Boris Rogosch

Foodtalker

Zum Portrait

Ein Foodtalker Podcast mit dem Sternekoch Jan-Philipp Berner

Eine kulinarische Liebeserklärung an Sylt
7. Januar 2022
Jan-Philipp Berner © Söl’ring Ho

Jan-Philipp-Berner, Chefkoch im Söl‘ring Hof auf Sylt, übernahm zum Jahresanfang 2022 die Gesamtleitung für das Kleinod auf der Rantumer Düne von seinem Mentor Johannes King und hat fast gleichzeitig sein erstes Kochbuch SYLT herausgebracht. Eine Liebeserklärung an seine Wahlheimat und Sehnsuchtsort: Die Insel Sylt.

Hier agiert der junge Sternekoch bereits seit 2013 und versteht es, seine Gäste immer wieder aufs Neue zu begeistern und zu überraschen. Die Produkte der Insel und des Nordens bilden die Grundlage von Jan-Philipp Berners saisonaler Küche. Sein nach Jahreszeiten gegliedertes Kochbuch enthält eine Sammlung von über 80 außergewöhnlichen Rezepten, die auf dem Söl‘ring Hof in den letzten 20 Jahren entstanden sind. Die Rezepte sind im Detail beschrieben, so dass sie von ambitionierten Hobby-Köchen nachkochbar sind und sich Kulinarik-Liebhaber den Zauber der nordfriesischen Trauminsel nach Hause holen können. Hinzu kommen aufschlussreiche Informationen zur Herkunft und Saisonalität der einzelnen Zutaten, Beschreibungen der besonderen Atmosphäre der Insel sowie spektakuläre Fotografien und grandiose Landschaftsaufnahmen. All das macht das Buch zur Liebeserklärung an Sylt und die regionalen Produkte der Insel

Jan-Philipp Berner erzählt frei heraus, dass es ein wenig gedauert hat, bis er Sylt verstanden hat und dass es einen zweiten Anlauf brauchte, um die Insel zu verstehen. Aber jetzt ist er hier längst angekommen und kann sich für seine Familie kaum einen besseren Ort zum Leben vorstellen. So schwärmt er auch in den höchsten Tönen von seinem Arbeitsplatz, seinem Team, dem familiären Zusammenhalt und der Interaktion mit seinen Gästen. Diese lieben seine authentische norddeutsche Küche, die auf die Qualität hochwertiger und teils vergessener regionaler Produkte setzt. Regionale Highlights, wie Steinbutt, Austern, Wattschnecken, aber auch junge Triebe aus dem Garten, Wildkräuter, Fichtensprossen und die Sylter Heckenrose spielen in seinen Kompositionen eine große Rolle.

“Qualität steht immer an erster Stelle, aber dann folgt unsere Region. Sie liefert uns fast alles, was wir brauchen.” so Jan-Philipp Berner, der, bevor er endgültig im Söl’ring Hof landete, seine Erfahrungen in verschiedenen Spitzenrestaurants wie etwa dem Schlosshotel Lerbach bei Nils Henkel sammelte.

Jan-Philipp Berner ist nicht nur Spitzenkoch, sondern auch ein großartiger Erzähler und Botschafter der Top-Gastronomie. Aber vor allem ist er ein großer Liebhaber „seiner“ Insel Sylt.

Das Kochbuch “SYLT” ist erschienen im Südwest Verlag.


Weitere Infos 

Jan- Philipp Berner – Sylter Sternekoch

Jan-Philipp Berner bei Instagram

Söl’ring Hof auf der Insel Sylt. Das Sylter 5-Sterne-Hotel

Das Kochbuch “SYLT” ist erschienen im Südwest Verlag

Weitere interessante Podcast

Ludwig von Brockhausen über fangfrische Garnelen aus dem Hofladen

Neue & alte Hamburger Küche mit Jens Mecklenburg und Thomas Sampl 

 

Altonaer Kaviar Import Haus

 

Austernfestival Dänemark

Frisch Gefischt

Michael Wickert

Regionalwert

Labskaus

 

Mehr über den Foodtalker

www.foodtalker.de