Whiskykolumne – Smögen

Süffiger Malt mit Verwöhnaroma

Jens Schlünzen, unser Whiskyexperte, kennt fast alle Destillerien auf den britischen Inseln, in Skandinavien und Norddeutschland. Im September stellt er einen schwedischen Whisky mit Verwöhnaroma vor.
mehr...

VERLOSUNG

Nc´nean: Made by nature, not by rules

Wir verlosen 3 Flaschen Nc’nean – den ersten schottischen Bio-Whisky – im Wert von je 60 Euro.
mehr...

NC’NEAN – Whisky für Ökos

Destilleriebesuch in Schottland

Auf der westschottischen Halbinsel Morvern wird der nachhaltigste Whisky Großbritanniens produziert. Alina Schwermer hat die erste Bio-Destille des Landes besucht.
mehr...

Stirbt die Pub-Kultur in Großbritannien aus?

Scharfe Kritik an der Regierung

Weihnachtsessen im Pub - das gehört für viele Briten zur Tradition. Glaubt man den Ergebnissen einer Umfrage des Branchenblatts The Morning Advertiser könnte es vielerorts bald der Vergangenheit angehören. Wegen stark gestiegener Strom- und Gaspreise droht mehr als 70 Prozent der Kneipen im Winter das Aus.
mehr...

Whiskykolumne – Lochlea

Junger Malt mit eleganter Honigsüße und viel Potenzial

Jens Schlünzen, unser Whiskyexperte, kennt fast alle Destillerien auf den britischen Inseln, in Skandinavien und Norddeutschland. Im August stellt er einen jungen Whisky mit viel Potenzial aus Schottland vor.
mehr...

Kochschule Sandwich

Ein krimineller Lord schreibt Geschichte

Besteck stört nur das Spiel, dachte sich am 6. August 1762 John Montagu, Vierter Graf von Sandwich und Erster Lord der Admiralität der Flotte Seiner Majestät und bestellte ein belegtes Brot. Der Earl war ein schwer Krimineller aber sein Sandwich wird bis heute gegessen. Mit Rezept.
mehr...

Ein gottgefälliges Vergnügen

Warum es in Wales die besten italienischen Eisdielen gibt

Sie hörten von Gold und fanden sich in Kohlegruben wieder. Italienische Einwanderer machten das Beste aus ihrer ärmlichen Situation und eröffneten Eisdielen in Wales. Ein gottgefälliges Vergnügen, wie unsere Autorin Gabriele Haefs herausfand.
mehr...

Black Tot Day

Master Blender’s Reserve 2022 zum Jahrestag des Begräbnisses und der Geburt einer Rum-Tradition

Jedem Ende wohnt ein Anfang inne. Das beweist die Geschichte von Rum: Einst pur genossene Bordverpflegung der britischen Flotte, dann verdünnt und am Black Tot Day beerdigt. Dieser Tag jährt sich am 31. Juli. Statt zu trauen, wird gefeiert: Die britischen Elixir Distillers zelebrieren diesen Jahrestag mit einer limitierten Abfüllung.
mehr...

VERLOSUNG

Wir verlosen 3 Flaschen schottischen Our Barley von der Lochlea Distillery

Wir verlosen 3 Flaschen (0,7l) schottischen Our Barley von der Lochlea Distillery im Wert von je 49,90 Euro.
mehr...

Whiskykolumne – Northland

Junger Malt von Wolfburn aus Thurso

Jens Schlünzen, unser Whiskyexperte, kennt fast alle Destillerien auf den britischen Inseln, in Skandinavien und Norddeutschland. Im Juli stellt er einen jungen Whisky mit Potenzial von Wolfburn aus Schottland vor.
mehr...

Pub-Sterben in England

Immer weniger „letzte Runden“

Wer in London ein Feierabendbier trinken will, braucht lange, um durch die Menschenmengen zur Theke durchzudringen. Eher gibt es in einem englischen Dorf eine Kneipe als eine Kirche oder einen Laden. So war es zumindest lange Zeit, nun schließen aber immer mehr Pubs.
mehr...

Englisches Parkrind

Urrind mit gutem Sozialverhalten

Das Englische Parkrind ist vermutlich die älteste noch existierende Hausrinderrasse. Während der Auerochse im 17. Jahrhundert ausstarb, um als Nachzüchtung Anfang des 20. Jahrhunderts wieder aufzuerstehen, ist das Parkrind seit mehr als 2.500 Jahren unverändert geblieben.
mehr...

Wales und seine Schafe

Warum Waliser ihren Schafen so schöne Namen geben

Die vielen Berge, Hänge und Weiden laden geradezu zu Schafhaltung ein. Die Engländer spotteten über die Waliser Schafe. Sie waren nur neidisch auf die robusten, wunderschönen Woll- und Fleischlieferanten, fand unsere Wales-Expertin Gabriele Haefs heraus.
mehr...

Der Deutsche Stefan Pappert bekocht die Queen

Kekse für die Handtasche

Wenn Königin Elizabeth II. in dieser Woche ihr 70-jähriges Thronjubiläum feiert, sorgt der Deutsche Stefan Pappert für das königliche Wohlergehen, ist er doch Royal Chef auf Schloss Windsor.
mehr...

Way to Bristol – eine außergewöhnliche Reise

Freundschaftstour nach England mit Traditionsschiff und Gin-Fass

Way to Bristol – unter diesem Motto steht eine außergewöhnliche Aktion: Eine neunmonatige völkerverbindende Reise von Hannover nach Bristol, auf einem offenem Holzschiff mit einer kostbaren Ladung Gin.
mehr...

Kochbuch für die Queen

70 Gerichte für 70 Jahre auf dem Thron

70 Gerichte für 70 Jahre auf dem Thron: Einige Wochen vor den offiziellen Feiern zum Platin-Jubiläum von Königin Elizabeth II., können sich Royal-Fans durch ein Kochbuch für die Queen schlemmen.
mehr...

Neuer „Inselkönig“ für englischen Pub gefunden

Krönung durch Bierdusche

Es könnte der schönste Job der Welt sein - oder der einsamste: Eine Gemeinde in Nordwestengland hatte einen neuen Wirt für den Pub auf einer gerade einmal 20 Hektar großen Insel gesucht und nun gefunden. Der neue „Inselkönig“ wird mit einer Bierdusche „gekrönt“.
mehr...

Geheimnisvolle Waliser Kneipen

Versnobte Engländer müssen draußen bleiben

Kneipen gibt es in Wales viele. Das braucht nicht besonders erwähnt zu werden, wir befinden uns schließlich auf den Britischen Inseln. Aber es gibt in Wales ganz besondere Kneipen, geheime sozusagen. Versnobte Engländer haben hier keinen Zutritt.
mehr...