Der Seemann von der Mary Celeste

Eine norddeutsche Erzählung

Die MARY CELESTE wurde 1782 im Nordatlantik auf halber Strecke zwischen den Azoren und Gibraltar seetüchtig aufgefunden – ohne einen einzigen Menschen an Bord. Piraterie? Ein Seeungeheuer? Hannes Hansen inspirierte die Geschichte zu einer norddeutschen Erzählung.
mehr...

Schleswig-Holsteins Stars

Von Künstlern und einer Skandalgräfin

Schriftsteller, Maler und Künstler, Forscher und sogar eine Skandalgräfin – zahlreiche Berühmtheiten sind in Schleswig-Holstein geboren oder haben sich an Nord- und Ostsee niedergelassen. Sie haben bedeutende Kunstwerke geschaffen, Romane geschrieben oder die Weltpolitik maßgeblich beeinflusst.
mehr...

Kulturtipp: FISCHBRÖTCHENBLUES

Ein Heimatabend über Touristen und Quallen

Ohne sie geht es nicht. Aber mit ihnen ist es oft schwer auszuhalten. FISCHBRÖTCHENBLUES ist ein schräger Heimatabend mit viel Musik über Fluch und Segen, dort zu leben, wo andere sich zum Urlaub legen. Unser Kulturtipp.
mehr...

Highländer-Prosa mit Schafinnereien

Warum Schottland zum Norden gehört

Sie tragen gerne Röcke, trinken Single Malts, schätzen Haggis und fühlen sich der schottischen Kultur verbunden? Dann sollten Sie diesen Text von Michael Engelbrecht lesen.
mehr...

Neues aus Niedersachsen

Das neue Jahr bringt frischen Wind ins Leben. Bewegung und frische Luft bieten im Februar auch der neue Erlebnispark „Wuppdi” auf Baltrum oder Wanderungen auf den niedersächsischen Touren, die für Deutschlands schönsten Wanderweg nominiert sind. Und im Kunsthaus Göttingen weht ein Hauch Hollywood. Ein paar Tipps aus Niedersachsen.
mehr...

Happy Birthday, Elbphilharmonie!

Elbphilharmonie Hamburg feiert am 11. Januar ihren fünften Geburtstag

Am morgigen Dienstag, den 11. Januar 2022 feiert die Elbphilharmonie Hamburg den fünften Jahrestag ihrer Eröffnung. Zelebriert wird mit einem Festkonzert direkt am fünften Geburtstag und einem noch bis zum 17. Januar laufenden Jubiläumsfestival.
mehr...

Ausstellungstipp für Kiel: ANGEKOMMEN

Die Kieler Galerie Brennwald zeigt noch bis zum 16. Januar Arbeiten von 13 Künstlerinnen und Künstlern. Die Gemälde von Anja Witt eröffnen zum Beispiel einen ganz besonderen Blick auf das Meer. Unser Ausstellungstipp.
mehr...

Verlosung

Maritime Buchpakete von KJM

Wir verlosen 3 maritime Buchpakete von KJM aus Hamburg im Wert von je 56 Euro.
mehr...

Miniatur Wunderland eröffnet neuen Abschnitt

Rio de Janeiro wird Stadtteil von Hamburg

Nach vier Jahren Arbeit auf zwei Kontinenten inmitten einer globalen Pandemie, über 60.000 Arbeitsstunden und knapp 1.5 Mio. Euro Baukosten ist heute der neue Rio-Abschnitt im Miniatur Wunderland Hamburg für die Öffentlichkeit eröffnet worden.
mehr...

Meisterliches Blech

Instrumente Made in Bremen erklingen in den besten Konzertsälen der Welt

Ob in der Oper von Sydney, bei den New Yorker Philharmonikern oder im thailändischen Königspalast – die Instrumente von Thein Brass aus Bremen erklingen auf allen Kontinenten. Neben einer sehr hohen handwerklichen Qualität punktet die in den 1970er Jahren gegründete Meisterwerkstatt durch ihre große Entwicklungsfreude.
mehr...

Küssen kann man nicht alleine…

Über das Alleinsein an Bord

Küssen kann man nicht alleine. Segeln schon. Und das kann dann auch noch sehr schön sein. Unser segelnder Autor Detlef Jens über das Alleinsein an Bord.
mehr...

NDR-Heimatküche Folge 4

Der Apfel fällt nicht weit vom Stamm

Vier Landfrauen und -männer aus unterschiedlichen Regionen Norddeutschlands treten in der NDR-Sendung Heimatküche in einen kulinarischen Wettstreit. Alle brennen für ihr Handwerk und sind besonders stolz auf ihre Spezialitäten. Wir stellen sie vor: heute eine Gartenbaumeisterin und „Apfelkönigin“.
mehr...

Dänemark-Krimi

Dunkle Schatten auf weißem Sand

Dünen satt, blaues Meer und Ferienstimmung pur: Das Leben in „White Sands", dem westdänischen Hvide Sande, könnte so schön sein, wäre da nicht der Mord an einem deutschen Touristen. Was es mit der Tat und ihren Umständen auf sich hat, ist Inhalt der achtteiligen dänischen Krimiserie „White Sands – Strand der Geheimnisse"
mehr...

Kulturrausch im Winter

Kulturtips aus Hamburg

Es wird kalt und typisch-norddeutsch nass und windig. Das kulturelle Leben der Hansestadt wird zunehmend in die Innenräume verlagert - ein Fakt, der dank 2G-Regelungen möglich ist. Nordische Esskultur gibt spannende Veranstaltungstipps für Hamburg.
mehr...

2x Nolde in Hamburg

Hamburger Kunsthalle und Bucerius Kunstforum eröffneten Doppelausstellung

In Hamburg eröffnete eine Doppelausstellung, die sich mit den Werken von Emil Nolde auseinandersetzt. Das Bucerius Kunst Forum untersucht mit „Nolde und der Norden" sein Frühwerk im Spiegel der nordischen Kunst. Die Hamburger Kunsthalle präsentiert mit „Meistens grundiere ich mit Kreide..."  eine Studioausstellung.
mehr...

Lutefisk in Block und Villa

Mit Elling zu Tisch

Auch der Winter hat seine Gespenster. Für Elling war der schlimmste Schrecken die norwegische „Spezialität“ Lutefisk. Ein unberechenbarer Teufel, ein Albtraum von Mahlzeit. Eine neue Folge: Mit Elling zu Tisch.
mehr...

Die Kunst-Ikone Norwegens

Das neue Munch Museum eröffnet in Oslo

Am 22. Oktober 2021 eröffnet das neue Munch Museum in Oslo. Es wird einer der Höhepunkte im norwegischen Kulturleben sein, wenn einer der bekanntesten Künstler Norwegens sein neues „Zuhause“ bekommt, in dem mehr von seiner Kunst gezeigt werden kann als je zuvor.
mehr...

Hamburg im Kulturrausch

Events in der Hansestadt

Es wird Herbst und auch die Kultur der Hansestadt präsentiert sich in den buntesten Farben: „Open All Senses" ist das Passwort für den Start in einen kulturell berauschenden Oktober. Die Theater und die Museen, die Clubs, die Galerien und Szene-Locations – alle sind sie wieder offen. Nordische Esskultur stellt die schönsten Veranstaltungen vor.
mehr...

Reeperbahn Festival

St. Pauli wieder zum Zentrum der Musikwelt

35 Spielstätten und 250 auftretende Künstler*innen - das Reeperbahn Festival macht St. Pauli vom 22. bis 25. September wieder zum Zentrum der Popkultur und Musikwirtschaft.
mehr...