Genussvolle Tradition

Weinhaus Bröse hat neuen Inhaber

Gute Produkte brauchen gute Adressen. Kontinuität, Seriosität, Qualität kommen nicht in Windeseile zustande, sie müssen reifen. Dies gilt in besonderem Maß für Wein. Über das Weinhaus Bröse in Kiel.
mehr...

Honig vom Dach

Altes Stahlwerk beschäftigt eigene Bienenvölker

„Es gibt kaum einen besseren Ort als die Stadt, um Bienen zu halten“, meint Küchenchef Jürgen Möllmann. Die Bienen zieht es zunehmend in die Städte, nun auch aufs Dach vom Hotel Altes Stahlwerk. Möllmann ist dort nicht nur für die Küche verantwortlich, sondern auch für die Bienen.
mehr...

Essen mit den Wikingern

Erik Engilssons Festmahl Teil 5

Es ist Herbst, Zeit für eine Feier mit Freunden. Der Nachtisch broken sööt serviert. Diese Tradition von Süß und Sauer hat sich bis heute erhalten. Kochen mit den Wikingern Teil 5. In Erinnung an unseren Autoren Michael Engelbrecht.
mehr...

Kroghof von WWF ausgezeichnet

Der Betrieb im Landkreis Plön gewinnt den "Ostsee-Landwirt/in des Jahres"-Preis

Der Kroghof von Alfred und Angelika Stender im Landkreis Plön wurde mit dem Umweltpreis „Ostsee-Landwirt 2018“ ausgezeichnet. Der vom WWF ausgewählte Hof ist nationaler Gewinner beim Wettbewerb zum Schutz der Ostsee.
mehr...

Föhr goes China

Der Sternekoch von Föhr kocht in Peking

Als Botschafter seiner anspruchsvollen und gehobenen Gastronomie reist der Sternekoch des Alt Wyk im November für fünf Tage ins Renaissance Beijing Capital Hotel und gestaltet dort ein Mittags- sowie ein Abendmenü.
mehr...

Essen mit den Wikingern

Erik Engilssons Festmahl Teil 4

Der Fleischgang zeigt den frühen Einfluss der Globalisierung – es wurde südlich gewürzt. Kochen mit den Wikingern Teil 4. In Erinnung an unseren Autoren Michael Engelbrecht.
mehr...

Von Krieg und Frieden, roten Handtaschen und Gourmandise

Buchbesprechung: Geschichten aus fünf Jahrhunderten Historischer Krug Oeversee

Historische Gasthöfe schreiben immer wieder Geschichte. Der Historische Krug Oeversee hat als ältester Krug Schleswig-Holsteins viel zu erzählen: 1519 erstmals in Chroniken erwähnt, ist der damalige Gasthof auf dem Ochsenweg heute ein bevorzugtes Ziel für Feinschmecker und Erholungssuchende.
mehr...

Abgetaucht

NABU präsentiert deutschlandweit ersten virtuellen Ostsee-Tauchgang

Die Ostsee kämpft mit menschengemachten Umweltproblemen. Vor diesem Hintergrund möchte der NABU zeigen, warum das vielfältige und faszinierende Meer vor unserer Haustür so schützenswert ist und lädt zum deutschlandweit ersten virtuellen Ostsee-Tauchgang.
mehr...

Essen mit den Wikingern

Erik Engilssons Festmahl Teil 3

Der Fischgang zeigt: Muscheln und Fisch waren beliebte Nahrung bei den Nordmännern und -frauen. Kochen mit den Wikingern Teil 3. In Erinnerung an unseren Autoren Michael Engelbrecht.
mehr...

Archiv der deutschen Küche

Ankerplatz: Ullis Landhaus

Ullis Landhaus am Rande von Lübeck ist ein Ort der Erinnerung. Unser Autor, ein Anhänger „gutbürgerlicher“ Kost, zeigt sich begeistert von der friedlichen Koexistenz von östlicher Soljanka und westlicher Gulaschsuppe. In Erinnerung an unseren Autoren Michael Engelbrecht.
mehr...

Herbstlicher Ferienspaß

Programm in Haithabu/ auf Schloss Gottorf lässt Kinderherzen höher schlagen

Bogenschießen, Runenritzen, Brotbacken und Angebote zu Kunst, Kultur und Archäologie: Das ist das Herbstferienprogramm des Wikingermuseums Haithabu und der Museumsinsel Schloss Gottorf.
mehr...

Junge Menschen wollen nicht wie Sklaven arbeiten

Spitzenköche diskutierten über die Zukunft der Gastronomie

Viele Gastronomen kämpfen mit extremen Personalmangeln und einer geringen Wertschätzung. Beim Chef´s Table in Hamburg wurden die Herausforderungen diskutiert.
mehr...

Kim Larsen verstorben

Ein Nachruf auf den dänischen Bob Dylan

Der dänische Volkssänger Kim Larsen ist tot. Er starb am 30.9.2018 im Beisein seiner Familie. Dies teilte der Manager Larsens in sozialen Medien mit. Larsen verstarb mit 72 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung.
mehr...

Gutmütig mit dickem Speckmantel

Rarität: Angler Sattelschwein

Das Schwein wäre fast ausgestorben. Dabei ist das Fleisch des Angler Sattelschweins verglichen mit dem aus der Massentierhaltung wie ein Originalgemälde von Emil Nolde im Vergleich zu einem Kunstdruck aus dem Kaufhaus. Denn nur ein geachtetes, robustes und glückliches Schwein, kann uns Menschen zum Genuss verleiten.
mehr...

Wikinger auf der Pirsch

Jagd in Haithabu

In Haithabu dreht sich alles um die Jagd. Das Wikinger Museum Haithabu lädt am Wochenende, 6. und 7. Oktober, jeweils von 9 bis 17 Uhr zum Jagdwochenende auf das Gelände bei den Wikinger Häusern ein.
mehr...

Biohof Bakenhus

Ein Tausendsassa von Tierwohl, Trinkwasserschutz und Veganer Wurst

Wer sich dem Biohof Bakenhus in der niedersächsischen Gemeinde Großenkneten bei Oldenburg nähert, sieht bereits aus der Ferne, was extensive Mutterkuhhaltung bedeutet. Eine großzügige Weidelandschaft mit grasenden Kühen und Kälbern säumt den Weg zum Hof. Dieses Bild ist auch auf der Verpackung der – mitunter experimentell – verarbeiteten Produkte zu sehen.
mehr...
Frisches Wasserglas

Billig, billig – dafür mit einer extra Portion Antibiotika

Multiresistente Keime in norddeutschen Gewässern

Das jährlich etwa 6.000 Menschen in Deutschland an Infektionen durch multiresistente Keime sterben ist weitestgehend bekannt. Auch, dass sich diese Menschen oft erst in Krankenhäusern infizieren, ist nichts Neues. Neu ist hingegen, dass ...
mehr...

Essen mit den Wikingern

Erik Engilssons Festmahl Teil 2

Wir besuchen und kochen mit dem Wikinger Erik Engilsson. Die Vorspeise zeigt, schon die Wikinger kannten Superfood. Kochen mit den Wikingern Teil 2. In Erinnerung an unseren Autoren Michael Engelbrecht.
mehr...

Gutgelaunte Gourmetküche

Schwedische Frauenpower in der Gutsküche

Stets gut gelaunt und Sprachrohr für die Küche Malmös ist Titti Qvarnström, einzige Sterneköchin Schwedens. Gut gelaunt traf man sie auch in der Gutsküche vor den Toren Hamburgs beim Schleswig-Holstein Gourmet Festival an. Nun wissen zumindest die Gäste, wie gut Malmö schmecken kann.
mehr...