VERLOSUNG

Feinstes Ostseesalz zu gewinnen

Wir verlosen 5 x 5 verschiedene Gläser Ostseesalz.
mehr...

Besondere Geschenkideen zum Valentinstag 

Liebevolles & Köstliches aus dem Norden

Wir feiern am Valentinstag die Liebe, die bekanntlich durch den Magen geht, auch am Valentinstag. Ein köstliches Essen, ein köstliches Getränk schaffen Freude, können sogar lustvoll die Fantasie der Liebenden beflügeln. Wir präsentieren liebe- wie genussvolle Geschenkideen aus dem Norden zum Tag der Liebe.
mehr...

Besondere Geschenkideen zur Grünkohlzeit

Köstliches & Gehaltvolles aus dem Norden

Oh Du schöne Grünkohlzeit. Nordische Esskultur präsentiert besondere und genussvolle Grünkohl-Geschenkideen aus dem Norden. Von klassischen Grünkohlbegleitern bis Grünkohlliteratur, von klassisch bis hip. Der Kohl-Mythos lebt.
mehr...

Kalt ist das neue Heiß 

Finnland – die Heimat des Winterschwimmens

Lange Winter und Eiseskälte sind keine Seltenheit in Finnland. Die Finninnen und Finnen wachsen unter diesen Bedingungen auf und haben gelernt diese zu einem Teil ihres Lebensgefühls zu machen. Daher verwundert es auch kaum, dass Finnland einer der Geburtsorte des Eis- bzw. Winterschwimmens ist.
mehr...

Dänischer Westküstenwhisky

Stauning – Wie aus einem Märchen

Es begann alles wie in einem Märchen. Es waren einmal neun Freunde an der dänischen Westküste, die Whisky herstellen wollten, wenig Erfahrung aber viel Leidenschaft besaßen. Eine skandinavische Erfolgsgeschichte.
mehr...

Wüterich oder Schurke?

Die Wikinger sind in Norwegen immer gegenwärtig

Die Wikinger werden je nach Bedürfnis dargestellt als furchtbare Wüteriche, die auf ihren Beutezügen fremde Küsten überfielen und mordeten oder als tapfere Helden und Entdecker, oder sogar als Kaufleute, die eigentlich niemandem etwas getan haben. Was denn nun? Gabriele Haefs weiß die Antwort
mehr...

Mit dem Wohnmobil bei privaten GastgeberInnen in Dänemark 

Eine Pintrip-Mitgliedschaft ermöglicht die wohl individuellste Art der Wohnmobilreise durch Dänemark: Sie bietet Wohnmobil-UrlauberInnen Übernachtungsmöglichkeiten bei mehr als 300 privaten GastgeberInnen mit rund 750 Stellplätzen zwischen dänischer Nordsee und Ostsee.
mehr...

Küchenwissen Chicorée

Ob als Salat, im Auflauf oder als Pfannengemüse, frischer Chicorée sorgt im Winter für Abwechslung auf dem Teller. Wer nicht so richtig weiß, wie man sie vorbereiten und lecker zubereiten kann: hier unsere Tipps.
mehr...

Vogelmiere

Für Vögel und Wildkräuterfans eine Delikatesse

Die meisten Gartenbesitzer kennen die Vogelmiere als lästiges Unkraut – hartnäckig bringt sie im Jahr gleich sechs Generationen hervor – dabei ist sie mit ihren kleinen Sternblüten nicht nur ein äußerst schmackhaftes Wildgemüse, sondern auch ein wertvoller Schutz und Mulchersatz für den Boden.
mehr...

Bereichern Insekten den Speiseplan?

Buffalowurm für den Speiseplan zugelassen

In vielen Teilen der Welt ist der Verzehr von Insekten alltäglich. Für die meisten Europäer sind frittierte Heuschrecken oder Mehlwürmer auf Schokolade aber gewöhnungsbedürftig. Inzwischen sind in der EU vier Insekten als Lebensmittelzutat zugelassen. Nach Mehlwurm, Heuschrecke und Hausgrille folgte nun die Larve des Getreideschimmelkäfers.
mehr...

Bio-Spitzenküche im Restaurant Zur Erholung in Uetersen 

Bernies Dinner Club ging an den Start

Gerade einmal zwei Restaurants in Schleswig-Holstein haben das Bioland-Siegel in Gold. Eines davon ist das Zur Erholung. In Uetersen zeigen die Geschwister Ratjen in ihrer Traditionsschankwirtschaft wie moderne spannende Bio-Küche geht. Seit Jahresanfang kann man bei Bernies Dinner Club sechs Gänge in klassischer oder veganer Variante entdecken.
mehr...

Bestes Essen von hier. Und von dir! Mit Regionalwert-Aktien.

Auch bei Lebensmitteln können lange Lieferketten schnell zerbrechen. Das zeigen Corona und Ukraine-Krieg. Deshalb kümmern sich gut 1.600 Menschen aus dem Norden selbst um eine regionalere und nachhaltige Produktion von Lebensmitteln. Und zwar durch die nicht börsennotierten Aktien der Regionalwert AG Hamburg.
mehr...

Vom Brauhaus zur edlen Destillerie

Hinricus Noyte’s No. 1 aus Wismar

Im Jahr 1452 wurde in Wismar das Brauhaus No. 1 am Lohberg errichtet. Es war eine gute Entscheidung, wurden hier doch im 15 Jahrhundert berühmte Biere gebraut. Heute werden hier edle Brände destilliert.
mehr...

Genever, Gin und englische Trunksucht

Die Geschichte des Gins

Gin ist heute nicht nur in Großbritannien sprichwörtlich in aller Munde und schwer angesagt. Als sein »Erfinder« gilt der holländische Arzt Franciscus de le Boë, der im 16. Jahrhundert einen Wacholderschnaps namens »Genever« herstellte. Eine kleine Kulturgeschichte des Gins.
mehr...

Wales lebt nicht von Wasser allein

Die Waliser & Waliserinnen lieben Gin

Der Mensch lebt bekanntlich nicht vom Wasser allein, „so ein Gin, der geht noch rin“ (Robert Gernhardt), und darauf müssen Sie sich gefasst machen, wenn Sie nach Wales reisen. Schon zum Frühstück wird Gin gereicht – im Marmeladenglas.
mehr...

Omas bester Apfelpfannkuchen

Dieser Rezeptklassiker lässt die Herzen von Pfannkuchen- bzw. Eierkuchenliebhabern garantiert höher schlagen und weckt Kindheitserinnerungen.
mehr...

Grünkohlveranstaltung im Scholzens Lindenkrug in Kummer

So schmeckt MV: Vom Viehfutter zum hippen Gemüse

Am 3. Februar serviert Bernd Scholz vom Scholzens Lindenkrug in Kummer bei Ludwigslust ein besonderes Grünkohlmenü. Zu Gast sind Jens Mecklenburg, der Autor des Buches „Mythos Grünkohl“ und Norbert Bosse von „So schmeckt MV“. Das Motto des Abends: Vom Viehfutter zum hippen Gemüse. 
mehr...

Schuu-hu-huuuu – Waldkauz Balz in Gange 

Schaurig-schöner Gesang

„Schuu-hu-huuuu“, schallt es jetzt im Dunkeln durch norddeutsche Parks und Wälder. Urheber des schaurig-schönen Gesangs, der auch gerne in Filmen für Nacht- und Gruselszenen genutzt wird, ist der Waldkauz, unsere häufigste Eulenart. Sönke Hoffmann vom Bremer NABU bringt uns den Vogel näher.
mehr...