Endlich wieder Urlaub in Finnland

Trotz der enormen Herausforderungen für den Tourismus blieben einige finnische Reiseunternehmen während der Grenzschließung nicht untätig und suchten nach neuen Wegen, um ihr Geschäft aufrecht zu erhalten. Wir präsentieren inspirierende Geschichten von drei Unternehmen, die es geschafft haben, innovative Reiseerlebnisse mit einem sicheren Urlaub zu verbinden.
mehr...

Tourismus ist kein Pandemietreiber

Modellprojekte in Schleswig-Holstein erfolgreich

Tourismus in Pandemiezeiten ist möglich und für Gäste wie Gastgeber sicher und machbar – wenn auch mit deutlich erhöhtem Aufwand. So die Bilanz touristischer Modellprojekt in Schleswig-Holstein.
mehr...

Party-Szene treibt es in Hamburg zu bunt

Sperrstunde und Alkoholverbot im Schanzenviertel und auf St. Pauli

Abendliche Sperrstunde und Alkoholverbot am Wochenende sollen im Hamburger Schanzenviertel und in Teilen von St. Pauli noch mehrere Wochen gelten. Feier-Exzesse sind die Ursache.
mehr...

Mecklenburg-Vorpommern meldet sich zurück

Der Nordosten öffnet für Urlauber

Das Urlaubsland Mecklenburg-Vorpommern öffnet sich wieder am 4. Juni für Urlauber. Eine Woche später, am 11. Juni, sind auch wieder Tagesausflüge in den Nordosten möglich.
mehr...

Norddeutsche Bierbrauer im Streik

Im Tarifkonflikt bei norddeutschen Brauereien hat die Gewerkschaft NGG Beschäftigte in Bremen, Hamburg, Flensburg und Lübz zu Warnstreiks aufgerufen. Die Arbeitgeber zeigen kein Verständnis, habe doch die Branche unter der Pandemie besonders gelitten.
mehr...

Neues Konzept von Spitzenkoch Thomas Martin

Brasserie Carls interpretiert französische Küche regional und nachhaltig

Seit dem 22. Mai hat die Hamburger Außengastronomie geöffnet. Pünktlich hierzu stellt sich das CARLS Bistro & Brasserie mit neuem Konzept und Karte vom Hamburger Sternekoch Thomas Martin vor.
mehr...

Offen für Urlauber – Vorbild Schleswig-Holstein?

Was geht wo in Norddeutschland

Wenige Tage vor Pfingsten öffnet sich Schleswig-Holstein komplett für Touristen. Niedersachsen, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern sind vorsichtiger. Ingrid Hartges vom Dehoga forderte die anderen Länder auf, sich das nördliche Bundesland zum Vorbild zu nehmen.
mehr...

Urlaubsparadies Schleswig-Holstein

Der „echte Norden“ öffnet seine Pforten für Reisende

Kurz vor Pfingsten fährt Schleswig-Holstein das öffentliche Leben in weiten Teilen hoch. Ab Montag wird in vielen Bereichen mehr möglich - für Einheimische und für Urlauber aus ganz Deutschland.
mehr...

Kiel Ahoi

Am Pfingstwochenende startet die Kreuzfahrtsaison

Kreuzfahrtfans können die Koffer packen: Am Pfingstwochenende startet die krisengeschüttelte Kreuzfahrtbranche in Kiel die Saison in Deutschland. Andere norddeutsche Häfen wollen nachziehen.
mehr...

Herzlich Willkommen in Schleswig-Holstein

Urlaub wieder möglich

Schleswig-Holstein öffnet seine Tore für Gäste und Urlauber. So dürfen Geimpfte, Genesene und Getestete vom 17. Mai an unter strengen Vorgaben landesweit Gastronomiebetriebe auch in Innenräumen besuchen und in Hotels übernachten.
mehr...

HAFENGEBURTSTAG@HOME

Hamburger Hafengeburtstag wird digital

Der alljährliche Hamburger Hafengeburtstag wird digital lebendig. Vom 7. - 9. Mai wird online ein abwechslungsreiches Programm geboten. Auf der Website können Live-Shows mit Musik-Acts und Talks, einen Bandcontest und spannende Hafengespräche erlebt werden. Auch Nordische Esskultur feiert mit. Wir schmökern in unserem Buch "Mythos Labskaus" und kochen uns eine Portion des berühmten Seefahrergerichts.
mehr...

Overtourismus auf Sylt

Kann nachhaltiger Tourismus Einheimische und Urlauber versöhnen?

Am 1. Mai fuhr Sylt als Teil der Modellregion Nordfriesland den Tourismus langsam wieder hoch. Die Teilnahme ist umstritten und bringt einen Konflikt an die Oberfläche, der schon lange auf der Insel gärt. Hat Sylt zu viele Touristen?
mehr...

Der Norden öffnet sich wieder für Urlauber

Modellregionen an Nord- und Ostsee

Nach der Schleiregion mit Eckernförde an der Ostsee ist seit diesem Wochenende auch Nordfriesland touristische Modellregion in der Corona-Pandemie. Mehrere Tausend Betriebe beteiligen sich nach Angaben des Kreises an dem Modell, mit dem unter strengen Auflagen der Tourismus wieder hochgefahren werden darf.
mehr...

Bier wird knapp

Großer Durst in englischen Pubs

Nach dem unerwartet großen Durst der ersten Gäste wird in britischen Pubs langsam das Bier knapp. Die Brauer brauen rund um die Uhr.
mehr...

Kreis Nordfriesland wird touristische Modellregion

Mit neuer Badebude und nachhaltigen Bambus-Leihrädern: Hotel Landhafen in Niebüll ist ab 1. Mai wieder am Start

Das Land Schleswig-Holstein hat den Kreis Nordfriesland als touristische Modellregion ausgewählt. Damit kann, vorbehaltlich der Entwicklung der aktuellen Corona-Lage, ab dem 1. Mai 2021 auch das Hotel Landhafen in Niebüll seine 42 Doppelzimmer, die drei Suiten, die Stube mit der Bar und den historischen Obstgarten wieder öffnen.
mehr...