Barbara Maier

Autorin

Zum Portrait

Schokolade & Blumen unter einem Dach

2fach-Floristik & Patisserie
20. März 2020

Seit April 2008 betreibt Konditormeisterin Corinna Fleißer zusammen mit ihrem Partner Sven Wagenknecht, Meister der Floristik, die Firma „2fach – Floristik & Patisserie“ in einem Hinterhof in der Kieler Saarbrückenstraße. Eine nicht alltägliche, aber unbedingt gelungene Kombination.

Corinna Fleißer und Sven Wagenknecht. © 2fach

Leben & Arbeiten unter einem Dach  

Als Corinna Fleißer und Sven Wagenknecht sich vor zwanzig Jahren kennenlernten, arbeiteten sie beide in der Gastronomie. Der gelernte Koch und die ausgebildete Konditorin wünschten sich ein Leben mit günstigeren Arbeitszeiten, aber vor allem wollten sie gemeinsam etwas machen, wo sie ihre jeweiligen Leidenschaften einbringen konnten. Während Wagenknecht eine Umschulung zum Floristen beendet hatte und seinen Floristik-Meister etwa zur selben Zeit machte, wie Corinna Fleißer ihren Konditor-Meister absolvierte, fanden sie das Gebäude in der Saarbrückenstraße. Es war wie für sie gemacht. Oben wohnen und unten gemeinsam arbeiten. So kombinieren die Beiden seit 2008 hochwertige Floristik mit feinsten, selbst hergestellten Patisserie-Waren und Torten auf 140 Quadratmetern. Zum einen gibt es den Verkaufsraum, in dem die Patisserie-Produkte in Glastresen im selben Raum wie die Blumen und Pflanzen verkauft werden. Von dort schaut man in die durch eine Glaswand abgetrennte Confiserie-Werkstatt. Hier widmet sich die Schokoladen-Sommelière inzwischen hauptsächlich der Herstellung von Pralinen und Schokoladen – Torten werden auf Bestellung gefertigt.

Bei der Wahl der Rohstoffe ist absolute Premium Qualität die Grundlage für den guten Geschmack der Produkte. Der dritte Raum ist zu einer Lernwerkstatt umgestaltet worden.

© 2fach Floristik & Patisserie.


Handwerkskunst aus Schokolade und Blumen

2019 hat sie die Ausbildung zur Schokoladen-Sommelière erfolgreich absolviert. Sie ist nun die einzige weibliche Schokoladen Sommelière in Norddeutschland von gerade insgesamt siebenunddreißig weltweit. Fleißer sagt, „es ist immer toll, mal aus seinem Dunstkreis herauszukommen und wieder etwas neues dazu zu lernen. Durch diese letzte Ausbildung habe ich mir viel Wissen über die Herkunft und die Verarbeitung von Kakao aneignen können, noch mehr über die Pralinen- und Schokoladenherstellung gelernt und entwickle immer wieder neue, ganz eigene Geschmackskompositionen.“

Die leidenschaftliche Konditorin ist eine wahre Künstlerin in der Herstellung von Pralinen. Man kann ihr dabei täglich in ihrer kleinen gläsernen Werkstatt zusehen. Über 30 Sorten – teilweise mit überraschenden Kombinationen – hat sie schon entwickelt. So zum Beispiel die Bollywoodpraline, bei der die dunkle Schokolade mit Mumbay-Curry gewürzt wird, oder die Quitten-Aprikosenpraline, die mit Schokolade mit 55%igem Kakaoanteil hergestellt wird, damit das leicht säuerliche Aroma der Früchte nicht durch zu starken Kakaoanteil überdeckt wird.

Die Fachfrau erklärt, „Jede Kakaobohne hat ihren eigenen Charakteristika. Genau wie beim Wein. Damit steht schon mal die Geschmacksrichtung fest. Nun kommen entsprechende Gewürze wie zum Beispiel die gemahlene Tonka-Bohne oder Vanille dazu, natürlich Butter und Sahne und nun entweder Alkohol, Früchte, Nüsse, oder….“ Der Fantasie sind da keine Grenzen gesetzt.

2013 erhielt 2fach die Auszeichnung „Florist des Jahres“ . © 2fach

Zwei Meister Ihres Faches

Corinna Fleißer bereitet auch für Hochzeiten und andere Feste Torten, Desserts und süße Buffets, möglichst mit Zutaten aus der Region, zu. 

Eine dreistöckige Hochzeitstorten passend zu der Einladungskarte in Farbe und Thema dekoriert, oder auch gerne passend zum Blumenschmuck, wird in durchschnittlich sechs Stunden komplett per Hand von der Konditormeisterin hergestellt.

Ihr Lebenspartner Sven Wagenknecht kümmert sich fachmännisch und stilsicher um die Blumendekoration und Raumgestaltung. Natürlich gibt es auch frische Schnittblumen – Sträuße wunderschön zusammengestellt und gebunden für zu Hause oder das Büro. 

„Blumen sind ein lebendiger und vergänglicher Werkstoff. Gerade das macht sie so wertvoll. Unsere Schnittblumen und Pflanzen kommen aus der ganzen Welt, am liebsten fair gehandelt. Aber es ist uns ein Anliegen, auch mit Händlern und Produzenten aus der Region zusammenzuarbeiten. Was wir von hier beziehen können, beziehen wir von hier. Wir haben die Möglichkeit, täglich frische Schnittblumen zu kaufen, somit die exklusivste Ware des saisonalen Angebots zu präsentieren,“ erzählt Sven Wagenknecht. Seine große Leidenschaft sind Bonsais, die es in großer Auswahl im Laden gibt: eine Augenweide. 2013 erhielt 2fach die Auszeichnung „Florist des Jahres“ beim TASPO-Award für Innovationskraft und Kreativität des Unternehmens.

© 2fach

Die Kundschaft

Da man das 2fach-Geschäft nicht im Vorbeigehen sieht, besteht die Kundschaft aus Menschen, die ganz gezielt hierher kommen. Von Studierenden, die sich hier ab und zu für eine gelungene Klausur belohnen, über ältere Menschen, die eben gerne gute Pralinen essen oder einen frischen Strauß Blumen möchten, bis zum einzelnen Herrn, der seine Liebste gleich zweifach verwöhnen möchte, sind die Kunden hier ganz individuell. Auch Paare und Familien kommen vorbei um ihre Hochzeits- und Geburtstagstorten bei Corinna Fleißer in Auftrag zu geben. Die Blumendekorationen sowie die Hochzeitssträuße werden bei Sven Wagenknecht gleich mitbestellt.


Zweifache Lernwerkstatt

Ein sehr großer Holztisch mit 18 Stühlen rundherum – hier können Interessierte und Wissbegierige die Kunst des Pralinenherstellens ebenso lernen wie die Kunst des Blumensteckens oder auch einen eigenen Bonsai-Baum zu gestalten. Ob Schokolade oder Schnittblumen, Pralinen oder Pflanzen: Es gibt so viel Wissenswertes, an dem man hier teilhaben kann. Kurse werden stets aktuell und saisonal angeboten.

Sehr beliebt sind auch die Wein & Schokoladen beziehungsweise Whiskey & Schokoladen Tastings. Lehrreiche und schmackhafte Stunden quer durch die Wein/Whiskey- und Genusswelt. 

Die Kurse eignen sich perfekt um einen gemütlichen und informativen Abend mit Gleichgesinnten, Freunden oder Kollegen zu verbringen.

Ob Pralinen, verschiedenste Schokoladentafeln, kandierte Früchte, dragierte Mandeln, Dolce de leche als Brotaufstrich, Torten oder Petit Fours, oder Blumensträuße, Kränze, Buketts und Dekorationen – Freunde von Süßem oder Fans von Blumen und Pflanzen  kommen hier jedenfalls voll auf ihre Kosten und wissen die hohe Qualität der erlesenen Kunstwerke zu schätzen.

 

2fach – Floristik & Patisserie

Saarbrückenstraße 14 / Hinterhof

24114 Kiel

Tel. 0431/53023333

www.2fach.eu

 

Öffnungszeiten

Mi – Fr: 11 – 18, Sa 10 – 14 Uhr, Mo, Di Ruhetag