„Katzen“-Besucher gesucht

Barmitarbeiter in Hamburg positiv auf Corona-Virus getestet – Gäste gesucht

Mehrere Mitarbeiter in einer beliebten Bar im Hamburger Schanzenviertel wurden positiv auf das Coronavirus getestet. Jetzt sucht die Behörde nach den Besuchern der „Katze“. Nicht alle Gäste haben korrekte Angaben gemacht.
mehr...

Milliardenverluste für Gastwirte

Corona-Pandemie kostet Gastgewerbe 17,6 Milliarden Euro Umsatz

Sechs von zehn Betrieben bangen um ihre Existenz: Das Gastgewerbe ist besonders stark von der Corona-Pandemie betroffen. Für das gesamte Jahr rechnet die Branche mit einem Minus von 50 Prozent.
mehr...

„Blaues Auge“ für Tourismus im Norden

Der „echten Norden“ verliert am wenigsten

Die schlimmsten Erwartungen aus dem Frühjahr haben sich nicht bestätigt: Schleswig-Holsteins Tourismusbranche ist nach Einschätzung von Minister Bernd Buchholz bisher im Durchschnitt mit einem «blauen Auge» durch die Corona-Krise gekommen.
mehr...

Ernährung in Krisen-Zeiten

Was verändert sich durch die Corona-Pandemie?

Der Ernährungsalltag der Gesellschaft hat sich während der Corona-Pandemie verändert. Wie wandelt sich unser Essverhalten? Was bedeutet die Pandemie für die Zukunft der Gastronomie? Diese und weitere Fragen diskutierten Sozial-, Kultur- und Naturwissenschaftler während eines Online-Forums.
mehr...

Erfolgreicher Sommer

SHMF endet mit Erfolg

Am 30. August endete der »Sommer der Möglichkeiten« des Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF) mit Beethovens 5. Sinfonie, gespielt vom Balthasar-Neumann-Ensemble unter der Leitung von Thomas Hengelbrock, in den Holstenhallen Neumünster.
mehr...

Datenleck in Gastronomielisten

Sicherheitslücken bei Gastronovi

Sicherheitslücken bei Gastronovi haben dazu geführt, dass Millionen persönliche Daten aus der Gastronomie nicht ausreichend geschützt im Internet standen. Entdeckt hat die Lücken der Chaos Computer Club (CCC).
mehr...

Gut gebettet in Bremen

Bremer ATLANTIC Hotels sind wieder vollständig geöffnet

Nachdem die ersten ATLANTIC Hotels in Norddeutschland bereits im Mai den Betrieb wieder hochgefahren haben, öffnen nun auch die letzten beiden ATLANTIC Hotels in Bremen.
mehr...

Ein Prosit der Vereinsarbeit

Eine lokale Bieraktion unterstützt Sportvereine

Auf dem Etikett prangt ein Vereinslogo, vom Verkaufspreis gehen 50 Cent in die Vereinsarbeit: Die Kieler lille Brauerei, der größte Sportverein der Stadt und die famila Märkte haben die Aktion „Vereinsheim“ zur Unterstützung regionaler Vereine auf die Beine bzw. auf die Paletten gestellt.
mehr...

Sternekoch Norman Etzold verlässt Hamburger Le Canard

Corona und seine Folgen

In diesem Jahr wurde das Le Canard nouveau unter der Ägide von Sternekoch Norman Etzold wieder mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Jetzt gehen aber überraschend Inhaber Meinhard von Gerkan und Etzold getrennte Wege.
mehr...

Im Herbst droht Pleitewelle

60 Prozent der Hoteliers und Gastronomen kämpfen ums wirtschaftliche Überleben

Etwa 60 Prozent der Betreiber von Gaststätten und Hotels sehen die Corona-Krise inzwischen als Existenzbedrohung an. Das ergab eine aktuelle Umfrage des DEHOGA unter 7200 Gastronomen und Hoteliers. Im Herbst droht eine Pleitewelle.
mehr...

Halbzeit

Resümee und Ausblick des SHMF

Anfang Juli begann mit dem »Sommer der Möglichkeiten« der an Corona-Bedingungen angepasste und neu erdachte Festivalsommer des Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF). Zur Halbzeit ziehen sowohl Künstler als auch Veranstalter eine positive Bilanz. Was uns in der zweiten Hälfte erwartet.
mehr...

Großbritannien lädt zum Essen ein

Der Gast zahlt die Hälfte, der Staat den Rest

Unter dem Motto „Eat out to help out“ steht ein Konjunkturpaket in Großbritannien mit dem Restaurants und Pubs nach dem Lockdown gestärkt werden sollen. Gäste können in ganz Großbritannien im August zum halben Preis essen gehen. Die andere Hälfte zahlt der Staat.
mehr...

Restaurantführer wird Opfer der Corona-Pandemie

Neuausgabe des Slow Food Genussführers um 1 Jahr verschoben

Aufgrund des Shutdowns und den weiterhin geltenden Einschränkungen im Zuge der Corona-Pandemie wird sich das Erscheinen des neuen Slow Food Genussführers Deutschland um ein Jahr verzögern. Währenddessen halbiert der Verlag den Ladenpreis der aktuellen Ausgabe.
mehr...

Urlaub trotz Corona

Was Reisende in Nordeuropa beachten müssen

Viele außereuropäische Reiseziele fallen wegen Einreisebeschränkungen und Reisewarnungen weg. Urlaub im Norden Europas ist aber möglich. Was ist zu beachten? Aida Cruises verschiebt Ostseekreuzfahrten. Ein aktueller Corona-Überblick.
mehr...

Kreuzfahrten in Corona-Zeiten

Fahrt ins Blaue

Nun geht es zwar wieder los, doch unter strengen Auflagen. Was macht das mit dem Urlaubserlebnis Kreuzfahrt? Und kann es wieder eine Rückkehr zur alten Normalität in den Zeiten vor Corona geben?
mehr...

Schluss mit der Sklaverei

Bundesregierung beschließt Verbot von Werkverträgen

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil will in der Fleischbranche „aufräumen“. Das Kabinett hat nun schärfere Regeln für die Fleischindustrie auf den Weg gebracht.
mehr...

Corona-Opfer

Sarah Wiener meldet Insolvenz an

Mitte Mai sorgte sich Sarah Wiener bereits um ihr Unternehmen. Wenn sich nicht schnell und radikal etwas ändere, wüsste sie nicht, ob ihr Gastronomiezweig überleben werde. Nun hat sich ihre Prophezeiung bewahrheitet: Wiener meldete für ihre Restaurants Insolvenz an.
mehr...

Hamburger Kultkneipe wieder geöffnet

Elbschlosskeller auf St. Pauli wieder rund um die Uhr auf

Hamburgs „härteste Kneipe“, der Elbschlosskeller auf St. Pauli, hat nach gut viermonatiger Corona-Zwangspause wieder geöffnet. Die Kiez-Kneipe am Hamburger Berg war vor der Pandemie nie geschlossen, stand seinen Gästen 70 Jahre rund um die Uhr zur Verfügung.
mehr...