Anzeige

© Mauricio Santos / Unsplash

Game of Thrones spielt in Ostfriesland

Westeros ist norddeutsch, der Videobeweis ist da

Was hat Game of Thrones mit Ostfriesland gemeinsam? Eine ganze Menge: Burgen, Schlösser, Sagen, Legenden und viel Meer. Westeros liegt eigentlich in Jever. Ein Video beweist es.

mehr...
© Leximphoto / Unsplash

Alles Lüge

Eine Osterhasengeschichte

Ländliche Idylle. 60er/70er Jahre. Man glaubt an den Osterhasen – zumindest die Kinder. Einmal im Jahr hoppelt er an einem Sonntag durchs Dorf und versteckt Schokoladeneier und andere köstliche Süßigkeiten. Einige Kinder legen sich auf die Lauer. Ein Schock, was unsere Autorin mitansehen muss.

mehr...
© Barbara Maier

Frischer Fisch aus der Förde

Kieler Lachsforelle

Die in der Förde heranwachsende Lachsforelle gehört zu Kiel wie die Kieler Woche oder die Fähren nach Skandinavien. Der Betrieb stand kurz vor dem Aus. Nun geht es mit Frauenpower weiter. Die Delikatesse bleibt der Landeshauptstadt erhalten.

mehr...
© Ingo Hilger

Frisch aufgetischt

Nachhaltiger Fisch zu Ostern

In vielen Haushalten kommt er an Karfreitag auf den Tisch: Der Fisch! Das hat eine lange Tradition. Doch welcher Fisch soll aufgrund von Überfischung überhaupt noch an der Festtafel gereicht werden? Slow Food weiß, wie man nachhaltig genießen kann.   

mehr...
© Jason Charles Hill / Unsplash

Norwegen hat ein Ostergebirge

Hüttenromantik und Osterkrimis

Jedes Jahr zu Ostern machen sich viele Norweger auf, ins Ostergebirge zu reisen. Nur, wieso ist in keiner Landkarte das Gebirge verzeichnet? Unsere Norwegenexpertin Gabriele Haefs klärt auf.

mehr...
© DWI

Wein zu Lamm

Brockmanns Weinschule (Teil 4)

Lamm ist ein ganz besonderes Fleisch. Dazu sollte man sich einen guten Wein aussuchen. Ist eine Frage des Respekts und Geschmacks. Unser Weinkolumnist zeigt worauf es ankommt. Zu unserem Osterlamm überrascht er mit einem Tipp aus Apulien.

mehr...
© Ingo Wandmacher

Den Tod überwinden

Familiäre Osterbräuche

Die Ostertage stehen mal wieder vor der Tür. Dass der Sohn Gottes den Tod überwunden haben soll, ist ja in der Tat ein Fest wert. Auch kulinarisch hat das Osterfest so einiges zu bieten. Wenn sich nur die Familie einig wäre.

mehr...
© Jochen Strehler

Frühlingshafter Osterbraten

Unser Osterrezept

Unser Osterrezept: Frühlingshafte Lammnüsschen mit einer Bärlauch-Frischkäse-Kruste. Eine Kreation unseres Küchenchefs Jochen Strehler.

mehr...
© Ingo Wandmacher

Rauer, robuster Ostseebewohner

Rauhwolliges Pommersches Landschaf

Das Rauhwollige Pommersche Landschaf stand kurz vor dem Aussterben. Zum Glück überlebte das robuste Schaf der Ostsee und erfreut sich wieder zunehmender Beliebtheit. Auch bei Feinschmeckern.

mehr...
Osterfeuer | © NABU Bremen

Von Osterfeuern und Kleintieren

NABU warnt vor Gefahren

Ostersamstag lodern sie wieder überall im Land, die beliebten Osterfeuer. Eigentlich eine heidnische Frühjahrstradition. So schön und anheimelnd der Brauch auch ist, birgt er auch Gefahren, besonders für Kleintiere.

mehr...
© Ingo Wandmacher

Lammfromm

Die friedlichen Landschaftspfleger

Ein sanfter Wind streicht über den Deich an der Nordsee. Idylle pur. Friedlich liegen die Schafe mit ihrem zottelig-weißen Fell auf der grünen Wiese und zupfen hin und wieder am saftigen Grün. Überall blökt es „Määäh“. Die Tiere, so scheint es zumindest, kennen nur Schlafen und Fressen – und sind dabei rundum zufrieden.

mehr...
Blick auf den Strand am Sandwall, 1920er-Jahre | © Foto und Verlag Rudolf Lambeck, Berlin, Archiv der Ferring Stiftung, Alkersum, Föhr

Historische Badesaison

Seebad Wyk auf Föhr feiert sein 200-jähriges Jubiläum

Die nordfriesische Insel Föhr wird in diesem Jahr Schauplatz für ein besonderes Jubiläum: Das Seebad Wyk auf Föhr wird 200 Jahre alt. Das Museum Kunst der Westküste nimmt sich diesen Ehrentage zum Anlass, über die Geschichte des Seebads und den knapp 4.500-Seeln-Ort Wyk zu erzählen.

mehr...
© jiangxulei1990 青 晨 / Unsplash

Das Ei

Göttlicher Einfall der Schöpfung

Das Ei ist ein göttlicher Einfall der Schöpfung: Vollkommen in der Form, universell im Inhalt und schon fertig verpackt. Künstler wie Köche waren von jeher von dem ovalen Wunderding fasziniert. Was wären Konditoren, Köche und Osterhasen nur ohne das Ei, von Kolumbus ganz zu schweigen?

mehr...

Der Osterhase kommt

Langes Osternwochenende in Schleswig-Holstein

Ob Eiersuchen für die Kleinen, gemütliches Beisammensein beim knisternden Osterfeuer oder Wettlaufen mit dem Osterhasen: Am langen Osterwochenende dürfen sich Besucher im „echten Norden“ auf viele bunte Aktionen und Veranstaltungen freuen.

mehr...
© Altes Stahlwerk

Gute Partystimmung

Feste feiern im Alten Stahlwerk

Von Taufe über Geburtstag bis Hochzeit: Es gibt immer gute Gründe mit Freunden ein Fest zu feiern. Das Alte Stahlwerk ist dafür ein guter Ort. Mit einem Epilog aus Balzacs „Tolldreisten Geschichten“. So geht feiern. 

mehr...

Dem Glück auf der Spur

Wattwandern, Naturverbundenheit und Seelenfrieden an der Nordsee

Was bedeutet Glück für Sie? Viele Nordlichter werden die Frage vielleicht mit einem Ausflug ins Watt, einer Katamaranfahrt oder ein Müßiggang mit einem Fischbrötchen in der Hand. Nodische Esskultur hat ein paar Ausflüge, die glücklich machen.

mehr...
Ole Liese Sommerfest | © Klaus Knuffmann

Ein Sommer voll Genuss

Kräuterwandern und jede Menge Sterneköche auf Gut Panker

Gourmets aufgepasst: Nun ist die Frühjahrspause im Gourmet-Restaurant 1797 der Ole Liese auf Gut Panker beendet. Sternekoch Volker M. Fuhrwerk hat in der Saison einiges vor. Im Mai kommt sein erstes Kochbuch heraus. Im Juni lädt er zu einer Kräuterwanderung und zum Sommerfest kommen zahlreiche Sternekollegen vorbei.

mehr...
Spargelterrine | © Ingo Wandmacher

Spargelterrine mit Schnittlauch

Unser Rezept der Woche

Bei keinem anderen Gemüse geraten Genießer derart ins Schwärmen wie beim Spargel. Schon die antiken Griechen schätzten ihn und wussten, dass nur die leckeren Triebe genießbar sind. Bei unserer Terrine mit grünem Spargel werden auch Vegetarier froh. Kommt sie doch leicht, würzig und mit Biss daher.

mehr...
© Susanne Rieper

Dem Löwenzahn zum Ruhme

Gesundes Frühjahrskraut

Löwenzahn ist eines der vielseitigsten Frühjahrskräuter. Verwendung findet alles: die Wurzel, die Blätter, die Blüten. Probieren Sie doch einmal den Löwenzahnsirup unser kräuterkundigen Gastautorin.

mehr...
© Visit Denmark

Dem Himmel nah

Seelands höchster Aussichtsturm eröffnet

Über den Bäumen, dem Himmel nah. Schwindelfrei sollte man schon sein, wenn man Seelands neuen Aussichtsturm „Skovtårnet” betritt. Er bietet einen grandiosen 360-Grad-Panoramablick über Dänemarks größte Insel bis hin zur 65 Kilometer entfernten Hauptstadt Kopenhagen. Mit Video.

mehr...
© Hofbienerie

Summ summ summ – Folge 1

Plüschmors sucht Blüte

Die Honigbiene geht mit gutem Beispiel voran: Sie ist geschickte Baumeisterin und Bauherrin; verwendet nachhaltige und natürliche Baumaterialen. Honigbienen heizen ihren Stock nicht nur umweltfreundlich und effizient, sie "backen" sich ihre Nachkommen sogar selbst, immer der Umweltsituation angepasst. Unsere neue Kolumnistin Anette Hollenbach erklärt uns die Welt der Bienen.

mehr...
Fraser Suites Hamburg | © Susanne Plaß

Neue Luxusherberge für Hamburg

Oberfinanzdirektion wird 5-Sterne-Hotel

Am 2. Mai 2019 eröffnet das 12. Luxushotel der Hansestadt, das Fraser Suites Hamburg in der Ex-Oberfinanzdirektion. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde von der Fraser Hospitality Gruppe erworben und innerhalb von fünf Jahren zusammen mit dem Hamburger Denkmalschutz umgebaut. Susanne Giral hat sich für uns schon mal umgesehen.

mehr...
Spargelherzogin Charlott I. beim Spargelanstich | © HLMS GmbH

Herzogin für Gemüse

Lauenburg im Spargelrausch

Amtsübergabe im ältesten und größten Spargelanbaugebiet Schleswig-Holsteins: Die erste Amtshandlung der neuen Spargelherzogin war der offizielle Startschuss in die köstliche Saison. Ab sofort steht der Spargel wieder im kulinarischen Mittelpunkt des Herzogtums Lauenburg.

mehr...
Kiel Kocht Buchcover | © Doris Tillmann

Männerkochen und Hofführungen

Veranstaltungen zu "Kiel kocht"

Im Stadtmuseum Warleberger Hof dreht sich zur Zeit alles um das Thema Essen. In Kooperation mit Nordische Esskultur präsentiert sich die Ausstellung "Kiel kocht" mit zahlreichen Exponaten und Veranstaltungen. Ein Überblick zu Events, die einen Besuch lohnen.

mehr...
Atlantic Grill & Health | © Hotel Atlantic

Entspannter Lifestyle, kreative Kulinarik

Atlantic Grill & Health in Hamburg eröffnet

Hanseatisch geprägt mit Fokus auf die Region präsentiert das traditionsreiche Hamburger Hotel Atlantic mit einem neuen Konzept eine legere Ergänzung zum klassischen Atlantic Restaurant. Im neuen Grill & Health geht es locker und kreativ zu. 

mehr...
Spargelterrine | © Ingo Wandmacher

Kleine Spargelkunde

Spargel ABC – Folge 2

Endlich Spargelzeit. Aber woher kommt der Spargel eigentlich? Was macht guten Spargel aus? Wann und wie wird Spargel richtig geerntet? Viele Fragen – wir wissen die Antworten. Mit unserem Spargelrezept der Woche: Spargelterrine mit Schnittlauch.

mehr...
Hotel Seesteg | © Hotel Seesteg

Reif für die Insel

Köche am Meer – Markus Kebschull

Ans Meer wollte Sternekoch Markus Kebschull schon immer gerne. Er dachte an die Bretagne am Atlantik. Es wurde die Nordsee, zuerst Cuxhaven und nun Norderney. Seine entspannte Gourmetküche überzeugte unsere Kritikerin – er ist einfach reif für die Insel.

mehr...

Ostfriesischer Tüftler mit Ambitionen

Köche am Meer – Tim Extra

Wenn man es genau betrachtet, hat sich Tim Extra im „Jagdhaus Eiden“ auf eine Stelle beworben, die es gar nicht gab. Die Inhaberfamilie hatte das Gourmet-Restaurant aufgegeben. Es kam alles anders und wurde mit einem Michelin-Stern belohnt.

mehr...

Fischers Fritze

Im Norden dreht sich alles um Fisch

Fischersiedlungen, Fischrestaurants, frischer Fisch vom Kutter: Wir haben einen Überblick, wo sich im „echten Norden“ alles um das Thema Fisch dreht.

mehr...
© Marko Blažević / Unsplash

Seeungeheuer

Norwegen ist ein Paradies für Seeschlangen

Seeschlangen hatten noch nie eine gute Presse. Angeblich verschlingen sie Schiffe mit Mann und Maus und zwischendurch auch mal eine Insel. Heute sind sie fast ausgestorben aber in Norwegen werden sie noch gehegt und gepflegt.

mehr...
Buchcover Quallen | © Delius Klasing Verlag „Editon Delius“, Bielefeld

Glitschige Wassergeister

Buchvorstellung: Quallen

Quallen: Sind das nicht diese glitschigen Tierchen, die im Meer treiben und eklig brennen können? Weit gefehlt: Wer sein buntes Wunder erleben und eine faszinierende Lebensform kennenlernen möchte, der sollte dieses Buch über Quallen lesen.

mehr...
© Valdemaras D. / Unsplash

Über den Tellerrand geschaut: Quallen

Nahrung der Zukunft

„Einmal Qualle, bitte“, wird es demnächst im Restaurant heißen. In Asien schon eine Delikatesse, haben sich nun deutsche und dänische Wissenschaftler mit den anmutigen Lebewesen beschäftigt. Auch kulinarisch. Ein Nahrungsmittel der Zukunft.

mehr...
© Rainer Muhs

Von Liebe, Leidenschaft und Schweinen

Rainer Muhs: Landwirt, Metzger, Tangotänzer

Nordische Esskultur im Gespräch mit dem schleswig-holsteinischen Bio-Bauern Rainer Muhs über seinen Hof in der Probstei, die Liebe zu Mensch und Tier und seine Leidenschaft fürs Tangotanzen. Mit Videoreportage über unserem Besuch auf dem Hof.

mehr...

Sehnsuchtsort und Meeresrauschen

Die schönsten Naturerlebnis-Tipps der Nordsee 2019

Die Nordsee ist nicht nur für zahlreiche Dichter und Denker Sehnsuchtsort, sondern auch für heimische Naturliebhaber und Erlebnistouristen. Allen Meerverbundenen bietet die Nordsee ein Füllhorn an Aktivitäten wie Wattwanderungen von Amrum nach Föhr und die Sonnenwendfeier auf Amrum. Nordische Esskultur hat einen Blick auf die Inseln geworfen.

mehr...
© Ingo Wandmacher

Liebe und Leidenschaft

Spargelkönig Helmut Zipner

Bis heute ist er Weltmeister im Spargelschälen. Spargelkönig Helmut Zipner hat aber mehr drauf, vor allem kulinarisch. Der ehemalige Fernsehkoch, Buchautor und Gastronom, hat sich ganz dem königlichen Gemüse verschrieben.

mehr...
© Ingo Wandmacher

Glückliche Schweine

Exkursion zum Biohof Muhs

Im Rahmen des Begleitprogramms zu „Kiel kocht“ lädt das Kieler Stadtmuseum am Samstag, 13.4., zu einer Exkursion zum Biohof Muhs in die Probstei. Als kompetenter Reiseleiter ist der Schweine-Buch-Autor und Herausgeber dieses Magazins Jens Mecklenburg mit von der Landpartie.

mehr...
Foto: Susanne Rieper

Fröhlich-bitter: Löwenzahnsalat

Rezept der Woche

Kinder schätzen ihn als Pusteblume, wenn die Blüte sich in einen flaumigen, grauen Ball verwandelt hat, der beim Anpusten in tausende kleine Fallschirme zerfliegt. Wir hingegen bereiten aus Löwenzahn mit Blauschimmelkäse einen fröhlich-bitteren Frühlingssalat.

mehr...

Weinstile

Brockmanns Weinschule (Teil 3)

Bei der Suche nach einem harmonischen Wein für ein Gericht, kommt es weniger auf die einzelnen Aromen im Wein an, als auf seine Struktur, sein Stil. Was aber macht die Struktur eines Weines aus und welche Weinstile gibt es.

mehr...
Foto: Ingo Wandmacher | © Ingo Wandmacher

Spargel ABC

Folge 1: Tipps zu Einkauf, Lagerung und Zubereitung

Die Saison beginnt! Herausgeber Jens Mecklenburg gibt Tipps zu Kauf, Lagerung und Zubereitung - als Rezept der Woche steht Salat mit gebratenem Spargel und Ziegenkäse auf dem Programm.

mehr...
Fotografie: Fischküche Laboe | © Fischküche Laboe

Ankerplatz "Fischküche Laboe"

An Neptuns Tafel

Wer in Kiel lebt, Besuchern den Flair der Stadt sinnlich erfahrbar machen möchte, schippert mit ihnen mit der Fähre vom Ende der Förde zu seinem Anfang nach Laboe, einem ehemaligen Fischerdorf.

mehr...

Nachhaltig, energieneutral, modern

Westhof Bio

An der frischen Nordseeluft an der Schleswig-Holsteinischen Westküste wachsen auf dem Westhof Erbse, Möhre, Kohl & Co. Nebenan gedeihen Tomate, Gurke und Paprika in Gewächshäusern. Der Biolandbetrieb ist einer der größten und modernsten Biogemüseproduzenten Deutschlands.

mehr...

Endlich Ferien

Zeit für Molfsee, Haithabu und Gottorf

Während sich die Bäume grün färben, überkommt nicht nur Kinder der Drang, die ersten Sonnenstrahlen zu genießen. Nun sind Osterferien und das bedeutet für Groß und Klein: Raus in die Landschaft und rein ins Ferienvergnügen. Immer einen Ausflug wert: Die Museen in Haithabu, Molfsee und Schloss Gottorf.

mehr...

Das schönste Land der Welt

Buchvorstellung: 111 Gründe Norwegen zu lieben

Norwegenfans werden es schon kennen: 111 Gründe Norwegen zu lieben von Gabriele Haefs. Nun ist das Buch in aktualisierter und erweiterter Form neu erschienen. Das schönste Land der Welt, findet die Autorin.

mehr...

Einfach selbst kochen, einfach selbst leben

Buchbesprechung: Der Ernährungskompass

Angesichts der inflationären Vermehrung von Ernährungskonzepten, die meist mit viel Getöse propagiert werden, und eher der sozialen Distinktion als der Gesundheit dienen, ist der Ernährungskompass von Bas Kast eine Wohltat für Bauch & Geist.

mehr...
Foto Vögel Rotschenkel Brutgebiet (c) Suppe LKN.SH.jpg

Das große Schnäbeln

Zugvögel kommen zurück

Die Zugvögel kommen zurück. Von 170 Millionen aus Deutschland schaffen es nur 55 Millionen wiederzukommen und zu brüten. Auch im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer hat das große Schnäbeln und Brüten begonnen.

mehr...
Frederiksbjerg Skoles Cafe foto søren torp

Von Kopenhagen Bio lernen

Veranstaltung des Kieler Ernährungsrates

Kenneth Højgaard, Direktor des Foodhouse Copenhagen, kommt am 9. April auf Einladung des Kieler Ernährungsrates in die Landeshauptstadt. Man will mehr Bio in der Schulverpflegung.

mehr...
Dänischer Hotdog | © Maria Nielsen / Visit Denmark

Wattwurst statt Mettwurst

Dänemark erfindet Wattwurm-Hotdog

An den Hotdog-Ständen der süddänischen Nordsee wartet ab diesem Frühjahr der Wattwurm-Hotdog auf mutige Wurstesser. Die Wattenmeerregion setzt mit ihrer Idee auf die Experimentierfreude ihrer Gäste und den Trend zum Essen von Insekten.

mehr...

Endlich Spargelzeit

Liebliche Stangen, kernige Schinken

Wenn die Natur nach einem langen Winter erwacht und die ersten warmen Sonnenstrahlen unsere Seele streicheln, schenkt uns die Natur eine ihrer erlesensten Köstlichkeiten: Spargel. Das edle Gemüse ist ein früher Bote des Sommers.

mehr...

Ich esse was, was du nicht siehst

Café Lichtlos in Flensburg

Jetzt knipst die Phänomenta in Flensburger wieder das Licht aus. Nicht ein winzigster Lichtschein wird die Besucher bei ihrer Kaffee-und-Kuchen-Stunde unterstützen. Im Café Lichtlos gibt es nichts zu sehen, aber eine Menge zu erfahren.

mehr...
© Manfred Richter / Pixabay

„Der Patriot isst Roggenbrot“

Ernährungsberatung im Wandel der Zeit

Wie kommt es eigentlich zu Ernährungsempfehlungen und wie seriös sind sie? Und wie haben sie sich im Laufe der Geschichte verändert? Ein Vortrag in Kiel beleuchtet die Ernährungsberatung im Wandel der Zeit.

mehr...
Honigbiene an Salweide | © NABU Bremen

Alle fliegen auf Weiden

Raupenfutter und Schmerzmittel

Die flauschigen Weidenkätzchen blühen derzeit allerorten und begeistern Mensch, Biene und Raupe. Zahlreiche Mythen ranken sich um sie. Nahezu alles was auf Pollen und Nektar steht, fliegt derzeit auf die Weiden.

mehr...
Zander mit Minz-Petersilien-Gremolata auf Spargel | © BVEO

Angespargelt

Rezept der Woche

Die ersten Stangen zeigen ihre Spitzen. Es beginnt die Spargelsaison. Angespargelt wird bei uns mit gegrilltem Zander auf Ofenspargel mit Minz-Gremolata. Unser Rezept der Woche.

mehr...

Je wilder, desto wertvoller!

Gewinner des Cartoon-Wettbewerbs zu Naturwäldern stehen fest

Aus fast 1.600 kreativen Einsendungen rund um Naturwälder wurden die drei Sieger-Cartoons ausgewählt. Ausgezeichnet wurden sie mit je 2.500 Euro.

mehr...
© NABU / Jonathan Fieber

Autofahrer aufgepasst

Liebestolle Amphibien

Autofahrer bitte aufpassen: An diesem Wochenende sind besonders viele liebestolle Amphibien unterwegs. Die Krötenwanderung erreicht ihren Höhepunkt.

mehr...

Von der Welt in den Kuhstall

Weinstall Jensen

Weinstunde im Kuhstall? Familie Jensen machte aus einem Kleinbetrieb einen modernen Weinhandel und aus dem Kuhstall einen rustikalen Lager- und Verkaufsraum. Hier ergeben nicht nur die Kultur der Anbaugebiete, sondern auch Standort und Region eine reizvolle Mischung. In Erinnerung an unseren Autoren Michael Engelbrecht.

mehr...
v. l. Ute Volquardsen, Lena Johannsen | © Daniela Rixen

Konzept gegen niedrige Preise

Neue Hofmolkerei im Norden

In Meyn im Kreis Schleswig-Flensburg gibt es eine neue Hofmolkerei. Sven und Lena Johannsen liefern nun die Milch ihrer Kühe und Joghurt an die Haustür. So macht man sich unabhängig vom Weltmarktgeschehen. Aus der Region für die Region lautet das Motto der Landwirtsfamilie.

mehr...

Unterwasserwelt der Ostsee

UNDINE II Malwettbewerb für Groß und Klein

Wer Spaß am Malen hat und sich für die Unterwasserwelt der Ostsee interessiert, kann am UNDINE II Malwettbewerb teilnehmen. Mitmachen lohnt sich, denn es gibt viele tolle Preise zu gewinnen - unter anderem eine Strandkorbübernachtung und einen Gutschein für die Ostseetherme.

mehr...
Insektensommer | © Eric Neuling / NABU

Frühlingsgefühle

Die ersten Sechsbeiner sind unterwegs

Jetzt, da die Tage heller werden und die Sonnenstrahlen wärmer, machen sich Insekten auf die Suche nach Nahrung und Nistmöglichkeiten. Eine echte Frühlingsbotin ist die Rostrote Mauerbiene, „Insekt des Jahres“ 2019. Sobald die pelzige Wildbiene auftritt, ist Zeit für Frühlingsgefühle.

mehr...
Das beste Restaurant des Jahres ist das Fäviken Magasinet in Järpen bei Åre. Foto: Charlotte Stromwall

Gourmetbibel des Nordens

White Guide zeichnet Schwedens beste Restaurants aus

Während der Michelin-Guide Lokale in der ganzen Welt testet, ist der White Guide auf Schweden konzentriert. 600 Restaurants haben es in die Auflage 2019/2020 geschafft, darunter 89 neue. Damit bietet der Restaurantführer ein breites Spektrum und Tipps für jedes Budget.

mehr...

Hotel-Juwelen

Zuwachs für Norwegens Spitzenhotellerie

Größer, edler, einzigartig: Mit gleich vier Hotels der Sonderklasse wächst Norwegens Hotellerie in diesen Tagen um ganz besondere Herbergen. Ein Überblick.

mehr...

Honig vom Dach

Altes Stahlwerk beschäftigt eigene Bienenvölker

„Es gibt kaum einen besseren Ort als die Stadt, um Bienen zu halten“, meint Küchenchef Jürgen Möllmann. Die Bienen zieht es zunehmend in die Städte, nun auch aufs Dach vom Hotel Altes Stahlwerk. Möllmann ist dort nicht nur für die Küche verantwortlich, sondern auch für die Bienen.

mehr...
Severins Chefkoch Norman Eller | © Severins

Frischer Wind für Sylt

Normen Eller neuer Küchenchef im Severin*s

Die Hotelrestaurants des Severin*s auf Sylt präsentieren sich in neuem Gewand. Der neue Küchenchef Normen Eller setzt in einem Lokal auf mehr Regionalität, in dem anderen dürfen sich die Gäste die Teller mit Weltküchengerichte teilen.

mehr...
© Manfred Richter / Pixabay

„Der Patriot isst Roggenbrot“

Ernährungsberatung im Wandel der Zeit

Wie kommt es eigentlich zu Ernährungsempfehlungen und wie seriös sind sie? Und wie haben sie sich im Laufe der Geschichte verändert? Ein Vortrag in Kiel beleuchtet die Ernährungsberatung im Wandel der Zeit.

mehr...
© Sara Jagiolla, Institut für Ur- und Frühgeschichte der CAU

Volkszählung

Prähistorische Demographie

Zwei Wissenschaftlern ist es in einem Kieler Forschungsprojekt gelungen, die Bevölkerungszahlen für weite Teile Europas und Mesopotamiens für den Zeitraum 6000 bis 1000 vor Christus zu rekonstruieren.

mehr...

Lesung im Multimar Wattforum

Dörte Hansen liest aus ihrem Roman "Mittagsstunde"

Dörte Hansen liest am 25. April im Multimar Wattforum aus ihrem aktuellen Roman "Mittagsstunde". Sie erzählt in ihrem Buch mit großer Wärme und erschreckendem Realismus vom Verschwinden einer bäuerlichen Welt, von Verlust, Abschied und von einem Neubeginn.

mehr...
Marlena Oltmanns (rechts) | © Dave Sutherland / GEOMAR

Die große Schmelze

Beringstraße und Grönland bald eisfrei?

Die Temperaturen in der Arktis sollen laut Uno bis 2050 um mindestens drei Grad Celsius steigen. Der grönländische Eisschild schrumpft jährlich um 270 Milliarden Tonnen. Werden Beringstraße und Grönland bald eisfrei?

mehr...

Die weißen Diven lassen bitten

Mai ist „Monat der Bäderarchitektur“ im Ostseebad Binz

Das Ostseebad Binz auf Rügen ist bekannt für seine Bäderarchitektur. Allein entlang der Strandpromenade residieren rund 50 weiße Villen – jede ist einzigartig. Die Grand Dame unter ihnen ist das Kurhaus, das heute ein Hotel beherbergt. Im Mai stehen die prachtvollen Häuser aus den Jahren um 1900 im Mittelpunkt.

mehr...
Alle machen mit auf Hof Pente | © Hof Pente

Solidarische Landwirtschaft in Bramsche

Biohof Pente

Auf dem Biohof Pente im niedersächsischen Bramsche wachsen Gemüse, Kartoffeln und es tummeln sich Bunte Bentheimer Schweine. Das alles gehört nicht nur dem Landwirt, sondern insgesamt mehr als 250 Personen. Der Demeter-Betrieb betreibt solidarische Landwirtschaft.

mehr...
© Michael Mazzone / Unsplash

Hier spricht der Wolf

Zum Abschuss freigegeben

Der Wolf ist wieder da. Der Wolf polarisiert. Ein Wolf wurde in Schleswig-Holstein zum Abschuss freigegeben. Sein Name: GW924m. Unsere Autorin Barbara Maier lässt ihn zu Wort kommen.

mehr...

Der Sieger steht fest

Kevin Gedeke wird Next Chef 2019

Ein einmaliger Wettbewerb und herausragende Köche waren am 18. März 2019 auf der INTERNORGA, der Leitmesse für den gesamten Außer-Haus-Markt, zu erleben: Der Nachwuchswettbewerb Next Chef Award kürte den 23-jährige Kevin Gedeke aus Hamburg zum „Next Chef 2019“.

mehr...
Hansekrug-15.-Jh. ©Muzeum Archeologiczne- Gdansk. Foto: Adam Kamrowski

Die Hanse und der Wolf

Der April im Europäischen Hansemuseum

Das Europäische Hansemuseum liegt in Lübeck im Südosten Schleswig-Holsteins und zeigt die Geschichte der Hanse. Das Museum wurde im Mai 2015 eröffnet und ist weltweit das größte seiner Art. Auch im April bietet das Museum ein umfangreiches Programm für Groß und Klein. Ein Überblick.

mehr...
© Dieter Klinkowski / Pixabay

Früher gab es noch Flussmuscheln

Norwegen kulinarisch

Norwegische Flussmuscheln haben eine ganz besondere Geschichte. Unsere Autorin Gabriele Haefs, Ritterin des Königlichen Norwegischen Olavsordens, erzählt sie.

mehr...
v.l. Nussbaum, Brinkmann, Ledemazel, Mälzer | © Überland GmbH

Der Tim-Mälzer-Himmel über Braunschweig

Sky-Restaurant ÜBERLAND eröffnet im Mai

Demnächst eröffnet das ÜBERLAND, ein Sky-Restaurant mit Bar und Dachterrasse. Für die Speisekarte zeichnet TV-Koch Tim Mälzer verantwortlich. Die Betreiber versprechen den Braunschweigern Aufbruch und Weitblick.

mehr...
Kirschpflaume | © NABU Bremen

Frühlingsbote Kirschpflaume

Die Mutter aller Pflaumensorten

Nach langen Wintermonaten beeindruckt jetzt die Kirschpflaume mit ihrer schneeweißen Blütenpracht. Darüber freuen sich nicht nur die Menschen, sondern auch Wildbienen und Hummeln. Sie ist die Urmutter all unserer Pflaumensorten.

mehr...
© hamburg.bio e.V.

Saatguttausch statt Aktienhandel

Bio & Saatgut für den Norden

Am 23. und 24. März wird die Hamburger Handelskammer zur Saatgutbörse. Dort, wo früher Aktien gehandelt wurden, können Besucherinnen und Besucher Saatgut erwerben oder tauschen, Samenbomben basteln sowie mit Experten und Züchtern sprechen. Auf einer weiteren Messe zeichnete Grell Naturkost verschiedene Produzenten mit Förderpreisen aus.

mehr...
Kunst & bündig | © Klaus Müller

Essen spricht

Vortrag über Bedeutung und Symbolkraft des Essens

Der Herausgeber dieses Magazins, Jens Mecklenburg, spricht am Donnerstag, 21. März 2019, im Kieler Stadtmuseum über die Bedeutung und Symbolkraft des Essens. Der Mensch füllt sich nicht einfach nur den Magen, er isst Sinn und Bedeutung.

mehr...
Nusschnitte | © Wolfgang Kleinschmidt, Eat Good, Gerstenberg

Unser Menü der Woche

Drei leckere Rezepte aus Johan Rockströms Kochbuch „Eat Good"

Die richtige Ernährung zählt zu den wichtigsten Fragen der Menschheit. Denn nichts beeinflusst das weltweite Klima so sehr wie die Produktion von Nahrungsmitteln. Unser nachhaltiges Menü der Woche.

mehr...
© Eat Good, Gerstenberg

Gesunde Ernährung für mehr Nachhaltigkeit

„Eat Good“ ist mehr als nur ein Rezeptbuch

Im Kochbuch „Eat Good” geht es nicht nur um leckere Rezepte sondern auch um gesunde Ernährung im Allgemeinen. Wertvolle Tipps von empfehlenswerten Fleischsorten, über süße Zuckeralternativen und biologische Vielfalt bis hin zu vermeidbarer Essensverschwendung in unserem Alltag.

mehr...
© Susanne Plaß

Allein reisen, in Gemeinschaft genießen

On Tour mit dem Schleswig-Holstein Gourmet Festival

Es begann mit einer genussreichen Zauberei und es endete mit einem kulinarischen Traum. Jutta Kürtz begab sich auf die „Tour de Gourmet Solitaire“ und ließ es sich mit Gleichgesinnten schmecken.

mehr...
© Steffen Henssler

Die Gäste entscheiden, nicht Social Media

Interview mit Steffen Henssler

Steffen Henssler ist Koch, Gastronom, Unternehmer und eine TV-Größe. Susanne Giral sprach mit ihm über sein neustes Restaurantkonzept.

mehr...

Archiv der deutschen Küche

Ankerplatz: Ullis Landhaus

Ullis Landhaus am Rande von Lübeck ist ein Ort der Erinnerung. Unser Autor, ein Anhänger „gutbürgerlicher“ Kost, zeigt sich begeistert von der friedlichen Koexistenz von östlicher Soljanka und westlicher Gulaschsuppe. In Erinnerung an unseren Autoren Michael Engelbrecht.

mehr...

Augen zu und durch

Tiertransporte vorrübergehend gestoppt

Rinder aus Norddeutschland sind ein Verkaufsschlager. Die Tiere werden über Tausende Kilometer transportiert, häufig unter fragwürdigen Bedingungen. Bisher galt: Augen zu und durch. Nun wird hingeschaut, Transporte wurden gestoppt.

mehr...
 Jean-Georges Ploner, Präsident Leaders Club International | © Hamburg Messe und Congress / Michael Zapf

Am Ende muss alles schmecken

Hamburger Leitmesse Internorga öffnet am Freitag

Die Leitmesse INTERNORGA geht in die 93. Runde: Vom 15. bis 19. März präsentieren 1300 Aussteller aus 25 Nationen neue Trends und Innovationen aus Gastronomie, Hotellerie, Bäckerei und Konditorei. Erwartet werden rund 95.000 Fachbesucher.

mehr...

Sterneküche zum Anfassen

Pottkieker bringt Hobby-Gourmets und Sterneköche zusammen

Am 31. März findet zum zweiten Mal das Pottkieker Kochfestival in der Rindermarkthalle St. Pauli statt. Gäste können hier Sterneköchen über die Schulter schauen und ihre Kreationen kosten. In diesem Jahr gibt es zusätzlich die "Pottkieker Woche".

mehr...
Feuerlibelle | © Hauke Drews

Prima Klima?

Die Auswirkungen des Klimawandels im Norden – Teil 2

Der Klimawandel ist ein globales Problem. Der Klimawandel ist komplex. Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Flora und Fauna des Nordens aus? Wir sprachen mit zwei Naturschutzexperten über ihre Erfahrungen und Beobachtungen.

mehr...
Estland, Tallin, Marktplatz

100 Jahre Estland

Europäische Küche in einer Nussschale

Estland ist geprägt durch 3.700 Kilometer Küstenlinie, 50% Wald und viele Moore, über 1000 kleine Seen und einer durch seine Geschichte geprägte Küche. Zu Estlands 100. Geburtstag schaut sich unser Autoren-Duo das Land im Baltikum genauer an. In Erinnerung an unseren Autoren Michael Engelbrecht.

mehr...

Der Dosentelefonshop

Die ideale Pfadfinder-Nahrung? Fabrikverkauf bei Erasco

Unser Autorenduo lernte in der Kindheit bei den Pfadfindern die Vorzüge der Erasco-Dose kennen. Heute frönen sie ihrer Leidenschaft im Fabrikverkauf. In Erinnerung an unseren verstorbenen Autoren Michael Engelbrecht.

mehr...
Pekingente | © M. Brodt, SHGF

Ältestes Feinschmecker-Festival im Norden

32. Schleswig-Holstein Gourmet Festival beendet

Das 32. SHGF war mit 36 Veranstaltungen mit Gastköchen aus Deutschland, Dänemark, Österreich, der Schweiz und Frankreich mal wieder erfolgreich. Rund 2.600 Gäste wurden angelockt, 13.000 Gerichte gingen über die Küchenpässe.

 

mehr...
© DWI

Genuss macht glücklich

Brockmanns Weinschule (Folge 1)

Liebe geht durch den Magen oder anders ausgedrückt Genuss kann Glücksgefühle verursachen. Gutes Essen kann es, guter Wein kann es auch.  Kommt beides harmonisch zusammen ist das Glücksgefühl kaum noch zu fassen. Unsere neue Weinschule.

mehr...

Eine Geschichte des Herings

Die Heringe der Nordsee sind größer als die Heringe der Ostsee

Schleswig-Holstein und Skandinavien haben viele Gemeinsamkeiten. Vor allem der Hering verbindet die Nordlichter und -länder. Nur dank der reichen Heringsvorkommen zwischen Dänemark und Südschweden wurde Lübeck reich. Eine Geschichte des Herings.

mehr...
© www.restaurant-ranglisten.de

Sven Elverfeld und Klaus Erfort sind Spitze

Restaurant-Ranglisten 2019

Die Spitzenposition der besten Restaurants Deutschlands von Restaurant-Ranglisten.de teilen sich im Jahr 2019 Sven Elverfeld vom Aqua in Wolfsburg und Klaus Erfort vom GästeHaus in Saarbrücken. Unter den 20 besten sind 5 aus Norddeutschland.

mehr...
Goldener Scheckenfalter | © Hauke Drews/M. Buettner

Prima Klima?

Die Auswirkungen des Klimawandels im Norden – Teil 1

Der Klimawandel ist ein globales komplexes Problem. Wie wirkt sich der Klimawandel auf Flora und Fauna des Nordens aus? Nordische Esskultur sprach mit zwei Naturschutzexperten über ihre Beobachtungen vor der norddeutschen Haustür.

mehr...
Kinder spielen Bauernhof auf dem Stadthof in Losæter mit den markanten „Barcode“-Gebäuden im Viertel Bjørvika im Hintergrund | © Clare Keogh/Europakommisjonen/Oslo Green Capital

Grünes Lebensgefühl in Oslo

Norwegens Hauptstadt ist Europas „Green Capital 2019“

Vier von fünf Europäern leben in Städten, 75 Prozent aller Treibhausgasemissionen werden hier produziert. Die Lösungen für die drängendsten ökologischen Fragen der Zukunft liegen in den Städten. Oslo zeigt als „Green Capital 2019“ wohin der Weg führt.

mehr...
Wie oft dieses Ortsschild wohl schon für ein Foto herhalten musste? ©Oliver Franke

Schiethuus mit Meerblick

Skurilitäten in Schleswig-Holstein

Die längste Sitzbank Europas, die meist befahrene Wasserstraße der Welt oder einzigartige Toiletten mit Meerblick: Schleswig-Holstein ist nicht nur ein Bundesland zahlreicher Rekorde, sondern hat auch Skurrilitäten und Besonderheiten zu bieten, die alle eine Reise wert sind.

mehr...
© Gasthaus Haddeby

FLINTBRØD

Speisen wie die Wikinger

Angeregt durch den Vortrag „Auf der Suche nach dem kulinarischen Erbe“ beim 1. FEINHEIMISCH Symposium, begab sich der Vorsitzende und Gastronom Oliver Firla auf eine Zeitreise. Ergebnis seiner Spurensuche ist das „Flintbrød“ ein Gericht nach Art der Wikinger.

mehr...

Ein Stück Irland in Sankt-Peter-Ording

Neues Boutique-Hotel Tweed eröffnet

In St. Peter-Ording wird kräftig in große Tourismusprojekte investiert. Manchmal sind es aber eher die kleinen Häuser, die entzücken können. Wie das neue Boutique-Hotel Tweed, das Norddeutschland mit Irland harmonisch vereint.

mehr...
Drachenflugtage in Büsum (C) TMS Büsum

Von Drachenfliegern, Häschen und großen Feuern

Ostern am Meer

Ostern, das bedeutet, Zeit für sich, seine Familie, etwaige religiöse Verpflichtungen und gutem Essen einzuplanen. Ostern bedeutet in diesem Jahr auch, die Wärme des voranschreitenden Frühlings zu genießen und wo ginge das besser als an den Schleswig-Holsteinischen Küsten? Nordische Esskultur stellt einige Oster-Highlights zusammen.

mehr...
Helga Wachtmeister und Thomas Buehner | © Susanne Plaß

Nüsse, Kerne und Samen für die Flasche

3-Sterne-Koch stellt Öl & Essig in Hamburg vor

„Vergessen Sie alles, was Sie bisher an Ölen oder Essigen probiert haben und öffnen Sie eine Flasche aus dem Sortiment der Firma Pödör“, schreibt unsere Autorin Susanne Giral nach einer Verkostung mit 3-Sterne-Koch Thomas Bühner in der Hafencity und testet Öl & Essig aus der Steiernmark.

mehr...
Die Dachterrasse des Hotels PM & Vänner in Växjö, Småland | © Åke E:son Lindman / PM & Vänner

Mit Buch und Siegel

White Guide kürt herausragende Hotels in Schweden

Die besten Unterkünfte Schwedens befinden sich in den Metropolen Stockholm und Göteborg, aber auch auf dem Land – befindet der schwedische Restaurantführer White Guide. 10 Hotels wurden in der Kategorie „Herausragend auf internationalem Niveau“ ausgezeichnet.)

mehr...
© Hofbienerie

Die Frau, die mit den Bienen spricht

Hofbienerie Anette Hollenbach

Anette Hollenbach aus dem nördlichen Schleswig-Holstein erzählte uns von Bienen und Blumen. Doch hier geht es nicht um die Geschichte für kleine Kinder, wo die Babys herkommen, sondern darum, wie ein faszinierendes Naturprodukt entsteht – der Honig.

mehr...
Bäckermeister Klemme und Landwirtin Martensen vom Gut Wulksfelde | © D. Antonio

Ode ans Getreide

Brotgenuss von Gut Wulksfelde

Vor den Toren Hamburg liegt das Bio Gut Wulksfelde. Inmitten von Feldern und Wäldern gedeihen hier die unterschiedlichsten Getreidesorten von Dinkel über Triticale bis Roggen. Sie bilden die Grundlage für das beliebteste Grundnahrungsmittel der Nation: Brot. Und zwar mit dicker, dunkler Kruste – „so wie früher“, schwärmen die Kunden.

mehr...
© pixabay

Hunger auf Schokolade

Norwegen kulinarisch

In Norwegen wird viel Schokolade gegessen, und es wird auch viel Schokolade hergestellt. Am bekanntesten ist die Firma Freia, eigentlich kennen sie alle, die je in Oslo gewesen sind, auch wenn sie kein einziges Stück Schokolade verzehrt haben.

mehr...
© Guide MICHELIN

Sterneregen über Deutschland

Guide MICHELIN erschienen

Der mit Spannung erwartete Guide Michelin 2019 ist erschienen. Hamburg baut seinen Ruf als Destination für Liebhaber guten Essens aus: Gleich drei neue Restaurants wurden mit einem Stern ausgezeichnet. Der MICHELIN zeichnet insgesamt 309 Adressen in Deutschland aus: Rekordergebnis.

mehr...
© Guide Michelin Bib Gourmand Deutschland

Gut und günstig

Neuer MICHELIN „Bib Gourmand Deutschland 2019“ erscheint

Ein wichtiger Wegweiser für Gourmets wurde gründlich aktualisiert: Die vierte Auflage des MICHELIN „Bib Gourmand Deutschland“ mit insgesamt 424 Empfehlungen erscheint am 4. März. Das Motto: Gut & günstig. Die größte Auswahl in einer Stadt finden Freunde guter Küche in Hamburg.

mehr...
Jens Mecklenburg | © Thomas Eisenkrätzer

Die Geschichte der Gastronomie

Von Fallsucht und Depression

Der Autor und Gastrokritiker Jens Mecklenburg begibt sich am Donnerstag, 28. Februar im Kieler Stadtmuseum auf eine unterhaltsame kulturgeschichtliche Reise durch die Gastronomiegeschichte von der Antike bis heute. Auf Sylt wurde Reisenden in früheren Zeiten auch schon mal Gras serviert.

mehr...
© Ariane Bille, BVEO

Rübe & Schokokuchen

Rote Bete – die Wurzel des guten Geschmacks

Raus aus der Erde, rein in die Gourmet-Küche: Obwohl der Frühling schon in der Luft liegt, ist die Winter-Rüben-Saison noch voll im Gange. Mittendrin Rote Bete: voller Aroma, gesunder Power und bemerkenswert vielseitig. Und im Schokokuchen eine Offenbarung. Mit Rezept.

mehr...

Von Stulle & Fisch

Die [Mohltied!] Frühjahrsausgabe ist erschienen

Die neue [Mohltied!] Ausgabe ist erschienen. Das Cover zieren Gastronomen, die die „gute alte Stulle“ neu für sich entdeckt haben. Dazu gibt es kulinarischen Entdeckungen an der Ostsee und ein Fischreport.

mehr...
Nordischer Stil im Credo in Trondheim | © Geir Magen

Skandinavien im Sternenglanz

Veröffentlichung des Michelin Guide Nordic Countries 2019

Die neuen Sterne des Michelin Guide Nordic Countries 2019 wurden vergeben: 64 Restaurants in Dänemark, Finnland, Norwegen und Schweden wurden ausgezeichnet. Drei neue 2-Sterne-Restaurants und vier neue 1-Stern-Restaurants dürfen sich über die diesjährige Auszeichnung freuen. Mit Liste aller Sterne-Restaurants.

mehr...
Maaemo Kreationen | © Anders Husa

Rekord für Norwegen

Gourmetsterne leuchten erstmals auch über Trondheim

Oslo und Stavanger als Hochburgen der norwegischen Sterneküche haben Konkurrenz bekommen. Gleich zwei Restaurants in Trondheim konnten erstmals in der Geschichte der Stadt einen der begehrten Michelin-Sterne für sich verbuchen. Ebenfalls ein Novum für Norwegen ist die erste mit einem Stern belohnte Chefköchin.

mehr...

Austern – himmlisches Manna

Buchbesprechung

Die Auster gehört zu den erlesensten Meeresschalentieren. Erfahrungsgemäß liebt oder hasst man sie. Sie schmeckt nach See, Salz und frischer Brise. In den Gezeitenzonen der flachen Nordseeküstengewässer wachsen sie heran. Die Austernbänke vor Sylt wurden schon im 11. Jahrhundert von Knut dem Großen angelegt. Bis heute gilt die Meeresfrucht als Delikatesse.

mehr...
Austern mit Erdbeeren und Limette, Fotografie: Sven Sindt | © Sven Sindt

Apfel Ingwer Austern

Ein Rezept aus "The Oyster King Cookbook", Splendid Papers

Vier leckere exklusive Rezepte aus dem "The Oyster King Cookbook" zum Nachkochen und zur Inspiration.

mehr...

Anzeige

Ein Hoch auf die Backpflaume 

Kiel Kocht: Gespräch über Heimatküche

Wo findet man Heimat im Essen? Im Kartoffelpuffer mit Kompott aus dem heimischen Garten, im Rübenmus oder doch bei Toast Hawaii? Heimatküche, das ist etwas ganz Individuelles, fanden die Teilnehmer einer Gesprächsrunde. Sie trafen sich am Valentinstag, um über eine Liebe zu sprechen, die sie alle eint – die Liebe zu gutem Essen und regionalen Produkten.

mehr...
Dronen-Ansicht KoolKiel | © MVRDV

KoolKiel: Zuwachs für die Kieler Skyline

Millionenschweres Hotelprojekt geplant

Kiel wird cool – zumindest, wenn es nach dem 150 Millionen schweren Bauprojekt namens „KoolKiel“ geht. Ein spektakuläres Hotel soll gebaut werden und Kiels Skyline auf einzigartige Art und Weise erweitern.

mehr...
Junger Dorsch | © NTNU, Fredrik Jutfelt

Ozeane zu sauer

CO2 schadet auch Dorschnachwuchs

Der Kabeljau, auch bekannt als Atlantischer Dorsch, gehört zu den wichtigsten kommerziell genutzten Fischarten weltweit. Nun zeigen Studien mit Kieler Beteiligung, dass durch die zunehmende Ozeanversauerung durch CO2 der Dorsch-Nachwuchs bedroht ist.

mehr...

Nordische Kost gesund wie mediterrane

Kolumne: Gesund

Schon mal von „Nordic Diet“ gehört? Nein? Dann wird es allerhöchste Zeit, sie kennenzulernen. Die nordische Ernährungsweise ist genauso gesund wie die mediterrane. Und sie schmeckt, wie nicht nur die hochgelobten skandinavischen Sterneköche beweisen.

mehr...
© Kieler Stadtarchiv

Welche Heimat hat Heimatküche?

„Kiel kocht“ im Gespräch

Durch die globalisierte Lebensmittelwelt steigt das Bedürfnis nach regionaler Bindung und „heimatlicher“ Esskultur. Doch was ist „echt“, was ist reines Marketing? Diese spannende Frage wird im Kieler Stadtmuseum diskutiert.

mehr...

Anzeige

Anzeige

Anzeige


Das könnte Sie auch interessieren:

Kiel Kocht Buchcover | © Doris Tillmann

Esskultur

So kochte Kiel 1820 - 1870

MEHR...

Foto: Ingo Wandmacher | © Bildquelle: Wikipedia, Thomas Pruss

Gurkenfisch

Nordische Spezialität Stint

MEHR...

Biohof Bakenhus

Von Tierwohl, Trinkwasserschutz und Veganer Wurst

MEHR...

Foto: Kieler Kaufmann

Galloway und Sattelschwein

Winterspezialitäten der Nordsee

MEHR...

Koch Dirk Luther in einer Jolle liegend | © Ingo Wandmacher

Köche am Meer – Dirk Luther

Gesellig, humorvoll, am Herd Perfektionist

MEHR...

Foto: Susanne Plass

Die Hausfrau

Sonderführung zur „Hauptrolle Hausfrau“ in den 50ern

MEHR...