Corona-Sonderweg in Mecklenburg-Vorpommern

Hotels und Restaurants kritisieren Landesregierung scharf

Der Hotel- und Gaststättenverband (Dehoga) in Mecklenburg-Vorpommern hat mit scharfer Kritik auf die vom Landtag beschlossene Fortdauer der Corona-Beschränkungen für die Branche reagiert.
mehr...

Dänemark beendet fast alle Corona-Beschränkungen

Auch Norwegen, Finnland und Schleswig-Holstein lockern die Maßnahmen

Seit Dienstag gelten in Dänemark bis auf vereinzelte Einreiseregeln keine Einschränkungen mehr. Die Pflicht zum Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes gehört der Vergangenheit an wie die Nachweise über Impfungen, Genesungen und negativen Tests. Auch Norwegen, Finnland und Schleswig-Holstein kündigten Lockerungen an.
mehr...

Dänemark und England lassen die Masken fallen

Dänemark und England wollen künftig fast ohne Corona-Maßnahmen auskommen. In England sind erneut die Masken gefallen, in Dänemark soll es in der kommenden Woche soweit sein. Beide Regierungen verlassen sich darauf, dass Omikron die meisten Infizierten von schweren Verläufen verschont.
mehr...

Minister lockt Köche-Nachwuchs durch TV-Karriere

Schleswig-Holsteins Wirtschafts- und Tourismusminister Buchholz ködert mit Mälzer & Co

Schleswig-Holsteins Arbeitsminister Bernd Buchholz hat jungen Leuten eine Kochausbildung empfohlen. „Wir wollen junge Leute überzeugen, dass Köche zum Beispiel coole Typen sind, wie man im Fernsehen jeden Nachmittag sehen kann“, sagte der FDP-Politiker letzten Freitag in Kiel.
mehr...

Daniel Günther in Hotel-Quarantäne

Schleswig-Holstein wird in einem Hotel-Zimmer regiert

Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther hofft auf ein schnelles Ende seiner Quarantäne. Seit letztem Donnerstag regiert der Politiker aus einem Hotelzimmer in Kiel und fühlt sich dort sichtlich wohl.
mehr...

50 Prozent Umsatzverlust im Dezember

Jedes zweite Hotel und Restaurant bangt um seine Existenz

Die Ergebnisse der aktuellen Umfrage des Deutschen Hotel- und Gaststättenverbandes belegen katastrophale Umsatzverluste im für das Gastgewerbe besonders wichtigen Weihnachts- und Silvestergeschäft.
mehr...

Sylter Luxushotel schließt wegen Corona

Hotel Stadt Hamburg macht wegen Corona-Infektionen der Mitarbeiter dicht

Das Sylter 5-Sterne Hotel Stadt Hamburg musste schließen. Zu viele Mitarbeiter:innen haben sich mit Corona infiziert und sich in Quarantäne begeben.
mehr...

Omikron-Krisen-Gipfel

Clubs und Diskotheken müssen schließen

Der Omikron-Krisen-Gipfel hat getagt. Clubs und Diskotheken müssen schließen, in Hamburg wird es eine Sperrstunde für die Gastronomie geben. Ein aktueller Überblick.
mehr...

Dänemark und Norwegen sind jetzt Corona-Hochrisikogebiete

Quarantänepflicht für ungeimpfte Reiserückkehrer

Das Robert-Koch-Institut stuft Dänemark und Norwegen als Hochrisikogebiete ein. Der Grund dafür sind vergleichsweise stark steigende Corona-Inzidenzen. Für Urlauber bedeutet das: Sie müssen sich nach der Rückkehr für zehn Tage in Quarantäne begeben, sofern sie nicht nachweislich vollständig geimpft oder genesen sind.
mehr...

Wegen Corona: Norwegen wird trocken

Kein Alkohol über Weihnachten in der Gastronomie

Norwegen legt das Gastgewerbe trocken: Sorgen wegen der neuen Omikron-Variante haben die norwegische Regierung dazu veranlasst, die Corona-Maßnahmen im Land gut anderthalb Wochen vor Weihnachten noch einmal kräftig zu verschärfen.
mehr...

Neue Corona-Regeln

Was Bundestag, Länder und Regierung beschlossen haben

Angesichts der Corona-Welle mit Rekord-Infektionszahlen kommen neue Alltagsauflagen auf Millionen Bürger zu. Weitreichende praktische Folgen könnten die Beschlüsse von Bundestag, Bundesländern und Bundesregierung vom Donnerstag für Ungeimpfte haben. Ein Überblick.
mehr...

Anfeindungen aus dem Weg gehen

Die meisten Restaurants bleiben bei 3G - Regelung

Viele Gastronomen nutzen nach Einschätzung des DEHOGA nicht die Möglichkeit, nur gegen Corona Geimpfte und Genesene in ihre Lokale zu lassen. Sie wollten Auseinandersetzungen mit Impfunwilligen aus dem Weg gehen.
mehr...