Whiskys des Monats Dezember

Arran Port & Sherry Cask von der Arran Distillery

Die Whiskys des Monats kommen aus der Arran Distillery. Einmal aus dem Sherryfass, ein weiteres Mal aus dem Portweinfass. Beide sind vollmundig und schmecken nach Weihnachten & Winter.
mehr...

Glutenfreie Ernährung

Nicht immer eine gute Idee

Nicht alles, was aus den USA über den großen Teich zu uns schwappt, ist so toll, wie es auf den ersten Blick scheint. Gerade wenn es um Ernährungstrends und Diätvorschläge geht. Besonders die glutenfreie Diät ist nicht immer eine gute Idee.
mehr...

Whiskys des Monats November

Longrow Peated von der Destillerie Springbank

Die Whiskys des Monats November kommt von der Destillerie Springbank in Campbeltown. Torf wird von getrockneten Blüten begleitet. Salz und Heidekraut erinnern an die Lüneburger Heide, dabei kommt er aus Schottland. Ein spannender Whisky.
mehr...

Ein Whisky vom baltischen Meer

Whiskykolumne

Unser Experte Jens Schlünzen verkostete heute einen Whisky aus Wismar. In der Nase findet er Aromen von Getreide, Vanille, Holz und Honig, am Gaumen cremige, malzige und dezent salzige Noten mit Vanille und Beerenfrüchten: So mundet die Ostsee.
mehr...

Heiße Bienen und Powerkuscheln

Bienenkolumne Summ summ summ

Während wir uns im Winter gerne mit einer heißen Tasse Kräutertee mit Honig aufwärmen, haben Bienenvölker ihre ganz eigene Überwinterungsstrategie entwickelt: Kuscheln und Warmzittern.
mehr...

Mit zensiertem Kuhblick

Kuhbrille gewinnt Digitalisierungspreis Niedersachen

In Niedersachsen wurde die "Kuhbrille" mit dem Digitalisierungspreis gewürdigt. Mit dieser VR-Brille können Nutzer*innen die Welt durch die Augen eines Rindes mit dessen Seheigenschaften erkunden. Erfinder Benito Weise will sie in der Lehre einsetzen und mehr Empathie für die Kuh schaffen. Doch damit ist keiner Kuh geholfen - ein Kommentar.
mehr...

Erntedank & frohes Fest

Erntefeste im Norden

Auch ohne große zentrale Feier, waren viele Altare in den Kirchen des Nordens am ersten Sonntag im Oktober zum Erntedank festlich mit Äpfeln und Getreide geschmückt. Zahlreiche Christen der evangelischen und katholischen Kirche feierten das Erntedankfest und freuten sich über die Gaben der Natur.
mehr...

Ein piekfeiner Whisky!

Whiskykolumne

Birgitta Schulze van Loon hat sich im Norden einen guten Namen in Sachen Obstbrände gemacht. Die Bremerin kann aber auch Whisky. Unser Experte Jens Schlünzen verkostete ihren Hanseatic Single Malt.
mehr...

Was Bienen noch können: Propolis

Bienenkolumne Summ summ summ

Propolis ist ein Bienenprodukt aus der Bienenstockfabrik. Es ist eines der bekanntesten volks- und alternativmedizinisch eingesetzten Naturprodukte. Die Verwendung ist schon im alten Ägypten zur Einbalsamierung der Toten beschrieben worden. Unsere Kolumnistin und Imkerin klärt auf.
mehr...

Köche mögen’s scharf

Was macht ein gutes Kochmesser aus?

Was wäre ein Koch oder eine Köchin ohne sein/ihr Messer? Was dem Yogi seine Atmung, das ist der Köchin der Wellenschnitt. Nur mit einer scharfen Klinge bringt die Küchenarbeit Spaß. Was macht aber ein gutes Kochmesser aus?
mehr...

Das kleine Honig Einmaleins

Bienenkolumne Summ summ summ

Bienen sammeln solange Nektar einer bestimmten Blütensorte, bis sich deren Blütezeit dem Ende zuneigt. Erst dann suchen die emsigen Tiere neue Nahrungsquellen. Mal will unsere Imkerin Vielblütenhonig, mal sortenreinen produzieren. Wie geht sie vor und welche Sorten gibt es überhaupt?
mehr...

Molt-Tied!

Whiskykolumne

Molt Whisky steht in Norddeutschland für Malt und bedeutet, dass der Whisky aus Gerstenmalz hergestellt wurde. Unser Whisky-Kolumnist Jens Schlünzen begab sich ins kleine Dollerup und fand eine hervorragende Destille vor, die auch Molt kann.
mehr...

Das kurze Leben der Bienenmänner

Bienenkolumne Summ summ summ

Rumhängen, genussvoll essen, ausruhen – aber das dicke Ende kommt bestimmt. Bienenmänner haben es nicht leicht, werden gemobbt und sterben früh. Unsere Imkerin zeigt Mitleid.
mehr...

Kultgetränke der Nordsee

Von toten Tanten und Pharisäern

Ob vor oder hinterm Deich: an der Nordsee wird gerne Eiergrog und Tote Tante getrunken. Aber auch Teepunsch, Gin und Pharisäer. Und auf Amrum ist man auf sein Wasser stolz. Eine gehaltvolle Spurensuche nach Kultgetränken der Nordseeküste.
mehr...

Superfood Blütenpollen

Summ summ summ – Folge 8

Blütenpollen sind ein gesundes Naturprodukt, das schon im alten Ägypten als Superfood galt. Unsere Imkerin Anette Hollenbach, über die Blütenstaub und Pollenproduktion unserer Bienen und was man damit alles anfangen kann.
mehr...

Ein kulinger Whisky

Whiskykolumne

Jens Schlünzen ist Whiskyexperte und kennt fast alle Destillerien auf den britischen Inseln. Er kennt aber auch den Whisky, der aus norddeutschen Destillerien stammt. Der besten stellt er uns vor. Der erste Whisky kommt von der Ostsee und ist cool wie kuling.
mehr...

Es reicht!

Fleischindustrie abwickeln

Der Corona-Ausbruch bei Tönnies hat die Debatte über die Zustände in der Fleischindustrie weiter befeuert. Unser Kommentartor fordert die Abwicklung der Fleischindustrie.
mehr...

Ist Spargel systemrelevant?

Luftbrücke für Spargel ist fragwürdig

Trotz aller Bedenken wegen des Coronavirus werden mit Ausnahmegenehmigung des Bundeslandwirtschaftsministeriums gerade zehntausende Erntehelfer aus Rumänien eingeflogen. Das gefährdet die Gesundheit zahlreicher Menschen und ist nicht hinnehmbar. Ein Kommentar von Jens Mecklenburg.
mehr...

Was macht eine Imkerin in Corona-Zeiten?

Ein Gespräch mit Anette Hollenbach und ein Besuch im Bienenstock

Auch unsere Kolumnistin und Imkerin, Anette Hollebach, ist von der Corona-Pandemie betroffen. Ein Gespräch über ihre Situation und eine Betriebsbesichtigung im Bienenstock.
mehr...

Heimat is(s)t …

Butterstulle mit frischen Kräutern

Jetzt blühen sie wieder, die Buschwindröschen, die Frühjahrsboten, zarte weiße Sterne im üppigen grünen Blätterkleid. Nein, man darf diese Anemonen nicht pflücken, man darf sie nicht essen. Sie sind giftig und verblühen sofort – und sie tragen ein sagen-haftes Geheimnis mit sich.
mehr...