lecker, sie lassen sich auch hervorragend weit spucken!
mehr...

Lebensideal hygge

Wie ein Wort die Welt erobert

Wir kennen es alle: was früher als gemütlich galt ist heute hygge. Die Deutschen haben das Wort als Lebensideal in ihr Herz geschlossen. Dabei finden hippe Dänen „gemütlich“ viel cooler. Was denn nun? Eine hyggelige Spurensuche unserer Sprachforscherin Gabriele Haefs.
mehr...

Eine Frage der Beere

Das Beste vm Hochsommer

Sie sind leicht, extrem lecker und noch dazu noch ein echtes Power-Lebensmittel, das direkt vor unserer Haustür wächst: frische Beeren! Sie versüßen Smoothies, fruchtige Desserts, Joghurts oder Kuchen – ein kulinarisches und optisches Highlight ist unsere exquisite Beeren-Pavlova! Mit Rezept.
mehr...

Queller

So schmeckt das Meer

Wir treten ihn mit Füssen, zumindest wenn wir im nordfriesischen Watt wandern. Hart ist sein Leben, kaum einer beachtet ihn und doch ist die Pflanze von der hier die Rede sein soll eine Delikatesse: Der Gemeine Queller.
mehr...

Quallenchips

Zukunftsnahrung aus dem Meer

Wie kann die wachsende Weltbevölkerung gesund und nachhaltig ernährt werden? Das Leibniz-Zentrums für Marine Tropenforschung hat untersucht, welche neuartigen Nahrungsressourcen die Meere bieten und wie sie nachhaltig genutzt werden können.
mehr...

Gutmütiges Wesen mit dickem Speckmantel

Angler Sattelschwein

Das Schwein wäre fast ausgestorben. Dabei ist das Fleisch des Angler Sattelschweins verglichen mit dem aus der Massentierhaltung wie ein Originalgemälde von Emil Nolde im Vergleich zu einem Kunstdruck aus dem Kaufhaus. Denn nur ein geachtetes, robustes und glückliches Schwein, kann uns Menschen zum Genuss verleiten.
mehr...

Algen für jede Küche

Pfiffige & gesunde & schnelle Rezepte

Algen kommen immer mehr in Mode. Kann man mit ihnen doch wunderbar kochen. Zwei Rezepte für die pfiffige, gesunde und schnelle Algenküche.
mehr...