Jens Mecklenburg

Herausgeber & Autor

Zum Portrait

Küchenchef vom 3-Sterne-Restaurant Franzén Antti Lukkari überraschend verstorben

10. Januar 2023

Die Mannschaft des schwedischen Drei-Sterne-Restaurants Frantzén trauert um ihren Küchenchef Antti Lukkari. Der 29-jährige Finne erlag im Urlaub auf den Philippinen einer Blutvergiftung, wie sein Vater der finnischen Zeitung Ilta-Sanomat sagte. 

Antti Lukkari © Franzén

“Ich bin zutiefst erschüttert über den tragischen und plötzlichen Verlust meines lieben Freundes, Golfkameraden und Kollegen Antti Lukkari, Chefkoch im Restaurant Frantzén. Antti verstarb, nachdem er im Krankenhaus wegen einer Krankheit behandelt wurde, die er sich während seines Urlaubs zugezogen hatte. Meine Gedanken sind bei Anttis Familie und allen, die ihm nahe standen”, kommentiert Björn Frantzén in einem Instagram-Post. 
  

Auch der finnische Küchenchef Hans Välimäki zeigte sich schockiert. Lukkari sei wahrscheinlich der talentierteste finnische Koch gewesen. “Mein Beileid an seine Familie und seine Kollegen. Du wirst immer ein Star für mich sein.”