Kiel streamt Alkohol

Weitere Tastings zu Bier, Whisky und Gin

In Schleswig-Holststeins Landeshauptstadt nimmt das öffentliche Leben langsam wieder an Fahrt auf. Doch alles geht eben doch noch nicht dank Corona. Fachgeschäfte wie Whiskyle -finest spirits in town oder die BREWCOMER GmbH setzen weiterhin auf Onlinetastings. Die neuen Termine sind nun online.
mehr...

Whisky gegen die Einsamkeit

Onlinetasting zu Coronazeiten

Marc-Björn Stock und Jens Schlünzen und machten es sich zur Aufgabe, den Whisky an die Kieler zu bringen. Normalerweise nutzen sie hierfür ihren großzügigen Verkaufsraum unweit des Exerzierplatzes, in welchem neben dem Verkauf der Spirituosen auch regelmäßig Tastings stattfinden. Trotz Kontaktbeschränkungen machen sie weiter: Und zwar online.
mehr...

Vorsicht, Whisky kann den Geschmack verderben

Ein Whisky-Gespräch mit den Kieler Experten Jens Schlünzen und Marc-Björn Stock

Was brachte einen Banker aus Neumünster mit einem Kieler Sportwissenschaftler zusammen? Es ist die gemeinsame Liebe zu Whisky und Genuss. Heute betreiben Marc-Björn Stock und Jens Schlünzen gemeinsam das Kieler Fachgeschäft Whiskyle. Ein Gespräch über Whisky.
mehr...

Sauberbleiben durch Bier & Schnaps

Brenner und Brauer produzieren Desinfektionsmittel

Desinfektionsmittel sind derzeit überall ein knappes Gut. Doch in Krisenzeiten soll man zusammenhalten. Daher helfen seit Kurzem nordische Brenner und Brauer durch ihren Alkohol bei der Herstellung von Desinfektionsmitteln.
mehr...

Online-Tasting

Whiskyseminar für zu Hause

Normalerweise nutzt Whiskyle den großzügigen Verkaufsraum, um Einsteigern und Kennern die Welt des Whiskys zu offenbaren. Doch Whisky ist nicht „systemrelevant“ und so mussten auch die Inhaber von Whiskyle kreativ werden. Es entstand die Idee für das erste WHISKYLE Online-Tasting.
mehr...

Blut & Schweiß & Genussmomente

Ein Gespräch über Rum

Das neue Buch des Kieler Autors Hannes Hansen beschäftigt sich mit Freibeutern, Kaperfahrten, Sklaven, Schatzinseln und der Stadt Flensburg. Da es um Rum geht, kommt auch der Aspekt Genuss nicht zu kurz. Ein Gespräch über eine komplexe Spirituose.
mehr...

Schottland ist Whisky

Eine Single Malt Entdeckungsreise

Wer Schottland beschreiben müsste, kommt ohne das Wort Whisky nicht aus.
Es ist die Heimat des Whiskys, 41 Flaschen Scotch werden jede Sekunde von hier in die Welt exportiert. Ein üppiges Buch stellt die wichtigsten Brennereien vor.
mehr...

Erlebnisort Whiskyle

Beratung, Tastings und Whisky-Passion

„Etwas Gutes über den Regen in Schottland – das meiste davon wird am Ende zu Scotch“, sagte schon Peter Alliss, eine lokale Berühmtheit Schottlands. Auch Marc-Björn Stock und Jens Schlünzen haben ihre Passion im Whisky gefunden. Die Kieler Experten in Sachen Whisky, Rum und Gin.
mehr...

Schnapsidee

Ein Weihnachtsbaum aus Kornflaschen

Auf die Idee einen Weihnachtsbaum aus Kornflaschen zu bauen, muss man erstmal kommen. Den haben nun Männer aus dem schleswig-holsteinischen Bendorf aufgebaut. Fast 6,50 Meter hoch ist die Tannenbaum-Pyramide aus 5038 Kornflaschen. Warum mache die das?
mehr...

Die Welt des Whiskys

Genussvolle Tastings im Kieler Fachgeschäft

Marc-Björn Stock und Jens Schlünzen sind die Inhaber vom Kieler Spirituosengeschäft Whiskyle - finest Spirits in Town. Regelmäßig bieten sie Whiskytastings an. Unsere Redakteurin tauchte ein in die vielseitige Welt der Spirituose.
mehr...

Guter Whisky kommt auch aus Schweden

Quercus I Robur − Single Malt aus dem hohen Norden

Was 1999 mit Mackmyra, der ersten Whiskybrennerei in Schweden, begann, hat mittlerweile acht weitere reine Whiskybrennereien und sechs weitere Brennereien hervorgebracht, die neben Whisky auch andere Spirituosen erzeugen. Schwedischer Whisky ist interessant und weltweit auf dem Vormarsch.
mehr...

Isarnhoe Destillerie

Eine „Spirituosenschmiede” aus Schnellmark

Ob Brot, Käse oder Fisch – alles brauche seine Zeit, so sei es auch bei Spirituosen, sagt Ralf Stelzer, Inhaber und Brenner der Isarnhoe Destillerie. Den ehemalige Schmied fasziniert das Zusammenspiel zwischen Landwirtschaft und Brennerei. Seine Brände bezeichnet der Nordbauer schmunzelnd als seine Kinder.
mehr...

Rum-Tasting und Kunstfrühstück

Veranstaltungstipps für Kiel

Auf ein Schluck Rum in die Buchhandlung? Guter Rum und gute Bücher gehören unbedingt zusammen. Unser Kieler Veranstaltungstipp für morgen. Und nächste Woche lockt ein Kunstfrühstück in der Landeshauptstadt.
mehr...

Schwarzgebranntes

Norwegen kulinarisch

Das Schnapstrinken kann in Norwegen ein ganz besonderes Erlebnis sein. Besonders wenn es sich um Schwarzgebranntes und Geschmuggeltes handelt. Irgendwo in der norwegischen Pampa zum Schnaps eingeladen zu werden, ist einfach zu schön, findet unsere Autorin - was spielt der Geschmack da schon für eine Rolle.
mehr...

Single Malt aus Wales

Tasting mit Whiskypapst Jim Murray in Siek

Am 21. September ist Jim Murray, britischer Whisky-Experte und weltweit renommierter Kritiker, auf Deutschlandtour und präsentiert in Siek bei Hamburg die Whiskys von Penderyn, der einzigen Whisky-Brennerei aus Wales. Eine Veranstaltung der Extraklasse.
mehr...

Weltneuheit

Brandy für 1.400 Euro

Ein samtiger Körper begleitet von floralen Noten mit einem Hauch von Früchtetee und Gewürzen – das Warten hat sich gelohnt.
mehr...

Schnaps für feine Nasen & Gaumen

Gelungene Spirituosenmesse lockte fast 5.000 Besucher in die historische Fischauktionshalle nach Hamburg

Zum ersten Mal in der historischen Fischauktionshalle in Hamburg direkt an der Elbe zeigten am Freitag und Samstag über 50 Aussteller die ganze Palette der edlen Spirituosen.
mehr...

Whiskyle

Kiels neues Fachgeschäft für Whisky, Rum und Gin

Im Dezember eröffnete Kiels erstes Fachgeschäft für Whisky und andere Spirituosen. Im hell und modern eingerichteten "Whiskyle" stehen mehrere Holzregale, die thematisch nach Whisky, Rum und Gin sortiert sind und zum Stöbern und Entdecken einladen. Auf einem Holztisch in der Mitte des Raumes können einige Produkte probiert werden.
mehr...

Wein • Whisky • Rum

Guter Laden Schwarz

Andreas Schwarz betreibt das Geschäft seit 2005. Auf die Idee ist der gelernte Handwerksmeister gekommen, nachdem es ihn Mitte der 1990er Jahre aus Berlin an die Ostsee verschlagen hatte und er sich auch beruflich verändern wollte.
mehr...