Happy Birthday, Elbphilharmonie!

Elbphilharmonie Hamburg feiert am 11. Januar ihren fünften Geburtstag

Am morgigen Dienstag, den 11. Januar 2022 feiert die Elbphilharmonie Hamburg den fünften Jahrestag ihrer Eröffnung. Zelebriert wird mit einem Festkonzert direkt am fünften Geburtstag und einem noch bis zum 17. Januar laufenden Jubiläumsfestival.
mehr...

Schleswig-Holstein mit Dichters Augen

Mit Theodor Storm auf Reisen

Wenn jemand eine Reise tut, so kann er was erzählen. Theodor Storm reiste viel und erzählen konnte er wie kaum ein anderer. Zwischen Ost- und Nordsee kann der Kulturreisende das Leben und Werk des großen Dichters gut nachspüren.
mehr...

Ausstellungstipp für Kiel: ANGEKOMMEN

Die Kieler Galerie Brennwald zeigt noch bis zum 16. Januar Arbeiten von 13 Künstlerinnen und Künstlern. Die Gemälde von Anja Witt eröffnen zum Beispiel einen ganz besonderen Blick auf das Meer. Unser Ausstellungstipp.
mehr...

Worte! Worte! Keine Taten – immer Geist und keine Braten!

Essen mit Heinrich Heine

Heinrich Heine war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. In vielen seiner Texte geht es um Essen, Trinken, um Austern und Zuckererbsen. Als Beschreibung sinnlicher Genüsse oder als Metapher für beißende Gesellschaftskritik.
mehr...

Weihnachten mit Theodor Storm

„Und vor mir steht der brennende Baum“

Was brauchte es, um Theodor Storm glücklich zu machen? Die Antwort findet sich auf einem Zettel im Storm-Archiv in Husum. Es ist ein Rezept für Braunen Kuchen. Kaum ein Dichter hat so anrührend über die Weihnachtszeit geschrieben wie der Schöpfer des Schimmelreiters.
mehr...

Verlosung

Maritime Buchpakete von KJM

Wir verlosen 3 maritime Buchpakete von KJM aus Hamburg im Wert von je 56 Euro.
mehr...

Fotografin unter Extrembedingungen

Esther Horvath dokumentiert für das Alfred-Wegener-Institut Expeditionen in die Arktis

Monatelang kein Sonnenlicht und arktische Kälte: Die Bremer Fotografin Esther Horvath hat die größte Arktis-Forschungsexpedition aller Zeiten begleitet und dokumentiert. Für eine ganz besondere Aufnahme wurde sie mit dem World Press Photo Award ausgezeichnet.
mehr...

Miniatur Wunderland eröffnet neuen Abschnitt

Rio de Janeiro wird Stadtteil von Hamburg

Nach vier Jahren Arbeit auf zwei Kontinenten inmitten einer globalen Pandemie, über 60.000 Arbeitsstunden und knapp 1.5 Mio. Euro Baukosten ist heute der neue Rio-Abschnitt im Miniatur Wunderland Hamburg für die Öffentlichkeit eröffnet worden.
mehr...

Meisterliches Blech

Instrumente Made in Bremen erklingen in den besten Konzertsälen der Welt

Ob in der Oper von Sydney, bei den New Yorker Philharmonikern oder im thailändischen Königspalast – die Instrumente von Thein Brass aus Bremen erklingen auf allen Kontinenten. Neben einer sehr hohen handwerklichen Qualität punktet die in den 1970er Jahren gegründete Meisterwerkstatt durch ihre große Entwicklungsfreude.
mehr...

Küssen kann man nicht alleine…

Über das Alleinsein an Bord

Küssen kann man nicht alleine. Segeln schon. Und das kann dann auch noch sehr schön sein. Unser segelnder Autor Detlef Jens über das Alleinsein an Bord.
mehr...

NDR-Heimatküche Folge 4

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Vier Landfrauen und -männer aus unterschiedlichen Regionen Norddeutschlands treten in der NDR-Sendung Heimatküche in einen kulinarischen Wettstreit. Alle brennen für ihr Handwerk und sind besonders stolz auf ihre Spezialitäten. Wir stellen sie vor: heute eine Gartenbaumeisterin und „Apfelkönigin“.
mehr...

Dänemark-Krimi

Dunkle Schatten auf weißem Sand

Dünen satt, blaues Meer und Ferienstimmung pur: Das Leben in „White Sands", dem westdänischen Hvide Sande, könnte so schön sein, wäre da nicht der Mord an einem deutschen Touristen. Was es mit der Tat und ihren Umständen auf sich hat, ist Inhalt der achtteiligen dänischen Krimiserie „White Sands – Strand der Geheimnisse"
mehr...

Der gedeckte Tisch

Eine kleine Geschichte der Tafelkultur

Wer heute ein besseres Restaurant betritt, erwartet außer gutem Essen auch eine ansprechende Tischkultur. Selbstverständlich sitzen wir an einem Tisch, auf einem Stuhl und essen mit bereitliegendem Besteck. Das war nicht immer so, Goethe musste noch Messer und Gabel mitbringen. Ein Streifzug durch die Geschichte der Tischkultur.
mehr...

Kulturrausch im Winter

Kulturtips aus Hamburg

Es wird kalt und typisch-norddeutsch nass und windig. Das kulturelle Leben der Hansestadt wird zunehmend in die Innenräume verlagert - ein Fakt, der dank 2G-Regelungen möglich ist. Nordische Esskultur gibt spannende Veranstaltungstipps für Hamburg.
mehr...

Die dem Glas Leben einhaucht

Glasbläserin Irene Borgardt verbindet Handwerk mit kunstvoller Gestaltung

In ihrer Hauptwerkstatt in der Bremer Neustadt schaltet Irene Borgardt den Gasbrenner an. Für ihre Arbeit benötigt sie eine Flamme, die knapp 2000 Grad heiß ist – im Sommer kann das schon mal ganz schön anstrengend werden.
mehr...

Amrumer Inselfrauen

Marret Dethlefsen – Die Leiterin der Trachtengruppe

„Auf Amrum kann man die Natur aus erster Hand fühlen und spüren. Hier kann man einfach entschleunigen, denn auf Amrum ticken die Uhren einfach anders“, sagt Marret Dethlefsen, die Leiterin der Amrumer Trachtengruppe.
mehr...

2x Nolde in Hamburg

Hamburger Kunsthalle und Bucerius Kunstforum eröffneten Doppelausstellung

In Hamburg eröffnete eine Doppelausstellung, die sich mit den Werken von Emil Nolde auseinandersetzt. Das Bucerius Kunst Forum untersucht mit „Nolde und der Norden" sein Frühwerk im Spiegel der nordischen Kunst. Die Hamburger Kunsthalle präsentiert mit „Meistens grundiere ich mit Kreide..."  eine Studioausstellung.
mehr...

Lutefisk in Block und Villa

Mit Elling zu Tisch

Auch der Winter hat seine Gespenster. Für Elling war der schlimmste Schrecken die norwegische „Spezialität“ Lutefisk. Ein unberechenbarer Teufel, ein Albtraum von Mahlzeit. Eine neue Folge: Mit Elling zu Tisch.
mehr...

Die Kunst-Ikone Norwegens

Das neue Munch Museum eröffnet in Oslo

Am 22. Oktober 2021 eröffnet das neue Munch Museum in Oslo. Es wird einer der Höhepunkte im norwegischen Kulturleben sein, wenn einer der bekanntesten Künstler Norwegens sein neues „Zuhause“ bekommt, in dem mehr von seiner Kunst gezeigt werden kann als je zuvor.
mehr...