Käse aus Norddeutschland – Teil 2

Familie Koll, Ostenfelder Meierei und Inselkäserei Pellworm

Tilsiter, dessen Geschichte sich rund um die Ostsee von Russland bis nach Südschweden und hinüber an die Nordsee zieht, war in der Jugend unserer Gastautorin das Synonym für Käse. Bei Familie Koll in ihrer Ostenfelder Meierei kurz vor der dänischen Grenze entdeckt sie den Käse ihrer Jugend wieder.
mehr...

Öko- und Saatgut Pionier

Biolandhof Christiansen

Vor gut 10 Jahren wurde auf dem Hof Christiansen damit begonnen, das eigene Saatgut zu vermehren. Denn nur aus hochwertigen Saatgut kann auch hochwertiges Biogemüse wachsen. Ein Pionier in Sachen Bio-Genuss-Gemüse.
mehr...

Sylter Küchenchef als „Talent des Jahres“ gewürdigt

Internationaler Kongress der Jeunes Restaurateurs in Lüttich

Jan-Philipp Berner vom Restaurant Söl'ring Hof auf Sylt wurde mit dem JRE-Award „Talent des Jahres 2019“ ausgezeichnet. Der Sternekoch erhielt den Preis für seinen überzeugenden Kochstil und seine Leistungen als junger Chef.
mehr...

Luther macht in Butter

Feine Kräuterbutter vom Sternekoch

Sternekoch Dirk Luther bringt seine eigene Kräuterbutter auf den Markt. Die Butter kann im „Alten Meierhof“ erworben werden. Die kleine Köstlichkeit verspricht ein besonderes Aroma.
mehr...

Käse aus Norddeutschland – Teil 1

Familie Metzger-Petersen, Hof Backensholz

Der Norden ist beileibe nicht so rustikal, wie die Werbung für ein norddeutsches Bier annehmen ließe, sondern seit fünfzehn Jahren kulinarisch mit der New Nordic Cuisine und dem legendären Noma in Kopenhagen wegweisend. Auch in Schleswig-Holstein, auch in Sachen Käse.
mehr...

Sommerzeit, Erdbeerzeit

Die Beeren sind los

Der Sommer beschert uns herrliche rote Früchte. Mit „Strawberry fields forever“ huldigten schon die Beatles den Erdbeeren. Im Norden setzen die Landwirte vor allem auf Direktvermarktung, wie auch Familie Engel vom Ingenhof.
mehr...

Sommergemüse-Quiche mit Wildkräutersalat und Himbeerdressing

Rezept der Woche

Bis heute streiten Elsaß und Lothringen darum, wer die original tarte à la crème erfunden hat. Uns egal Mit Gemüse und Wildkräutersalat schmeckt die Quiche von Sternekoch Volker M. Fuhrwerk wie der nordische Sommer: leicht & würzig. Unser Rezept der Woche.
mehr...

Liebeserklärung an Wales

Englands wilde, unbekannte Schwester

Für viele ist Wales ein unbekanntes Land, nur einige vage Bilder sind im abgespeichert. Einerseits heruntergekommene Zechensiedlungen, andererseits Tom Jones in Leopardenunterhose. Gabriele Haefs erklärt uns Wales: Das schönste Land der Welt.
mehr...

Von Bismarckbrötchen und Nusskuchen

Gute und schlechte Fette zur Kieler Woche

Jetzt ist es wieder soweit, die Kieler Woche bricht über die Landeshauptstadt herein. Fischbrötchen, Backfisch, Bratwurst und Pommes werden wieder allerorten angeboten. Die kulinarischen Hits sind ja meist lecker und sie sind besonders fett. Zeit über „Fett“ nachzudenken.
mehr...

Neuer Spitzenkoch für Se7en Oceans

Stefan Beiter ist neuer Küchenchef an der Binnenalster

Das Se7en Oceans an der Hamburger Binnenalster hat einen neuen Küchenchef: Stefan Beiter hat die Leitung des Gourmetrestaurants (1 Michelin Stern) im Juni übernommen. „Der Blick auf die Alster ist unfassbar schön“, schwärmt der Sternekoch über seine neue Wirkungsstätte.
mehr...

Norderney sucht Inselblogger

Ein Jahr Auszeit auf der Insel

Ein Jahr Auszeit auf einer ostfriesischen Insel – und das sogar bezahlt: Norderney sucht für die zweite Jahreshälfte einen Inselblogger. Wer ist reif für die Insel?
mehr...

Haltungsfrage: Schredderhähnchen

Keine Verwendung für männliche Küken?


Jährlich werden rund 45 Millionen Küken getötet. Aus Hochleistung gezüchtete Legehennen fristen krank und mit Antibiotika behandelt ihr Dasein in engen Mastzellen. Dabei heißt es in §1 des Tierschutzgesetzes: "Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen.“ Können wir das verantworten? Die Haltungsfrage.
mehr...

Hier kochen Imker

Honig-Rezepte der Woche

Ein Teelöffel Honig ist das Lebenswerk einer Biene. Ausreichend Grund Honig wertzuschätzen und gute Dinge damit zu kochen. Unsere Hamburger Wildsau schwimmt in einer Bier-Honig-Sauce. Zum Dessert gibt es ein Honig-Parfait. Unsere Rezepte zur Bienen-Woche.
mehr...

Kaffee-Genuss ohne Reue

Fairer Bio-Kaffee aus Kiel

„Global denken, lokal handeln" lautet ein alter Spruch der Alternativbewegung. Fairer Handel wird als „Politik mit dem Einkaufskorb" verstanden. Bewusster Konsum ist durchaus sympathisch und kann seit vielen Jahren durch „FairHandeln“ in Kiel befriedigt werden.
mehr...

Von der „Rattenvilla“ zum süßen Schmuckstück

Café Goldmarie am See

Direkt am Ufer des Segeberger Sees, umgeben von den Segeberger Kliniken, liegt das Café Goldmarie. Einst von den Einheimischen die „Rattenvilla“ genannt, dient das gut hundert Jahre alte Haus seit Januar 2016 dem süßen Vergnügen.
mehr...

Hochküche als Spiegelbild der Region

Köche am Meer – Volker M. Fuhrwerk

Wer sich mit den Rezepturen von Volker M. Fuhrwerk beschäftigt, merkt, dass hier nicht nur gekocht sondern auch selbst gesammelt und eingeweckt werden muss. Der Profi, der im „1797“ und der „Olen Liese“ auf Gut Panker kocht, stapft ja auch durch die Natur und sammelt alles, was verwert- und konservierbar ist.
mehr...

Norddeutsche Kochkunst

Buchvorstellung: Meine Küche von Volker M. Fuhrwerk

Seit 2013 steht Volker M. Fuhrwerk auf Gut Panker in Ostholstein in der Küche der Olen Liese. 2015 erkochte er sich den ersten Michelin-Stern. Seitdem kocht er auch regelmäßig für den NDR. Zeit für ein Kochbuch. So schmeckt der anspruchsvolle Norden.
mehr...

Dänisches Tuch wird 800 Jahre alt

Großes Flaggenjubiläum mit Volksfesten

Die dänische Flagge ist eine der ältesten der Welt: Im Juni wird sie 800 Jahre alt. Gefeiert wird dieses Jubiläum im ganzen Land mit Volksfesten. Urlauber sind herzlich eingeladen mitzufeiern.
mehr...

Kükentöten steht in Widerspruch zum Grundgesetz

Das Tierschutzgesetz auf dem Prüfstand

Tierschutz ist Staatsziel, so steht es im Grundgesetz. Das millionenfache Töten männlicher Küken aus rein wirtschaftlichen Gründen steht in einem eklatanten Widerspruch zum Grundgesetz. Ein Kommentar vom Tierarzt Matthias Wolfschmidt von foodwatch.
mehr...

Gesamtkunstwerk Bauernhof

Kaiserhof Salem

Im Hofladen ist der Zuspruch von Land- und Stadtbewohnern gleich groß. Besonders gefragt sind die hofeigenen Produkte wie Kartoffeln, Gallowayfleisch, Geflügel und hausgemachte Marmeladen. Ein Bauernhof als Gesamtkunstwerk.
mehr...