Johanna Rädecke

Redakteurin

Johanna Rädecke studiert an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel Deutsch und Soziologie und leitet die unabhängige Hochschulzeitung DER ALBRECHT. Die Hamburgerin schreibt am liebsten über gesellschaftspolitische Themen und die norddeutsche Café-, Gastro- und Essenskultur. Als reisefreudiges Nordlicht liebt sie nicht nur Birnen, Bohnen und Speck, sondern viele Küchen der Welt, vor allem die vietnamesische Küche. Für Nordische Esskultur ist die angehende Journalistin auch Redaktionell tätig.

Aktuelle Artikel des Autors

Eine etablierte Größe vom 28.05.2020
Helgoland Ahoi vom
Auftakt der Bauernhofcafésaison vom
Naturgenuss mit Hygienevorschrift vom 26.05.2020
Buchbesprechung: Der Schnapsteufel vom 21.05.2020
Endlich wieder essen gehen vom 20.05.2020
Gebündelte Kultur vom 18.05.2020
Sternekoch Nils Henkel im Home-Office vom 15.05.2020
Wieder offen vom
Über Schotterwegen zu Naturhighlights vom 11.05.2020
Dänemark hat die nachhaltigsten Inseln Europas vom 07.05.2020
Der Norden online vom 04.05.2020
Niedersachsen geht online vom 30.04.2020
Whisky gegen die Einsamkeit vom 29.04.2020
Schweden von zu Hause aus vom 28.04.2020
Online-Kurse von Kochlegende für Azubis vom 23.04.2020
Gut Einkaufen in Corona-Zeiten vom 21.04.2020
Fernweh vom 16.04.2020
Online-Tasting vom 15.04.2020
Ostern an der frischen Luft vom 09.04.2020
Kiel im Dornröschenschlaf vom 08.04.2020
Damit die Kunst am Leben bleibt vom 03.04.2020
Trotz Corona raus an die frische Luft vom 24.03.2020
Wer wird neuer Deutscher Meister? vom 23.03.2020
Gut einkaufen trotz Corona vom
Den Bauern reicht’s vom 20.03.2020
„Wenn die Regierung sich nichts einfallen lässt, stehen bald unzählige Kleinbetriebe vor dem Aus“ vom 18.03.2020
Von Meeresrauschen und Möwenkreischen vom
Baumverbunden vom 09.03.2020
Neue Welle auf Norderney vom 06.03.2020