Jens Mecklenburg

Herausgeber & Autor

Zum Portrait

ZUM DORFKRUG – RESTAURANT MIT BESONDERER GESCHICHTE

Von feiner Küche, Bauernhofevents und Salatsoßen
7. Juni 2024

Als Thomas Hauschild im Jahr 1993 das Restaurant Zum Dorfkrug in Neu Wulmstorf von seinen Eltern übernahm, ahnte er noch nicht, wohin die Reise ihn einmal führen würde. Ideen mögen schon damals in seinem Kopf entstanden sein. Aber das war alles Zukunftsmusik. Heute betreibt der gelernte Koch mit seinem Restaurant, einer Lebensmittelproduktion sowie einem Landhof gleich mehrere große Unternehmen und man kann nur staunen. Dabei fing alles recht bescheiden an. Bereits vor über 160 Jahren gab es den „Dorfkrug“, der eine beliebte Anlaufstelle für Kutscher, Händler und Menschen des Ortes war. Ein Treffpunkt zum Austausch und für Geselligkeit, wie es ihn in jedem Ort gab. Er überdauerte Krisen und Kriege und blieb stets in Familienhand. In sechster Generation kam dann Thomas Hauschild an die Reihe. Die ersten umfangreichen Renovierungen brachten frischen Wind in die Gaststuben. Auch in der Küche änderte sich so manches, denn die Speisekarte wurde von dem findigen Gastronomen Stück für Stück modernisiert, wobei er der klassischen Küche stets treu blieb.

20 JAHRE SYLTER SALATFRISCHE

© Zum Dorfkrug

Die wohl bedeutendste Kreation von Thomas Hauschild war ein „Hausdressing“, das so beliebt wurde, dass die Gäste es gern mit nach Hause nahmen. Abgefüllt in Glasflaschen und auf „Sylter Salatfrische“ getauft, eroberte die Salatsauce ab 2004 nach und nach den deutschen Lebensmitteleinzelhandel. Auch nach 20 Jahren ist die Beliebtheit der original Sylter Salatfrische ungebrochen.

GEHEIMTIPP FÜR GEHOBENE GASTRONOMIE

Das Restaurant entwickelte sich unterdessen zu einem Gastronomiebetrieb der gehobenen Klasse und wurde weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt und beliebt. Weitere umfangreiche Renovierungs- und Umbauarbeiten folgten und tauchen das Haus und seine Räumlichkeiten heute in eine stilvolle Atmosphäre, in der sich die Gäste im Kaminzimmer, Wintergarten oder auf der teilweise überdachten Terrasse entspannt genießen können. Hier ist Kochen noch Handwerk. Beliebte regionale Speisen werden mit großer Sorgfalt aus frischen Zutaten zubereitet und kreativ verfeinert. Spezialitäten von eigenen Rindern und Bunten Bentheimer Schweinen unterstreichen den Anspruch des Hauses auf Nachhaltigkeit, Regionalität und höchste Qualität. Im Restaurant kann man auch wunderbare Feste feiern.

© Zum Dorfkrug

ZUBEREITET MIT VIEL LIEBE

Neben der Sylter Salatfrische werden zahlreiche weitere Salatsaucen, Saucen, Grützen und Milchdesserts hergestellt. Hier gibt es eine weitere Besonderheit, denn die Milch für die Puddings, die Vanillesauce und den Milchreis kommt vom eigenen Landhof. Denn in seinem Heimatort Neu Wulmstorf hat Thomas Hauschild einen landwirtschaftlichen Betrieb mit dem Schwerpunkt Milchproduktion aufgebaut. Das Herzstück des Hofes ist der große Strohstall, wo die Milchkühe viel Licht, Luft, modernste Melktechnik sowie ausgiebigen Auslauf auf der angrenzenden Weide genießen können. Neben Holsteiner Schwarzbunten Kühen werden hier auch Milchkühe der besonderen Rasse Angler Rotvieh gehalten. Der Produktionsbetrieb für die Saucen und Desserts befindet sich nur ein paar hundert Meter weiter im gleichen Ort. Die Milch der eigenen Kühe wird somit auf kurzem Wege direkt in die Produktion geliefert und bildet die Grundlage für die schmackhaften Milchdesserts. Weitere Rinderrassen und seltene Bunte Bentheimer Schweine bereichern den Landhof und leben hier unter freiem Himmel. Je nach Verfügbarkeit können die Gäste im Restaurant das Fleisch der Rinder und Schweine genießen sowie im Hofladen kaufen. Hauschilds Credo lautet: Wenn es den Tieren gut geht und wir sie und die Natur mit Respekt behandeln, können wir auch mit gutem Gewissen die Lebensmittel nutzen, die wir durch sie erhalten.

EIN ERLEBNIS FÜR DIE GANZE FAMILIE

Der Zum Dorfkrug Landhof ist ein Ausflugsziel für die ganze Familie. Hier wird Qualität erzeugt, Tierwohl gelebt und an morgen gedacht. Der Hofladen ist eine Anlaufstelle für alle, die Wert auf Frische, Regionalität und Qualität legen. Das Sortiment umfasst Obst und Gemüse, frisches Brot, eine große Auswahl an Fleischprodukten von den eigenen Tieren, hausgemachte Landhof Köstlichkeiten im Glas sowie alle Zum Dorfkrug Salatsaucen und Desserts. Im gemütlichen Hofcafé oder auf einem Sitzplatz in einer der Weidehütten genießen die Besucher Landhof Klassiker wie zum Beispiel Burger, Flammkuchen, Salate, hausgemachte Torten, Softeis und Getränke. Für die kleinen Besucher ist der große Abenteuerspielplatz ein Highlight. Die große Flotte an Kinderfahrzeugen sorgt für Begeisterung und im umgebauten Oldtimer Bastelbus können Groß und Klein kreativ werden und zauberhafte Dekoartikel herstellen. Auch private Events, wie Firmenfeste, Junggesellenabschiede und Geburtstage können auf dem Landhof gefeiert werden. Das Landhof Team macht gern Vorschläge und plant mit den Gastgebern zusammen die Einzelheiten. Regelmäßige Hofführungen mit „Bauer Hektor“ und „Bäuerin Käthe“ geben einen Einblick in den landwirtschaftlichen Betrieb und vermitteln unterhaltsam alles Wissenswerte über den Hof. Die neugierigen Hoftiere wie Kühe, Bunte Bentheimer Schweine, Alpakas, Texas Longhorns u.v.m. freuen sich über jede Besucherin und jeden Besucher. Wechselnde Veranstaltungen runden das große Angebot auf dem Landhof ab. Die Konzerte, Lesungen und Kunsthandwerkermärkte sind mittlerweile sehr beliebt geworden und locken immer viele Besucher auf das große Landhof Gelände.

© Zum Dorfkrug

Zum Dorfkrug Landhof

Höftenberg 2, 21629 Neu Wulmstorf

www.landhof.zum-dorfkrug.de

facebook/instagram @zumdorfkruglandhof

Täglich von 11:00 – 21:00 Uhr geöffnet.

Zum Dorfkrug Restaurant

Neu Wulmstorf GmbH & Co. KG

Grenzweg 1, 21629 Neu Wulmstorf

www.restaurant.zum-dorfkrug.de

Aktuelle Informationen und Öffnungszeiten sind auf der Internetseite zu finden.

Zum Dorfkrug Produktions- und Handelsgesellschaft mbH & Co. KG

Rudolf-Diesel-Str. 6-10, 21629 Neu Wulmstorf

www.zum-dorfkrug.de

© Zum Dorfkrug