Willkommen in Wales

Von Industriebrache, idyllischer Landschaft und Algenpüree

Unser Autor Hannes Hansen hat lange in Wales gelebt und gearbeitet. Er nimmt uns mit auf eine Reise in den Süden. Zwischen Industriebrache und Landschaftsidylle entdeckt er Laverbread. Ihm mundet das Algenpüree.
mehr...

Corona-Krise auch am Nordpol

Forscher sitzen auf der Polarstern fest

Polarforscher/innen sind hart im Nehmen, für alle Notfälle gewappnet – nur nicht für eine Pandemie. Nun sitzen die Teilnehmer der Nordpolexpedition auf der Polarstern fest.
mehr...

Neue Welle auf Norderney

New Wave eröffnet mit Dachterrasse und besonderem Food-Konzept

Jüngst kürte die Geo Saison die schönsten Hotels Deutschlands und Europas. Auch der Norden war vielfältig vertreten. Eines der norddeutschen Hotels fiel hierbei durch sein farbenfroh-stilvolles Design und ein kreatives Foodkonzept auf: Das New Wave auf Norderney.
mehr...

Moderne Eleganz

SEETELHOTEL Ostseehotel Ahlbeck nach umfangreichen Renovierungsarbeiten neu eröffnet

Ab dem 06. März erstrahlt, dank umfangreicher Renovierungen, das SEETELHOTEL Ostseehotel Ahlbeck in frischem Glanz. Seit 1992 werden hier auf Usedom stilvoll die Gäste umsorgt.
mehr...

Helgoland ohne Helgoländer

Droht die Bevölkerung auf der Hochseeinsel auszusterben?

Gibt es auf Helgoland bald keine Helgoländer mehr? Hotelier Detlev Rickmers ist in Sorge, die Bevölkerung drohe „auszusterben“. Bürgermeister Jörg Singer sieht hingegen die Zukunft Deutschlands einziger Hochseeinsel gesichert.
mehr...

Ostsee-Landwirt 2020 gesucht

WWF vergibt Umweltpreis gegen Überdüngung

Auch in diesem Jahr sucht der WWF die besten Meeresschützer unter den Ostseebäuerinnen und -bauern. Die Umweltschutzorganisation zeichnet Landwirte aus, die den Austrag von Nährstoffen in die Gewässer mindern. Die Ostsee ist deutlich zu stark mit Stickstoff und Phosphat belastet.
mehr...

Kreuzfahrtmesse in Bremen in der Kritik

Umweltverband weist auf die negativen Folgen hin

Kreuzfahrten und Kreuzfahrtmessen boomen. Auch der „Cruises Day“ am kommenden Sonntag in Bremen wird gut besucht sein. Zunehmend stoßen Kreuzfahrten und die dazu gehörigen Verkaufsmessen aber auch auf Kritik. Der NABU kritisiert die Folgen für Umwelt, Klima und Mitarbeiter.
mehr...

Flutschutz

Kieler Forscher entwerfen gigantischen Damm für die Nordsee

Sollte sich die Klimaerwärmung nicht mehr stoppen lassen, könnten ganze Landstriche im Norden überschwemmt werden. Wissenschaftler aus Kiel und Holland prüfen nun radikale Gegenmaßnahmen: den Bau eines gigantischen Damms an der Nordsee.
mehr...

Aus der Not eine Tugend machen

Grönland will Schmelzwasser zum Exportschlager machen

Grönland will wirtschaftlich auf eigenen Beinen stehen und seine Abhängigkeit von Dänemark verringern. Vom Klimawandel besonders betroffen, will man nun Schmelzwasser zum Exportschlager machen.
mehr...

Kamellenflucht

Tipps für Karnevalsmuffel

Viele Menschen lieben das bunte Treiben an Karneval, aber es gibt auch diejenigen, die dem Spektakel lieber entkommen möchten. Karnevalsmuffel sind im Norden bestens aufgehoben, denn hier gibt es jede Menge Angebote für ein paar freie Tage zum Entspannen und Kraft schöpfen.
mehr...

Sylter Royal

Austernzucht auf Sylt

Bei List, vor der Küste Sylts, befindet sich Deutschlands einzige Austernzucht. Die fein-nussige Sylter-Royal ist nicht nur bei Feinschmerkern auf der Insel beliebt. In früheren Zeiten genossen auch der Zarenhof und Preußische Könige die anregenden Meeresfrüchte von Sylt.
mehr...

König der Tätowierer

Tattoo-Legende Christian Warlich auf St. Pauli

Von der Weimarer Republik bis zu seinem Tod 1964, war der Hamburger Christian Warlich als Tattoo-Pionier und als Gastronom in einer Kneipe auf St. Pauli aktiv. Eine Ausstellung würdigt ihn nun und zeigt, dass Tattoos zu Hamburg gehören wie der Hafen.
mehr...

Gourmet-Event im Hamburger Hafen

EUROPAS Beste gehen auf Kurzkreuzfahrt

Zahlreiche namhafte Gourmet- und Sterneköche, Winzer und bekannte Genussexperten verwandeln die MS EUROPA am 14. August im Hamburger Hafen in eine kulinarische Flaniermeile. Danach geht es auf Kurzkreuzfahrt in die Ostsee.
mehr...

Feierliche Eröffnung des Nord-Ostsee-Kanals

Spektakuläres Fest im Kaiserreich

Am 21. Juni 1895 eröffnete Kaiser Wilhelm II den Nord-Ostseekanal mit einem spektakulären Fest. Während die Hohenzollern als erstes Schiff diese Wasserstraße durchquerte, wurde mit Darbietungen und einem opulenten Festmahl so richtig gefeiert. Mit dem Buch "Stories of Menu" sind sind solche kulinarischen Zeitreisen nun nachkochbar.
mehr...

Feuriger Winterabschied

Biikebrennen an der Nordsee 2020

Jedes Jahr am 21. Februar werden an der Nordseeküste und auf den Nordfriesischen Inseln und Halligen rund 50 Biikefeuer entzündet. Mit dieser jahrhundertealten Tradition wird alljährlich der Winter vertrieben.
mehr...

Fisch mit Gewissen

Fischratgeber zeigen, welche Fische guten Gewissens gegessen werden können

Zurückgehende Heringbestände aufgrund der Meereserwärmung, Sortenrückgang durch Überfischung: Welchen Fisch kann man überhaupt noch guten Gewissens essen? Die Verbraucherzentrale Hamburg hat nun einen Fischratgeber herausgebracht, der aufklärt.
mehr...

Flucht übers Meer

Gespräch mit Joachim Gauck und Klaus von Dohnanyi

Flucht übers Meer ist seit langer Zeit ein ernstes Menschheitsthema. Das Internationale Maritime Museum Hamburg sprach mit Joachim Gauck und Klaus von Dohnanyi über das Thema und zeigt noch bis zum 2. Februar die Ausstellung „Von Troja bis Lampedusa“.
mehr...

Amrumer Inselgeschichten

Die Abenteuer des Hark Olufs

Amrum hat mehr als schön gelegene Inseldörfer, eine herrliche Dünenlandschaft und den endlos breiten Kniepsand zu bieten. Die Nordseeinsel bietet auch spannende Geschichten, wie die über den Schiffsjungen Hark Olufs (1708 bis 1754), der nach einem abenteuerlichen Leben zum Reichsten der Insel werden sollte.
mehr...

Das kann doch einen Seemann nicht erschüttern

Labskaus - Speise nicht nur für derbe Männer

Der Name ist Programm: Labskaus ist eine handfeste Angelegenheit, abgeleitet vom Seemannsenglischen „lobs“ für derber Kerl und „course“ für Mahlzeit. Noch heute findet der nahrhafte Kartoffelbrei mit gepökeltem Fleisch überall dort seine Anhänger, wo es Häfen gibt.
mehr...

Königin der Meere

Wird die Europäische Auster wieder heimisch?

In weiten Teilen Europas gilt die Europäische Auster als ausgestorben. Auf Helgoland soll sie künftig wieder gezüchtet werden. Kann sie in der Nordsee wieder heimisch werden?
mehr...