Ocean.Dome

360° Kuppel für 3D Dokumentationen und Filme im Rausch der Meere

Anlässlich des Tags der Deutschen Einheit 2019 wird in Kiel der Ocean.Dome präsentiert, unter dessen 360° Kuppel bis zum 06. Oktober Dokumentationen, Filme und Workshops präsentiert werden.
mehr...

Mekka für Muschelfans

15. Muschelwoche und kulinarischer Fischmarkt

Es wird wieder muschelig! Muschelfans sollten sich den 27. September bis 06. Oktober unbedingt in ihrem Gourmetkalender ankreuzen. Die Köche vom Karolinen-Catering sind am Kieler Bootshafen mit frischen Föhrer Muscheln präsent.
mehr...

Die Sache mit dem „R“ im Monat

Miesmuscheln haben Saison

Miesmuscheln – seit dem 13. Jahrhundert im Norden gezüchtet – sollten nur gegessen werden, wenn der Fangmonat ein „R“ enthält, also von September bis April. Was ist dran?
mehr...

Frischer Fisch aus der Förde

Kieler Lachsforelle

Es gibt sie noch und sie werden weiter die Fischfans erfreuen: Die Kieler Lachsforellen frisch aus der Förde. Yvonne Rößner und Sophie Bodenstein haben den seit 1982 Jahren bestehenden Fischbetrieb übernommen und führen ihn mit Erfolg weiter.
mehr...

Austernfestival in Dänemark

Meeresfrüchte locken Besucher aus aller Welt

Sie gilt als Dänemarks Austernküste und lockt aus aller Welt Gourmets und Liebhaber von Meeresfrüchten: Die Westküste Jütlands zwischen dem dänischen Wattenmeer und dem Limfjord. Im Oktober wird hier die Auster gefeiert.
mehr...

Geheimnisvoller Lutefisk

Comeback eines glibbrigen Fisches

Der Lutefisk ist eine hierzulande noch ziemlich unbekannte norwegische Spezialität. Ihn kennen oft nicht mal hartgesottene Norwegenreisende. Jetzt legte der kalorienreiche Fisch ein wahres Comeback hin.
mehr...

Kreuzfahrtbranche verweigert Klimaschutz

NABU-Kreuzfahrt-Ranking 2019

Der Kreuzfahrtmarkt boomt und belastet trotz einzelner Verbesserungen die Luft und das Klima zunehmend. Das ist das Ergebnis des NABU-Kreuzfahrtrankings 2019, das der Umweltverband in Hamburg vorstellte.
mehr...

Schätze des Meeres

Spezialitäten aus Ost- und Nordsee und ein paar Probleme

Dass Fisch frisch gefangen am besten schmeckt, ist bekannt. Daher ist der Norden, das Land zwischen den Meeren, für Fischliebhaber ein Paradies. Könnte er zumindest sein, gebe es nicht auch ein paar Probleme.
mehr...

Strandkorb für Anfänger

Eine Gebrauchsanleitung

Meist stehen wir dieser mobilen Behausung in Badebekleidung gegenüber. Da es dort, wo die Strandkörbe beheimatet sind, heftig und noch dazu kühl bläst, sind wir froh, einen Schutz gegen Wind und Wetter gefunden zu haben. Eine Gebrauchsanleitung für Strandkorbnutzer.
mehr...

Hamburg ist Fischhauptstadt

Deutschland isst mehr Fisch

Fisch ist ein gesundes, aber nicht unproblematisches Nahrungsmittel. Überfischte Meere und umstrittene Fangmethoden haben die Fischerei ins Zwielicht gerückt. Die Verbraucher lassen sich davon aber nicht abschrecken und greifen beherzt zu Fisch. Vor allem in Hamburg und an den Küsten.
mehr...

Seefahrerromantik

Hamburger Reederei Sea Cloud lässt dritten Windjammer bauen

Hier wird noch von Hand gesegelt: Die Hamburger Reederei Sea Cloud Cruises sticht mit ihrem neuen Windjammer nächstes Jahr in See. Die Nachfrage nach gediegener Seefahrerromantik steigt.
mehr...

Faszination Wattenmeer

Wattwanderung nach Blauortsand

Vor den Inseln Nordfrieslands liegen riesige Sandbänke, die bei normalem Hochwasser nicht überschwemmt werden. Eine faszinierende Wattwanderung führt nach Blauortsand. Weit ab vom Festland, steht man mitten in der Nordsee.
mehr...

Unter freiem Himmel

Der August in Niedersachsen

Im August steht in Niedersachsen alles im Zeichen von Open-Air-Veranstaltungen: Etwa das Wattrennen, die blühende Lüneburger Heide oder das alljährliche Maschseefest in Hannover. Nordische Esskultur wirft einen Blick auf die Veranstaltungshighlights.
mehr...

Ocean Memories

Das nördlichste Eiskonzert

Auf seiner „Pol zu Pol"-Expedition für den Meeresschutz hat das Greenpeace Schiff „Esperanza" seinen nördlichsten Punkt erreicht. Höhepunkt: Auf dem 78. Breitengrad der Arktis spielten Musiker aus Norwegen auf eisigen Musikinstrumenten das eigens komponierte Stück „Ocean Memories". Mit Video.
mehr...
Heringe auf einem Teller. Foto: Ingo Wandmacher

Hering in Roggenpanade

Unser Rezept der Woche

Wenn man Hering in Roggenmehl wendet, wird er beim Braten herrlich knusprig. In unserem Rezept der Woche mit Kohlsalat und Preiselbeeren.
mehr...

Über den Tellerrand geschaut: Quallen

Nahrung der Zukunft

„Einmal Qualle, bitte“, wird es demnächst im Restaurant heißen. In Asien schon eine Delikatesse, haben sich nun deutsche und dänische Wissenschaftler mit den anmutigen Lebewesen beschäftigt. Auch kulinarisch. Ein Nahrungsmittel der Zukunft.
mehr...

Glitschige Wassergeister

Buchvorstellung: Quallen

Quallen: Sind das nicht diese glitschigen Tierchen, die im Meer treiben und eklig brennen können? Weit gefehlt: Wer sein buntes Wunder erleben und eine faszinierende Lebensform kennenlernen möchte, der sollte dieses Buch über Quallen lesen.
mehr...

Schön in der Tinte

Buchtipp: Von Tintenfischen, Kraken und Kalmare

Der Mond, so erdenfern er ist, ist gründlicher erforscht als der Ozean. Doch auch das, was uns vertraut erscheint an vielfältigem Leben im Meer, bleibt meist ein Geheimnis, wenn auch von faszinierender Schönheit. Nehmen wir nur die Welt von Tintenfischen, Kraken & Kalmare. Ein Buchtipp.
mehr...
Frischgeschlüpfte Dorschlarven. Foto: Catriona Clemmesen/ GEOMAR

Ozeane zu sauer

CO2 schadet auch Dorschnachwuchs

Der Kabeljau, auch bekannt als Atlantischer Dorsch, gehört zu den wichtigsten kommerziell genutzten Fischarten weltweit. Nun zeigen Studien mit Kieler Beteiligung, dass durch die zunehmende Ozeanversauerung durch CO2 der Dorsch-Nachwuchs bedroht ist.
mehr...