Kulinarische Ankerplätze: Fischküche Laboe

Hier isst Kiel Fisch

In der Fischküche Laboe, gelegen im ehemaligen Fischerdorf, scheint der Fisch noch das Symbol der Fruchtbarkeit, Reinheit und des Glücks zu sein, als dass er ursprünglich galt. Wer hierher kommt, den erwartet ein maritimes Geschmacks-Erlebnis.
mehr...

Das große Zündeln

Stevan Pauls Grillschule

Alles was man übers Grillen wissen muss: Geräte-Typen, Kohle und Anzünder, Sicherheit am Grill, Tipps und Rezepte, die alle glücklich machen. Stevan Pauls Grillschule.
mehr...

Das neue HAMBURG KOCHBUCH auf der NDR-Nordtour

So schmeckt Hamburg

Wie schmeckt eigentlich Hamburg? Kann man überhaupt eine Stadt schmecken? Ja, sind Thomas Sampl und Jens Mecklenburg überzeugt und schrieben ein dickes Buch zum Thema. Nun war die NDR-Nordtour bei Thomas Sampl in der Hobenköök zu Besuch und ließ sich zeigen, wie Hamburg kocht und schmeckt.
mehr...

Restaurant Unewatt by Hendrik

Gut essen im Museumsdorf

Das Angebot an guten Restaurants in der Schlei-Region wächst weiter. Das kleine Dorf Unewatt, das vor allem wegen seines Landschaftsmuseums bekannt ist, hat nun auch kulinarisch was zu bieten. Hat doch das „Unewatt by Hendrik“ eröffnet.
mehr...

Erdbeeren im Glas

Sommerlicher Power-Drink

„Ich bin so wild nach deinem Erdbeermund“, schrieb der französische Dichter François Villon. Vielleicht hatte seine Angebetete vorher einen Erdbeer-Cocktail mit Wodka getrunken. Mit Rezept.
mehr...

Baumhäuser mit Hotelanschluss im Harz

Sonnenresort Ettershaus setzt auf luftige Unterkünfte im Wald

In direkter Nachbarschaft zu den Baumhäusern Elvis sind im Sonnenresort Ettershaus im Harz jetzt auch noch vier Oktagon-Häuser „gelandet“. Die achteckigen Holzhäuser stehen auf Stelzen mitten im Wald.
mehr...

Turmfalken beziehen Dachgeschoßwohnung im Kieler Rathaus

Ende April bezog ein Turmfalkenpärchen eine Dachgeschoßwohnung im Kieler Rathaus. Nun soll Nachwuchs unterwegs sein, denn das Männchen war mit seinen Brautgeschenken in Form von Ratten und Mäusen erfolgreich und seit Anfang Mai brütet das Turmfalkenweibchen.
mehr...

Schönheit von der Küste

Schwarzbuntes Niederungsrind

Das schwarz-weiß gescheckte, behornte, mittelgroße Niederungsrind ist wie die Landschaft, in der es einst das Landschaftsbild prägte und seinen Besitzern Wohlstand brachte: fruchtbar, von rauer Schönheit, dem Wetter trotzend, vital und von freundlichem Gemüt.
mehr...

Kiels erster Whisky wird vorgestellt

Whisky-Event mit Folk- und Rockmusik in der historischen Kieler Festung

Seit fünf Jahren werden in der historischen Festung Friedrichsort hochwertige Biere gebraut und Spirituosen gebrannt. Die Bio-Biere und Brände der Czernys haben inzwischen eine große Fan-Gemeinde gewonnen. Nun wird eine neue Spirituose im Rahmen eines Festivals der Öffentlichkeit präsentiert: Fjørdram - Kiels erster Whisky
mehr...

Vom Brauhaus zur edlen Destillerie

Hinricus Noyte’s No. 1 aus Wismar

Im Jahr 1452 wurde in Wismar das Brauhaus No. 1 am Lohberg errichtet. Es war eine gute Entscheidung, wurden hier doch im 15 Jahrhundert berühmte Biere gebraut. Heute werden hier edle Brände destilliert.
mehr...

Ankerplatz Waage am Flensburger Hafen

Einfach, gut und am Wasser

Noch ist es ein Geheimtipp, die „Waage“ am Flensburger Hafen. Früher wurden hier LKWs gewogen, bevor sie mit ihrer Fracht von dannen rollten. Heute wiegt man sich besser nicht, nachdem man den köstlichen Kuchen oder andere Leckereien verzehrt hat.
mehr...

#Syltokalypse – keine Panik auf Sylt

Wegen 9 Euro-Ticket Ansturm erwartet

Für Sylts Bürgermeister Nikolas Häckel ist ein möglicher Ansturm von Tagestouristen wegen des 9-Euro-Tickets eine Herausforderung. „Wir sind aber auf keinen Fall in Panik.“
mehr...

Im Sommer die Beatles in Hamburg erleben

Die Beatles starteten 1960 ihre Karriere in Hamburg. In kaum einer anderen Stadt sind sie öfter aufgetreten, keine andere Stadt prägte sie mehr und keinen anderen Kiez kann man so gut auf ihren Spuren entdecken wie St. Pauli. Diesen Sommer gibt es hierfür gleich zwei Anlässe.
mehr...

Aromawunder Erdbeere

Mieze Schindler

Der Sommer naht und für die meisten bedeutet dies auch herrliches Schlemmen frischer Erdbeeren, deren rote Früchte für alte und junge Schleckermäuler puren Genuss versprechen. Eine Sorte sticht besonders heraus: Mieze Schindler.
mehr...

Weltpolitik am Ostseestrand

G7-Außenminister-Gipfel im Weissenhaus Ressort

Große Weltpolitik im beschaulichen Ostholstein: Von Donnerstag an treffen sich die Außenministerinnen und Außenminister der sieben führenden Industrienationen an der Ostsee.
mehr...

Ziege nicht nur für Seefahrer

Die Juan-Fernández-Ziege bereichert den Norden

Als der schottische Seemann Alexander Selkirk, Vorbild für den Romanhelden Robinson Crusoe, im Jahr 1704 auf einer unbewohnten Insel ausgesetzt wurde, hatte er Glück im Unglück: Auf dem felsigen Eiland kletterten Ziegen umher, die Ernährung war damit gesichert. Ein paar Exemplare dieser alten vom Aussterben bedrohten Rasse leben im Norden.
mehr...

French-Toast mit Erdbeeren

Ein Frühstück zum Verwöhnen

Es ist wieder Erdbeersaison und damit allein schon Grund genug, diesen Umstand mit einem herrlichen Frühstück zu feiern und sich selbst und seine Liebsten wieder einmal so richtig zu verwöhnen. Wir kombinieren die Erdbeeren mit knusprig gebackenem Brot und Ahornsirup - ein Gedicht.
mehr...

Gottorfer Landmarkt auf der Museumsinsel Schloss Gottorf

Am 15 Mai heißt es „Bio-Genuss für alle Sinne“

Am Sonntag, 15. Mai, ist es endlich wieder soweit: Dann findet zum 21. Mal der Gottorfer Landmarkt als größter Ökomarkt Deutschlands unter freiem Himmel in Schleswig auf der Museumsinsel Schloss Gottorf statt.
mehr...