Verlosung

Ratsherrn Bier-Genuss-Box

Wir verlosen 5 Ratsherrn Bier-Genuss-Boxen im Wert von je 45 Euro.
mehr...

Muttertagspralinen

Mit Erdbeer-Balsamico oder Rosenblütenfüllung

Corinna Fleißer ist Konditormeisterin, die einzige weibliche Schokoladen Sommelière Schleswig-Holsteins und eine der besten Pralinenmacherinnen des Landes. Zum Muttertag stellt Sie exklusiv für Nordische Esskultur zwei Pralinen-Rezepte zum Selbermachen vor.
mehr...

Von Goethe bis Warhol

Mit Rezept für karamellisierter Spargel mit Erdbeeren

Von Goethe bis Andy Warhol, viele Künstler wurden von Spargel inspiriert. Wir ließen uns von der Jahreszeit zu einem Erdbeeren-Spargel-Dessert inspirieren.
mehr...

Hummeln im Hintern: Sand- und Mauerbienen

Bienenkolumne Summ summ summ

Wir kennen den Tatendrang nach den langen Wintermonaten doch alle. Da werden Terrassen und Gartenmöbel geschrubbt, Hausfassaden und Gehwegplatten häufig mit viel Chemie von Grünalgen befreit und der Vertikutierer springt an um Moose und „Unkräuter“ zu entfernen. Für Wildbienen heiß das: Wir wollen euch hier nicht!
mehr...

So schmeckt Hamburg

Ratsherrn schafft Brückenschlag zwischen früher und heute

Hamburg galt im Mittelalter als „Brauhaus der Hanse“. Heute sorgen kleine und feine Craft-Beer-Brauer für süffigen Gesprächsstoff in der Hansestadt. Dabei sticht ein Brauer hervor, der einen spannenden Brückenschlag zwischen Tradition und Moderne geschaffen hat. Ein Pionier in Sachen Hamburger Biergenuss.
mehr...

Herzlich Willkommen in Schleswig-Holstein

Urlaub wieder möglich

Schleswig-Holstein öffnet seine Tore für Gäste und Urlauber. So dürfen Geimpfte, Genesene und Getestete vom 17. Mai an unter strengen Vorgaben landesweit Gastronomiebetriebe auch in Innenräumen besuchen und in Hotels übernachten.
mehr...

HAFENGEBURTSTAG@HOME

Hamburger Hafengeburtstag wird digital

Der alljährliche Hamburger Hafengeburtstag wird digital lebendig. Vom 7. - 9. Mai wird online ein abwechslungsreiches Programm geboten. Auf der Website können Live-Shows mit Musik-Acts und Talks, einen Bandcontest und spannende Hafengespräche erlebt werden. Auch Nordische Esskultur feiert mit. Wir schmökern in unserem Buch "Mythos Labskaus" und kochen uns eine Portion des berühmten Seefahrergerichts.
mehr...

Finger weg von Maischollen

Geduld zahlt sich geschmacklich aus

Die Scholle ist der bekannteste Plattfisch in europäischen Gewässern. Pünktlich Anfang Mai werden vom Fischhandel Schollen als etwas Besonderes offeriert – dabei sind sie ausgelaugt und erschöpft vom Laichen. Die Mai-Scholle ist ein PR-Gag, besser mundet sie im Sommer.
mehr...

Gehört Mehlwürmern die Zukunft?

Manche schüttelt es bei der Vorstellung, Insektenlarven zu essen. Andere sehen in ihnen einen Baustein für eine nachhaltigere Ernährung. In der EU neigt man zu Letzterem – und adelt nun den gelben Mehlwurm.
mehr...

Kinder werden als Gourmets geboren

Und durch Prägung zu kulinarischen Analphabeten erzogen

Kinder werden als Gourmets geboren, ist die feste Überzeugung einer Wissenschaftlerin. Wie sich unsere Geschmacksvorlieben entwickeln sei zu etwa 20 Prozent genetische Veranlagung, der Rest ist Prägung, so die Expertin für frühkindliche Geschmacksprägung.
mehr...

Hof Berg

BIO-Landwirtschaft und Käserei

Der Hof Berg ist der älteste Bioland-Betrieb Schleswig-Holsteins und liegt in der Holsteinischen Schweiz, nur 15 Kilometer von der Ostsee entfernt. Sanfte Hügel und Senken, viele kleine Seen und Feldhecken prägen die Landschaft. Hier werden knapp 130 Hektar Land bewirtschaftet, 60 Kühe gemolken und deren Milch zu hochwertigen Käsespezialitäten verarbeitet.
mehr...

Overtourismus auf Sylt

Kann nachhaltiger Tourismus Einheimische und Urlauber versöhnen?

Am 1. Mai fuhr Sylt als Teil der Modellregion Nordfriesland den Tourismus langsam wieder hoch. Die Teilnahme ist umstritten und bringt einen Konflikt an die Oberfläche, der schon lange auf der Insel gärt. Hat Sylt zu viele Touristen?
mehr...

Es gibt kein Recht auf Billigfleisch

Bauern sollen in mehr Tierwohl investieren

Deutschlands Nutztieren geht es nicht gut, das ist auch wissenschaftlich belegt. Fünf Cent pro Mahlzeit würde eine Verbesserung des Tierwohls die Verbraucher im Schnitt kosten, rechnet eine neue Studie vor. Der Umbau der Nutztierhaltung soll Jahre dauern.
mehr...

Ein Fass für Thor

Norwegen kulinarisch: Kein Lutefisk ohne Bier & Aquavit

Norwegen ist ein Bierland, das leuchtet ja ein, das Klima ist für den Weinanbau eben nicht geschaffen. Schon in Berichten aus dem Mittelalter lesen wir erstaunt, welche Unmengen Bier getrunken wurden, und auch Kinder wurden mit Bier abgefüllt.
mehr...

Der Norden öffnet sich wieder für Urlauber

Modellregionen an Nord- und Ostsee

Nach der Schleiregion mit Eckernförde an der Ostsee ist seit diesem Wochenende auch Nordfriesland touristische Modellregion in der Corona-Pandemie. Mehrere Tausend Betriebe beteiligen sich nach Angaben des Kreises an dem Modell, mit dem unter strengen Auflagen der Tourismus wieder hochgefahren werden darf.
mehr...

Frühlingskraut mit Heuaroma

Rezept: Waldmeistercreme

Maienzeit ist Waldmeisterzeit. Doch erst wenn die Pflanze anfängt zu welken, verströmt sie ihren typischen süßlichen Duft, der an Heu erinnert. Extrahiert, lässt sich daraus eine wunderbare Waldmeistercreme herstellen.
mehr...

Bier wird knapp

Großer Durst in englischen Pubs

Nach dem unerwartet großen Durst der ersten Gäste wird in britischen Pubs langsam das Bier knapp. Die Brauer brauen rund um die Uhr.
mehr...

Essen & Politik

Macht, Größe und Demokratie zeigt sich am Esstisch

Beim Essen geht es nur vordergründig darum, satt zu werden. Friedrich Nietzsche betrachtete den Akt des Essens als Offenbarung über Kulturen. Es gibt auf der Welt kaum ein gemeinschaftsbildendes Ritual, zu dem nicht gegessen und getrunken wird: von der Taufe bis zum Leichenschmaus, vom Abendmahl bis zum Staatsbankett.
mehr...

Verlosung

Wir verlosen 5 Flaschen Opland Edel Port Aquavit

Wir verlosen 5 Flaschen Opland Edel Port Aquavit.
mehr...

Podcast über Labskaus

Foodtalker Boris Rogosch im Gespräch mit Jens Mecklenburg über die Kultspeise Labskaus und norddeutsche Esskultur