Boris Rogosch

Foodtalker

Zum Portrait

Seit wann gibt es Restaurants?

Foodtalker Boris Rogosch im Gespräch mit Jens Mecklenburg über die Geschichte der Gastronomie
17. Juni 2022
 Jens Mecklenburg und Boris Rogosch © Boris Rogosch

Seit wann gibt es Restaurants?

“Seit wann gibt es eigentlich Restaurants”? Der Journalist und Buchautor Jens Mecklenburg (Nordische Esskultur) klärt mit Host Boris Rogosch die Frage, wann Restaurants, so wie wir sie heute kennen, entstanden. Sie klären auf, dass die Entwicklung der modernen Restaurant-Kultur auf die Zeit der französischen Revolution zurückgeht. Das Bürgertum etablierte sich, wollte sich von Ess-Gewohnheiten des Adels abgrenzen. Essengehen wurde zum gesellschaftlichen Ereignis, es wurden nicht mehr alle Speisen gleichzeig auf den Tisch (Table d’hôte = Tisch des Gastgebers) gestellt, sondern fortan Gang für Gang serviert und das Wichtigste: der Gast konnte aus unterschiedlichen Speisen auswählen – aus der Speisekarte (Á la Carte). Man saß nicht mehr mit allen anderen Gästen an einem Tisch, sondern separat und man suchte die Intimität. Eine wichtige Speise dieser Zeit war die Bouillon, die abseits der anderen Koch-Zünfte zubereitet werden durfte und der Erholung, Erquickung und der Stärkung diente. Das alles umfasst das Wort “Restaurer” und der Namensgeber des Begriffes Restaurant soll ein Wirt namens Boulanger gewesen sein. Gab es zu Zeiten der Französichen Revolution 100 Restaurants, waren es 1810 schon 3000. Geschichtlich wird das auf die vielen Köche zurückgeführt, die mit dem Niedergang des Adels ihre Arbeitsstellen verloren und neue Betätigungsfelder finden mussten. Natürlich wird in dieser Episode auch die Zeit vor der Entstehung der heutigen Restaurants gestreift und wie die Küche und Restaurantkultur sich über Frankreich hinaus entwickelte. Das Mittelalter wie auch die Entstehung ausländischer Restaurants werden dabei genauso thematisiert, wie auch das Aufkommen von Restaurantkritiken und Restaurantführern.


Weitere Infos:

Foodtalker bei Instagram

Jens Mecklenburgs Nordische Esskultur 

Bücher aus der Edition Nordische Esskultur

Das neue Hamburg Kochbuch 

Mythos Labskaus 

So trinkt der Norden 

Weitere interessante Podcast

Zora Klipp

Fiete Matthies von Wildwuchs


Sternekoch Johannes King

Sternekoch Jan-Philipp Berner

Ludwig von Brockhausen über fangfrische Garnelen aus dem Hofladen

Neue & alte Hamburger Küche mit Jens Mecklenburg und Thomas Sampl 

 

Altonaer Kaviar Import Haus

 

Austernfestival Dänemark

 

Mehr über den Foodtalker

www.foodtalker.de