Genusspakete vom Hamburger Wolfsjungen

Manufakturpaket-Abo oder Schlachtpaket vom Demeter-Schwein

Nachhaltig kann auch genussvoll. Dies beweist Sebastian Junge täglich in seinem Hamburger Restaurant Wolfs Junge. In Pandemie-Zeiten bietet er Manufakturpakete rund um das Klosterseer Demeter Schwein an.
mehr...

Gastro-Pleitewelle in Großbritannien

6000 Betriebe haben dichtgemacht

Die Corona-Pandemie hat Tausende Pubs, Bars und Restaurants in Großbritannien einer Studie zufolge in den Ruin getrieben. Unterm Strich hätten fast 6000 Betriebe dichtgemacht.
mehr...

Geburtstags-Koch-Party mit Tim Mälzer

Hamburger TV-Koch feierte Digital mit 3400 Fans

Der Hamburger Fernsehkoch Tim Mälzer hat seinen 50. Geburtstag Digital mit 3400 Menschen sowie zahlreicher Prominenz gefeiert. Zuvor plauderte er über „leckere“ Dosenravioli.
mehr...

Highländer-Prosa mit Schafinnereien

Warum Schottland zum Norden gehört

Sie tragen gerne Röcke, trinken Single Malts, schätzen Haggis und fühlen sich der schottischen Kultur verbunden? Dann sollten Sie diesen Text von Michael Engelbrecht lesen.
mehr...

VERLOSUNG

So schmeckt die Ostsee: the Littoral Gin & Korn Gyldenlöv

Wir verlosen 3 x je eine Flasche feinsten Ostsee-Gin & Korn von Czernys Küstendestillerie.
mehr...

Odins Haddeby to go

FEINHEIMISCH-Gaststube & Hofladen

Direkt am Ufer der Schlei liegt das Odins Haddeby. Eine Gaststube, die auf regionale, nachhaltige Lebensmittelverwendung setzt und coronabedingt zur Zeit ihre Gerichte „to go“ anbietet. Gleich nebendran liegt der angeschlossene Hofladen, der das Herz von Feinschmeckern, die auf künstliche Zusätze verzichten möchten, höher schlagen lässt.
mehr...

Wo Honig draufsteht, ist nicht unbedingt Honig drin

Bienenkolumne Summ summ summ

Kennen Sie das auch? Sie stehen vor einem Honigregal und wissen nicht, für welchen Honig Sie sich entscheiden sollen? Die Auswahl ist scheinbar groß aber nicht überall wo Honig draufsteht, ist auch Honig drin.
mehr...

Traumjob auf einsamer irischer Insel zu vergeben

Gesucht wird: Hausmeister und Cafébetreiber

Der „Job des Lebens“ heißt es in der Ausschreibung von Billy O'Connor und seine Partnerin Alice Hayes. Beiden gehören Selbstversorger-Cottages und ein Café auf der größten der Blasket Islands, und nun suchen sie für die unbewohnte Insel am Wild Atlantic Way einen Hausmeister, der auch das Inselcafé betreiben soll.
mehr...

Rezept: Skreifilet à la Escabeche mit Wintergemüsen

Schwungvoll durch den Winter

Der norddeutsche Winter bringt Regen, Sturm und Dunkelheit mit sich. Der nordisch-katalanische Wintereintopf mit Kabeljau von Matthias Gfrörer sorgt für Wärme, Leichtigkeit und Genuss an grauen Wintertagen.
mehr...

Die letzten ihrer Art

Nordbauer: Meierei Horst

Die Meierei Horst in Schleswig-Holstein produziert Milch, Joghurt, Quark und Butter noch nach traditionellen Verfahren. Ob konventionell oder in Bio-Qualität: Der Unterschied zu Produkten von Großmolkereien der Milchindustrie ist deutlich herauszuschmecken.
mehr...

Statt Grünkohlfahrten kommt das Kohl-Taxi

Karneval des Nordens leidet unter Pandemie

Die beliebten norddeutschen Grünkohlfahrten fallen in diesem Winter aus. Auch gesellige Grünkohlessen im Restaurant gehen nicht, und erstmals seit rund 30 Jahren wird keine neue Grünkohlmajestät gekrönt. Aber noch ist kohlmäßig - zumindest in Niedersachsen - nicht alles verloren.
mehr...

Spargel des Winters

Schwarzwurzeln: süßsäuerliches Wurzelgemüse für Feinschmecker

Was früher so genanntes Arme-Leute-Essen war, entdecken mittlerweile auch Sterneköche neu. Zum Beispiel die Schwarzwurzel. Das typische Wintergemüse ist eine süß-säuerliche Delikatesse, die in geschälter Form dem weißen Spargel nicht unähnlich ist. Mit Rezept.
mehr...
Wikinger trinkt aus Horn

Von Müsli bis Vollrausch

Essen wie die Wikinger

Die Wikinger genießen nicht unbedingt den besten Ruf. Zu Unrecht: Ihre Handwerker und Künstler leisteten Außergewöhnliches. In einer Hinsicht ist das Vorurteil gegen „die wilden des Nordens“ allerdings gerechtfertigt: Am Küchenherd vollbrachten die Wikinger keine Heldentaten.
mehr...

Waldhof Zydek

Nachhaltige Landwirtschaft vom Acker bis auf den Teller

Nils und Elena Zydek könnten aufgrund ihrer beruflichen Qualifikationen ein wesentlich sicheres und höheres Einkommen als Angestellte in ihren studierten Berufen führen. Nun führen sie einen alteingesessenen Biohof an der Schlei in die Zukunft.
mehr...

Soulfood Winterrettich

Eine Suppe gegen Winter- und Coronamüdigkeit

Die Suppe ist fertig. Schwarzer Winterrettich als Soulfood für Wintermüde. Schwarz wie die Nacht und richtig lecker. Super, dass der Rettich genau dann Saison hat, wenn man ihn braucht. Unser Rezept der Woche.
mehr...

Von Kalifornien nach Brasilien

Auf Weltreise in Schleswig-Holstein

In Schleswig-Holstein an nur einem Tag auf Weltreise gehen? Kein Problem. Von Kalifornien nach Russland – ein Katzensprung. Und auch von Norwegen nach Brasilien ist es nicht besonders weit. Eine Abenteuerreise.
mehr...

Herzlichen Glückwunsch, Dänemark!

Der Hotdog wird 100

Der dänische Hotdog ist für viele DIE Leibspeise jedes Dänemarkurlaubs - New Nordic Cuisine hin oder her. 2021 feiert Dänemarks erstes so genanntes „fast food" und international inzwischen vielleicht bekanntestes Gericht sein 100-jähriges Jubiläum.
mehr...

Bio wächst auch in Corona-Zeiten

Schub durch Pandemie aber immer noch Nischenproduktion

Das Geschäft mit Bio-Lebensmittel legt auch in Corona-Zeiten zu. Im vergangenen Jahr dürfte der Umsatz nach ersten Schätzungen auf mehr als 14 Milliarden Euro gestiegen sein, 17 Prozent mehr als 2019.
mehr...

Kuriose Alkoholpolitik

Zechen in Norwegen

Damit die Zecherei nicht überhandnimmt, darf Bier nur kistenweise abgegeben werden. Warum man weniger trinken sollte, wenn man eine Kiste hat und nicht nur eine Flasche, ist ein Rätsel der norwegischen Alkoholpolitik
mehr...

Vom Teufel und tanzenden Mädchen

Sagen und Legenden an der Nordsee

Die Nordseeküste ist reich an Sagen und Legenden. Einige sind traurig-schön, andere lassen einem das Blut in den Adern gefrieren. Hier kann man sie sich erzählen lassen, sogar im Schein der Fackeln.
mehr...

Podcast über Labskaus

Foodtalker Boris Rogosch im Gespräch mit Jens Mecklenburg über die Kultspeise Labskaus und norddeutsche Esskultur