Anzeige

Foto: Ingo Wandmacher | © Ingo Wandmacher

Norwegen kulinarisch

Das Weihnachtsland schlechthin

Von Deutschland aus wirkt Norwegen wie das absolute Weihnachtsland, sozusagen ewiger Schnee, endlose Tannenwälder und unerschöpfliche Reserven an Rentieren, die dem Weihnachtsmann den Schlitten ziehen können. Der Weihnachtsmann hat auch in Norwegen eine Postadresse und beantwortet die Briefe der Kinder...

mehr...
Küchenchef Gunter Ehinger | © Hotel Gran Belveder

Köche am Meer – Gunter Ehinger

Kreativ, offen, exakt aber nicht verbissen

Köche müssen bei ihrer Arbeit viel stehen. Da erstaunt es ein klein wenig, wenn Gunter Ehinger einen Sitz ablehnt. Der Grund: „Ich muss viel organisieren. Das geht nur vom Schreibtisch aus.“ Der Küchenchef im Hotel „Gran Belveder“ in Scharbeutz betreut nicht nur seine mit einem Michelin-Stern ausgezeichnete Gourmet-Küche, sondern auch...

mehr...
Fotografie: Ingo Wandmacher | © Ingo Wandmacher

Heimat is(s)t … Bratapfel

Kolumne & ein Rezept von Jochen Strehler

Es bruzzelt und prasselt, durch das goldene Gitter strömt süßer Bratenduft, und die Wärme der Kacheln macht heimelig. Es ist Bratapfel-Zeit, in der Röhre des Kaminofens bräunt die winterliche Wonne. ...

mehr...
Foto: Johanna Rädecke

Kontrolliertes Gammeln

Olaf Schnelle bringt in Workshops das Fermentieren bei

Olaf Schnelle ist Experte in dem Gebiet der Fermentation. Sein Wissen gibt er gerne an Interessierte weiter. Redakteurin Johanna Rädecke hat einen seiner Workshops besucht und das erste Mal selbst fermentiert. Ein Erfahrungsbericht.

mehr...
Thomas Martin. Foto: Susanne Plaß

Nordische Glücksmomente

2. Halbzeit des Schleswig-Holstein Gourmet Festival

Seit drei Jahrzenten präsentiert das Schleswig-Holstein Gourmet Festival nationale und internationale Spitzenköche im hohen Norden. Ein Zugpferd für den Feinschmecker-Tourismus. Ein Überblick über die noch anstehenden Highlights.

mehr...
Luciafest-Gesänge in einer Kirche in Schweden | © Claudia Gründer, wikipedia

Luciafest

Licht im Advent

Je näher man dem Nordpol kommt, desto dunkler ist der Winter. In diese Finsternis bringt der 13. Dezember in Schweden das Licht. Überall tauchen weiß gekleidete Mädchen auf, die einen Lichterkranz auf dem Kopf tragen und ein nahendes Ende der Dunkelheit verkünden. Die Lichterköniginnen verkörpern die italienische Heilige Lucia.

mehr...
Foto: MONES

Ankerplatz „MONES“

Saloon für Genießer

Ein Saloon in der Karl-May-Stadt Bad Segeberg? Klar, gehört dahin. Wer nun denkt, hier erwarten einen außer Whiskey nur Billig-Burger & Dosenbohnen, wird sich wundern. MONES ist für alle, die auch im Wilden Westen nicht auf Genuss verzichten wollen.

mehr...
Biikebrennen  in  Husum © Foto Oliver Franke / Tourismus und Stadtmarketing Husum GmbH

Stress lass nach

Erholsame Kurztrips an die Küste

Besinnlich soll sie sein, ruhig und entspannend. Stattdessen wird die Adventszeit für viele Menschen zur stressigsten Zeit des Jahres. Zum Glück bietet Schleswig-Holstein viele Gelegenheiten zum Abschalten, egal ob vor oder nach dem Fest. Hier sind unsere Vorschläge.

mehr...
Foto: Ingo Wandmacher

Wenn die Stille Nacht im Halse kratzt

Giftcocktail im Weihnachtsbaum

30 Millionen Nadelbäumchen gehen jedes Jahr zu Weihnachten in Deutschland über den Ladentisch. Aus ökologischer Sicht stört weniger die schiere Masse der Bäume, als vielmehr deren giftiges Vorleben. Viele Weihnachtsbäume entpuppen sich als Giftschleuder.

mehr...
Glühwein. Foto: DWI

Trinken in der Weihnachtszeit 

Mit Winzerglühwein genussvoll in den Advent

Zum Start der alljährlichen Glühweinsaison bieten immer mehr deutsche Weinerzeuger Glühweine aus eigener Herstellung an. Zum Teil in Bioqualität oder auch vegan. Insbesondere weiße Glühweine erfreuen sich wachsender Beliebtheit. Mit Produzentenliste und Video.

mehr...
Glühwein im Schnee. Foto: DWI

Glühwein-Geschichte(n)

Fusel muss nicht sein

Klirrende Kälte, dampfende Glühwein-Becher: Wenn die Weihnachtsmärkte ihre Stände öffnen, freuen wir uns auf das wärmende Getränk auf Weinbasis. Unsere Freude wäre allerdings noch größer, wenn die Qualität des ausgeschenkten Glühweins stimmen würde. Notfalls selber machen. Mit Glühwein-Rezept

mehr...
Foto: Ingo Wandmacher

Weihnachten auf dem Teller

Hierzulande backt man zu Ehren der Heiligen

Pfeffernüsse, Spekulatius und Luciakatzen liegen nun wieder auf den Kuchentellern: die weihnachtlichen Gebäcke, die uns so vieles erzählen können. Nicht nur von Traditionen und den immer-besten Rezepten, die in den Familien über Generationen weitergegeben werden. Sondern auch die Geschichten von den Heiligen, die uns durch die Weihnachtszeit begleiten.

mehr...
© Europäisches Hansemuseum, Foto: Olaf Malzahn

Der Glögg im Mittelalter

Wissenschaftsreihe im Europäischen Hansemuseum

Am 11. Dezember 2018 wird es auch im Rahmen der Wissenschaftsreihe „Handel, Geld und Politik vom Mittelalter bis heute“ weihnachtlich. Prof. Dr. Carsten Jahnke (Kopenhagen) spricht über „Glögg und Co. Handel und Verbrauch asiatischer und mediterraner Früchte im Hanseraum des Mittelalters“. 

mehr...
Foto: Weihnachtswichtel auf Schloss Gottorf © Landesmuseen Schloss Gottorf

Adventszeit auf Schloss Gottorf

Von Wichteln und Opfergaben

Die Adventszeit ist wird bei vielen Familien von Weihnachtsfeiern, hektischer Geschenksuche und Keksteigvorbereitungen für das Kindergartenbacken dominiert. Einer Insel der Erholung gleicht in diesem Dezember das Museumsschloss Gottorf, das mit seinen Führungen und Specials für die Kleinen den Alltag entschleunigt. 

mehr...

Anzeige

Mehr Schein als Sein

Coca-Cola gewinnt Goldenen Windbeutel

Coca-Cola erhielt von der Verbraucherorganisation foodwtach den Goldener Windbeutel 2018 verliehen: Bei einer Online-Abstimmung bekam das "Smartwater" die meisten Stimmen, wurde zur dreistesten Werbelüge des Jahres gewählt. Die Kritik: ein unsinniges, da „von Wolken inspiriertes" Herstellungsverfahren.

mehr...
Foto: Jagdhaus Eiden/ Apicus

Ostfriesischer Tüftler mit Ambitionen

Köche am Meer – Tim Extra

Wenn man es genau betrachtet, hat sich Tim Extra im „Jagdhaus Eiden“ in Bad Zwischenahn auf eine Stelle beworben, die es gar nicht gab. Die Inhaberfamilie hatte das Gourmet-Restaurant aufgegeben. Es kam alles anders und wurde mit einem Michelin-Stern belohnt.

mehr...

Neue [Mohltied!] erschienen 

Von Algen & Landwirtschaft & guter Küche

Vor ein paar Tagen erschien die neue [Mohltied!]. Es ist schon die 29. Ausgabe des in Eckernförde herausgegebenen kulinarischen Magazins für den „echten“ Norden. Wer Schleswig-Holstein von seiner hyggeligen, romantischen und kulinarischen Sahne-Seite kennen lernen möchte, dem sei Mohltied empfohlen.

mehr...
Königsbock (Zographus regalis) aus der Fabricius-Sammlung. © Jutta Drabek-Hasselmann, Zoologisches Museum Kiel

Krabbeltiere ins rechte Licht rücken

Universität Kiel präsentiert weltweit bedeutende Insektensammlung

Vor über 200 Jahre stellte der Kieler Gelehrte Johann Christian Fabricius eine umfangreiche Insektensammlung zusammen, die seither international hoch geschätzt wird. Etwa 11 000 Exponate sind nun im Zoologischen Museum Kiel zu bewundern.

mehr...
Norwegen Koch-Nationalteam Junioren. Copyright: Sebastian Ludvigsen/Matbyrået Impuls

Koch-WM in Luxemburg

Norwegische Nationalteams räumen groß ab

Nach dem Gewinn des Bocuse d’Or-Wettbewerbs und dem ersten Platz bei den World Cheese Awards ist Norwegens aktuelle kulinarische Erfolgsgeschichte um ein weiteres Kapitel reicher: Bei den diesjährigen Kochweltmeisterschaften in Luxemburg räumten die Teams vier Goldmedaillen und zwei Bronzemedaillen ab.

mehr...

WIR FISCHEN SH

Heimische Fischerei will sich besser vermarkten

Gemeinsam mit Ministerpräsident Daniel Günther haben zahlreiche Vertreter der heimischen Fischerei die neu entwickelte Marke WIR FISCHEN.SH vorgestellt. Unter dem gemeinsamen Logo soll zukünftig über die Vielfalt der heimischen Fischerei und seine Bedeutung informiert werden.

mehr...

Fisch & Ships & Stories

Erfolg durch Fischbrötchenbude

Daniel Gieseler-Heinrich sieht aus wie ein Seebär. Zumindest wie man sich heutzutage, wo sie ausgestorben sind, Seebären vorstellt. Daniel Gieseler-Heinrich macht erfolgreich in Fisch. Zumindest in Fischbrötchen. Nun hat er ein Buch geschrieben.

mehr...
Foto: Kivijärvi Museum der Westküste

Dem Wasser entsprungen

Von Fischen und Fischern

Dort, wo sich Land und Meer berühren, siedelten die ersten Menschen. Schon der Homo sapiens konnte mit einfachen Mitteln sich etwas von den Gaben des Meeres aneignen. Er war ein Fischer.

mehr...
Kürbis-Apfel-Chutney. Foto: WWF

Gebt Resten eine Chance

WWF-Rezepte verwandeln Küchenreste in weihnachtliche Gaumenfreuden

Weihnachten wird festlich aufgetischt: Ob Kürbis-Apfel-Chutney, Birnen-Kardamom-Marmelade oder Haferkeks - mit „WWF zum Anbeißen“ werden aus Lebensmittelresten Gaumenfreuden für die Feiertage. Eine Aktion gegen Verschwendungssucht.

mehr...
Foto: Gerrit Meier

Wie bei Tante Emma

Genussvolle Hafenküche

Die HAFENKÜCHE residiert in der Halle eines alten Güterbahnhofs im Hamburger Oberhafen. Hier bedienen sich Kunden und Köche gleichermaßen an den regionalen Produkten aus den Kisten, Körben und Regalen. Markthalle und Restaurant bilden ein...

mehr...

Das ganze Tier verwerten

Kolumne Stadt & Land

Das Wissen um den Ursprung der Lebensmittel ist bei vielen verloren gegangen und damit auch deren Wertschätzung, beklagt unsere junge Landwirtin und Kolumnistin. Als es noch Selbstversorgung gab, wurde immer das ganze Tier verwertet. ...

mehr...
Foto: Ole Liese

Winteridylle an der Ostsee

Kaminfeuer auf Gut Panker

Haben Sie schon vom Bungsberg gehört? Ein Berg in Schleswig-Holstein, nicht ganz so hoch wie die Alpen, dafür reicht der Blick bei klarem Wetter bis nach Dänemark. ...

mehr...
Betriebsleiter Gerd Kämmer. Foto:  Foto: Bunde Wischen eG

Mehr Bio geht nicht

Bunde Wischen setzt auf wilde Weiden

Bunde Wischen bewirtschaftet in Schleswig-Holsteins 1.600 Hektar Naturschutzflächen mit rund tausend Rindern und 75 Wildpferden. Das Ergebnis ihrer Arbeit sind wunderschöne Wiesen mit ...  

mehr...

Anzeige

Anzeige

Anzeige


Das könnte Sie auch interessieren:


Diepholzer Gans. Foto: Ingo Wandmacher.

Anmutige Dauerläuferin

Essen

Mehr...

Foto: F. Wrage

Nicht immer Fisch

Restaurants

Mehr...

Foto: Gut Panker/Ole Liese

Kulinarischer Ausflug

Restaurants

Mehr...

Foto: Stahlwerk

Honig vom Dach

Gut gebettet

Mehr...

 „Blütenmeer“. Foto: Stiftung Naturschutz Arnika B Rickert

Wenig gegen Artensterben

Umwelt & Landwirtschaft

Mehr...

Herbergsschild der Tischlergesellen, 1820 – 1830  © Landesmuseen Schloss Gottorf 2018

Meer, Handwerk, Kunst & Genuss

Events

Mehr...

Foto: Ingo Wandmacher

Bienenbuch vom Apfelmann

Buchbesprechung

Mehr...

Gault&Millau Restaurant

Buchbesprechung

Mehr...

Gault&Millau Weinguide

Buchbesprechung

Mehr...