Kulinarische Ankerplätze: Fischküche Laboe

Hier isst Kiel Fisch

In der Fischküche Laboe, gelegen im ehemaligen Fischerdorf, scheint der Fisch noch das Symbol der Fruchtbarkeit, Reinheit und des Glücks zu sein, als dass er ursprünglich galt. Wer hierher kommt, den erwartet ein maritimes Geschmacks-Erlebnis.
mehr...

Restaurant Unewatt by Hendrik

Gut essen im Museumsdorf

Das Angebot an guten Restaurants in der Schlei-Region wächst weiter. Das kleine Dorf Unewatt, das vor allem wegen seines Landschaftsmuseums bekannt ist, hat nun auch kulinarisch was zu bieten. Hat doch das „Unewatt by Hendrik“ eröffnet.
mehr...

Ankerplatz Waage am Flensburger Hafen

Einfach, gut und am Wasser

Noch ist es ein Geheimtipp, die „Waage“ am Flensburger Hafen. Früher wurden hier LKWs gewogen, bevor sie mit ihrer Fracht von dannen rollten. Heute wiegt man sich besser nicht, nachdem man den köstlichen Kuchen oder andere Leckereien verzehrt hat.
mehr...

Vom Spargelfeld bis ins in die Sterneküche

Foodtalker Boris Rogosch auf dem Spargel-Tripp

Boris Rogosch unternimmt einen Spargel-Tripp nach Niedersachsen und Hamburg. Der Foodtalker spricht mit Spargelbauer Hinrich Niemann, Sternekoch Stefan Fäth und Sommelier Patrick Ufer. Ein Podcast in Sachen Kultgemüse.
mehr...

Augustenborg Project

Kunst, Kultur & Kulinarik

Wir stellen ein verstecktes Juwel im ansonsten verschlafenen, wenn auch idyllischen Augustenborg vor. In einigen Nebengebäuden der ausgedehnten Anlage des Schlosses der Herzöge von Augustenborg blüht das „Augustenborg Project“ auf.
mehr...

Restaurant L.O.K.S.

Regionale Zutaten weltlich gekocht

Bahnhof und Reisen, das gehört zusammen. Und wenn aus einem ausgedienten Bahnhofsgebäude ein Restaurant wird, dann sollte das Angebot selbstverständlich einem eine kulinarische Reise wie im L.O.K.S. ermöglichen.
mehr...

Kalorienzählen in Restaurants

Diskussion um Energiewerte auf Speisekarten

Wer ins Restaurant geht, möchte genießen oder einfach schnell satt werden. Doch wollen sich Gäste bei der Auswahl der Gerichte Gedanken über den Kaloriengehalt machen? Über eine mögliche Auszeichnung der Energiewerte beginnt eine gesellschaftliche Diskussion.
mehr...

Wildwuchs Brauwerk

Hanseatisches Bio-Bier

Im Süden Hamburgs, auf der Elbinsel Wilhelmsburg, leitet Braumeister Friedrich Carl Richard Matthies, von allen kurz „Fiete“ genannt, die erste Bio-Brauerei in der Hansestadt. Wildwuchs Brauwerk heißt sie, ein waschechter Familienbetrieb. Die Biere finden immer mehr Anhänger, auch jenseits der Elbe.
mehr...

Französische Küche am Ostseestrand

Carls Brasserie als Pop-Up Restaurant in Travemünde

Das Konzept von Carls Brasserie an der Elbphilharmonie kommt beim Hamburger Publikum gut an. Ob es auch den Gästen in Travemünde schmeckt? Das wird sich ab dem 14. April zeigen: dann eröffnet Carls Brasserie als Pop-Up-Restaurant im A-ROSA Resort Travemünde.
mehr...

Piekfeine nordische Cocktail-Rezepte: 0421 Cosmo

Wir mixen Cocktails aus norddeutschen Zutaten. Hier einen herb-süßen Cosmopolitan, der aus aromatisiertem Wodka, Orangenlikör, Limetten- und Cranberrysaft besteht. Eine neue Folge Piekfeine nordische Cocktail-Rezepte.
mehr...

Neues Kochbuch von Johannes King

Genussvolles Stöbervergnügen

Der Sylter Sternekoch Johannes King hat ein neues Kochbuch geschrieben. Unsere Rezensentin Gisela Reiners ist der Meinung, dass das Buch, selbst wenn man die Rezepte nicht nachkochen will oder kann, ein Genuss ist.
mehr...

Der „Lauenburg’sche Teller” interpretiert regionale Küche kreativ

Rote Bete ist im Trend

Mit Herz und handwerklichem Geschick begeben sich die Köchinnen und Köche in diesem Jahr auf eine kulinarische Reise, die vor 28 Jahren begann. 14 Betriebe bieten bis Oktober ihre Interpretationen der heimischen Küche auf ihren Speisekarten an. Regionale Zutaten kreativ in Szene gesetzt: das ist die Idee des „Lauenburg'schen Tellers". Von Ratzeburg bis Lauenburg, vom Sachsenwald bis an den Schaalsee finden sich die Gerichte auf den Speisekarten der teilnehmenden Betriebe.
mehr...

Alt Wyk auf Föhr: Zum 10. Mal in Folge mit Michelin-Stern

Kochkunst mit Sternen – auch zum Lernen

René Dittrich vom Alt Wyk auf Föhr verteidigt seinen Michelin-Stern zum zehnten Mal in Folge. Vor elf Jahren eröffnete er mit seiner Frau Daniela sein Restaurant und konnte bereits im Jahr darauf mit dem ersten Michelin-Stern glänzen. Bis heute ist er der einzige Sternekoch der Insel.
mehr...

Neue kulinarische Doppelspitze in der Ostseelounge

Zwei erfahrene Köche übernahmen im Gourmetrestaurant Ostseelounge des Strandhotels Fischland gemeinsam das Ruder: André Beiersdorff und Matthias Stolze wollen an die Tradition des Hauses anknüpfen und als Doppelspitze den Sternenhimmel für Feinschmecker abermals erobern.
mehr...

Ukraine Charity Tour mit Mirali Dilbazi

Sie kennen das Mirali Restaurant in Kyiv, Urkaine noch nicht? Sollten Sie aber. Dort wird eine ungewöhnliche Produktküche zwischen Tradition und Moderne gepflegt. Eine Charity Tour führt nun Küchenchef Mirali Dilbazi durch Deutschland.
mehr...

Neuer „Inselkönig“ für englischen Pub gefunden

Krönung durch Bierdusche

Es könnte der schönste Job der Welt sein - oder der einsamste: Eine Gemeinde in Nordwestengland hatte einen neuen Wirt für den Pub auf einer gerade einmal 20 Hektar großen Insel gesucht und nun gefunden. Der neue „Inselkönig“ wird mit einer Bierdusche „gekrönt“.
mehr...