Fangst – beste Fischkonserven aus Dänemark

Von der Kunst Fisch in Dosen zu packen 

Fangst bedeutet auf Dänisch und Norwegisch „Fang“. Gefangen haben die Fangstmacher aus Kopenhagen feinsten Fisch aus der nordischen See. Bei ihnen kommen Ostseesprotten, nordischer Lachs, Herzmuscheln und Blaumuscheln in bester Qualität in die Dose.
mehr...

Inselgeschichten

Amrum im Winter

Die Fähre fährt nach Westen, das Ziel ist Amrum. Die Dämmerung senkt sich über das Wattenmeer, es ist kalt und riecht nach Meer. Schon die Anfahrt ist wie Urlaub.
Jetzt im Winter kann man auf Amrum die Nordsee und das Wattenmeer pur erleben und schaurig-schöne Geschichten erzählt bekommen.
mehr...

Haben Quallen eine Zukunft auf unserem Teller?

Bremer Wissenschaftler erforscht kulinarisches Potenzial

Quallen werden in Europa nicht gegessen; den Badegästen an Nord- und Ostsee gelten die Medusen als unangenehme, manchmal sogar giftige Plage. Trotzdem erforscht das Leibniz-Zentrum für Marine Tropenforschung in Bremen, ob nicht künftig Quallen als Nahrung genutzt werden können.
mehr...

Rezept: Skreifilet à la Escabeche mit Wintergemüsen

Schwungvoll durch den Winter

Der norddeutsche Winter bringt Regen, Sturm und Dunkelheit mit sich. Der nordisch-katalanische Wintereintopf mit Kabeljau von Matthias Gfrörer sorgt für Wärme, Leichtigkeit und Genuss an grauen Wintertagen.
mehr...

Ein neues Jahr – ein neues LANDHAUS STRICKER 

Nachhaltiger frischer Wind auf Sylt 

Während auf Sylt winterliche Ruhe herrscht und die Vorbereitungen für den Jahreswechsel auf Hochtouren laufen, hat das Team um Kerstin und Holger Bodendorf bereits einen guten Vorsatz für 2023 gefasst: Vorfreude auf den Umbau und die Renovierung im Landhaus Stricker. 
mehr...

Verschwundene Orte

Auf den Spuren versunkener Kirchen im Wattenmeer

Steht man an der Nordsee und schaut auf das Wattenmeer; auf Wasser und Wellen, könnte man allerlei alte Kirchen sehen, wären sie nicht einst untergegangen. Eine Spurensuche im Nebel der Geschichte.
mehr...

Wird Sylt ausgeschlachtet? 

Abriss von Traditionsgasthof - Sylter protestieren

Am Wochenende protestierten rund 500 Sylter gegen die Zerstörung des kulturellen Erbes. Sie befürchten den Niedergang des Insellebens und fordern, die alten Häuser der Insel zu erhalten. Stein des Anstoßes, war der Abriss eines über 200 Jahre alten Traditionsgasthofes. 
mehr...

Auf Kurs in ruhiges Fahrwasser 

Familienunternehmer lenken traditionsreiche Lloyd Werft zurück zu den Wurzeln

165 Jahre nach ihrer Gründung stand die Lloyd Werft in Bremerhaven vor dem Aus. „Dieser Betrieb ist ein Teil unserer Stadt“, sagte sich Schiffbau-Unternehmer Thorsten Rönner – gemeinsam mit dem Bremer Bauunternehmer und Reeder Kurt Zech kaufte er den Betrieb.
mehr...

Labskaushochburg Bremerhaven

Von der See frisch auf den Teller

Mitten im Fischereihafen von Bremerhaven residiert seit 1951 das Natusch Fischereihafen Restaurant. Ein Ort lebendiger und genussvoller maritimer Geschichte. Mit einem Labskausrezept nach Bremerhavener Art.
mehr...

Amrumer Inselgeschichte(n) 

Ein neues Jahr beginnt – Anlass genug für einen Blick zurück in die Geschichte. Und auf Jahreszahlen, die für Amrum eine große Bedeutung haben. Na, sind Sie fit in Amrums Inselgeschichte?
mehr...

Die Zukunft auf einen Blick

Ein Bremer Unternehmen sorgt seit 1937 weltweit für Planungssicherheit

Welche Woche ist die erste des Jahres? Diejenige, in der der 1. Januar liegt? Oder ist es die erste vollständige Woche? Beginnt eine Woche am Montag? Oder doch am Sonntag? Der Bremer Unternehmer Wolfgang Rolla du Rosey beschäftigt sich jedes Jahr aufs Neue mit dieser Frage: „Sie ahnen kaum, wie viele verschiedene Antworten es auf diese Frage gibt.“
mehr...

Klassiker zu Silvester

Krabbencocktail

Als Kind besuchte der Autor mit seinen Eltern regelmäßig zu Silvester ein bekanntes Hamburger Feinkostgeschäft. Eine paradiesische Welt der 60er Jahre. Noch heute läuft ihm das Wasser im Mund zusammen, wenn er an den Krabbencocktail denkt. Mit Rezept.
mehr...

Silvester an der Flensburger Förde 

Eine willkommene Auszeit im Hotel Hafen Flensburg 

Verbringen Sie doch den Jahreswechsel im Herzen Flensburgs und genießen Sie den Blick auf den Silvesterhimmel über der Förde. An vier Tagen erwartet Sie ein vielfältiges Programm im Hotel Hafen Flensburg
mehr...

Ein Brite mit vielen Talenten: Arthur Ransome

Reporter, Kinderbuchautor, Segler, Spion

Arthur Ransome war ein englischer Reporter, Kinderbuchautor und Segler. Außerdem war er Spion. Einige behaupten, er sei sogar ein Doppelagent gewesen. Detlef Jens stellt den interessanten Briten vor.
mehr...

Feiertagsessen Karpfen

Wohl, Weh & Möglichkeiten

Karpfen zu Weihnachten und Silvester hat eine lange Tradition, bleibt aber Geschmackssache. Die meisten kennen ihn nur „blau“, dabei hat der nachhaltige Teichfisch durchaus Potential für gehobene Kulinarik.
mehr...

Fotografin unter Extrembedingungen

Esther Horvath dokumentiert für das Alfred-Wegener-Institut Expeditionen in die Arktis

Monatelang kein Sonnenlicht und arktische Kälte: Die Bremer Fotografin Esther Horvath hat die größte Arktis-Forschungsexpedition aller Zeiten begleitet und dokumentiert. Für eine ganz besondere Aufnahme wurde sie mit dem World Press Photo Award ausgezeichnet.
mehr...

Wie landet nur der „Gute Fisch“ auf dem Tisch?

Liste für bewussten Fischeinkauf soll bei Auswahl helfen

Überfischung und Zerstörung von Lebensräumen sind Begleiterscheinungen der kommerziellen Fischerei. Für Verbraucher:innen ist es äußerst kompliziert, den Überblick zu behalten und zu erkennen, ob „Guter Fisch“ überhaupt noch zu haben ist. Eine neue Liste soll helfen.
mehr...