Blick von einer Restaurantterrasse in einen Schwedischen Fjord, links und recht Berge | © pixabay.com

Skandinavien

"wild & lecker"

Projekt Schweden

Ein Land wird Restaurant

Visit Sveden rief das Projekt "Schweden - Ein Land wird Restaurant" ins Leben. Die Idee dahinter: Den Zugang zu gesundem Essen und einem aktiven Lebensstil erleichtern. Schweden-Urlauber können Tische in der Natur reservieren, die nur mit Kochutensilien ausgestattet sind.

mehr...

Dänemark kann nicht nur Handball

17. Finale des BOCUSE D'OR in Lyon

Nach der Handball-WM gewinnt Dänemark nun auch den BOCUSE D’OR 2019. Nach vielen Stunden der Zubereitung und einer emotionalen Preisverleihung schwebt Chefkoch Kenneth Toft-Hansen im Gastro-Himmel. Auch Schweden, Norwegen, Finnland überzeugen.

mehr...

Magische Johannisnächte

In Norwegen entdecken Schweine Inseln

In Norwegen haben viele Namen einen Bezug zu Schweinen. Sie stammen aus der Zeit, als Schweine noch frei herumliefen und jedes Jahr in der Johannisnacht verschwanden. Als sie wieder auftauchten waren sie viel zufriedener und fetter als vor ihrem Verschwinden. Alte weise Frauen wussten warum.

mehr...
© Ribe Vikingecenter

Zu Besuch bei den Wikingern

In Norwegen kann man sie besuchen

Im Jahre 1904 wurde bei Tønsberg in Norwegen ein Schiff ausgegraben. Das Oseberg-Schiff ist ein komplett erhaltenes Wikingerschiff mit reichen Schnitzereien. Es war allerdings niemals fahrtüchtig, sondern diente einer bedeutenden Frau als Sarg. Auf Spurensuche nach der Wikingerzeit.

mehr...
© Ribe Vikingecenter

Wüterich oder Schurke?

Die Wikinger sind in Norwegen immer gegenwärtig

Die Wikinger werden je nach Bedürfnis dargestellt als furchtbare Wüteriche, die auf ihren Beutezügen fremde Küsten überfielen und mordeten oder als tapfere Helden und Entdecker, oder sogar als Kaufleute, die eigentlich niemandem etwas getan haben. Was denn nun? Gabriele Haefs weiß die Antwort

mehr...
Foto: Thomas Rousing.

Wandel in Köpfen & Töpfen 

Kopenhagen setzt auf nachhaltige Esskultur

„Es muss endlich aufhören mit dem langweiligen und ungesunden Essen in Kopenhagens Einrichtungen“, sagte die Bürgermeisterin Ritt Bjerregaard im Jahr 2007. Was dann folgte ist einmalig in Europas Hauptstädten. Heute wird in Kopenhagen gesund, nachhaltig und fröhlich gegessen.

mehr...
Iceland. Foto: O. & E. Haarberg.

Rau, wild und schön 

Ausstellung Visions of the North

Mückenschwärme, dicht wie Nebel und Schneeschauer im August – der Norden macht es dem Besucher nicht immer leicht. Die bekannten Naturfotografen Orsolya und Erlend Haarberg haben über viele Jahre hinweg die unvergleichliche Schönheit des europäischen Nordens in einzigartigen Bildern festgehalten.

mehr...

Krokodilwurst? Nein, Danke!

Zu Tisch mit Elling

Endlich wieder eine Kolumne unseres norwegischen Autors Ingvar Ambjörnsen. Der vielfach ausgezeichnete Schriftsteller lässt seinen liebenswerten Sonderling Elling wiederaufleben. Es geht um typisch norwegisches: um Würstchenbuden und Krokodilwurst. Ein heißes Eisen.

mehr...
Foto: Ingo Wandmacher | © Ingo Wandmacher

Norwegen kulinarisch

Das Weihnachtsland schlechthin

Von Deutschland aus wirkt Norwegen wie das absolute Weihnachtsland, sozusagen ewiger Schnee, endlose Tannenwälder und unerschöpfliche Reserven an Rentieren, die dem Weihnachtsmann den Schlitten ziehen können. Der Weihnachtsmann hat auch in Norwegen eine Postadresse ...

mehr...
Luciafest-Gesänge in einer Kirche in Schweden | © Claudia Gründer, wikipedia

Luciafest

Licht im Advent

Je näher man dem Nordpol kommt, desto dunkler ist der Winter. In diese Finsternis bringt der 13. Dezember in Schweden das Licht. Überall tauchen weiß gekleidete Mädchen auf, die einen Lichterkranz auf dem Kopf tragen und ein nahendes Ende der Dunkelheit verkünden. 

mehr...
Norwegen Koch-Nationalteam Junioren. Copyright: Sebastian Ludvigsen/Matbyrået Impuls

Koch-WM in Luxemburg

Norwegische Nationalteams räumen groß ab

Nach dem Gewinn des Bocuse d’Or-Wettbewerbs und dem ersten Platz bei den World Cheese Awards ist Norwegens aktuelle kulinarische Erfolgsgeschichte um ein weiteres Kapitel reicher: Bei den diesjährigen Kochweltmeisterschaften in Luxemburg räumten die Teams vier Goldmedaillen und zwei Bronzemedaillen ab.

mehr...
egale Produktion: Boxdestillerie, Schweden

Schwarzgebranntes

Norwegen kulinarisch

Das Schnapstrinken kann in Norwegen ein ganz besonderes Erlebnis sein. Besonders wenn es sich um Schwarzgebranntes und Geschmuggeltes handelt. Irgendwo in der norwegischen Pampa zum Schnaps eingeladen zu werden, ist einfach zu schön, findet unsere Autorin - was spielt der Geschmack da schon für eine Rolle.

mehr...
Öko-Restaurant Langhoff og Juul. Foto: RAISFOTO

Dänemark mit gutem Gewissen

Mit neuer App auf Bio-Rundreise durchs Königreich

Dänemarkreisende finden mit der kostenlosen App „Bio-Lokale“ den kürzesten Weg zu den besten Plätzen für ökologisch bewusste Genießer im Königreich. Insgesamt umfasst die App schon jetzt mehr als 160 Restaurants, Cafés und Hotels mit offiziellem dänischen Bio-Zertifikat. 

mehr...
Der Gewinner; Jørn Hafslund. Foto: Odd Mehus/ Hanen

Der beste Käse der Welt kommt aus Norwegen

Geheimrezept: 12 Kühe, 12 Jahre Arbeit

Der beste Käse der Welt kommt aus Norwegen: Der halbfeste Schnittkäse Fanaost hat bei den „World Cheese Awards 2018“ die Goldmedaille gewonnen. „Wir haben an diesem Käse 12 Jahre gearbeitet“, bekennt der zu Tränen gerührte Gewinner Jørn Hafslund von der Käserei Ostegården. Gemeinsam mit seiner Frau versorgt er 12 Kühe.

mehr...

Gutgelaunte Gourmetküche

Schwedische Frauenpower in der Gutsküche

Stets gut gelaunt und Sprachrohr für die Küche Malmös ist Titti Qvarnström, einzige Sterneköchin Schwedens. Gut gelaunt traf man sie auch in der Gutsküche vor den Toren Hamburgs beim Schleswig-Holstein Gourmet Festival an. Nun wissen zumindest die Gäste, wie gut Malmö schmecken kann.

mehr...
Symboldbild: Schokoladenkuchen

Der Norden ist Kuchenland

Norwegen kulinarisch

Das schönste Literaturfestival Norwegens findet jeden November im Café Sting in Stavanger statt. Das Café ist eine Woche lang zum Bersten voll. Man weiß nur nicht, ob die Gäste wegen der Schriftsteller kommen oder wegen des legendären Schokoladenkuchens.

mehr...
Kim Larsen. Foto: Simon Wedele Petersen

Kim Larsen verstorben

Ein Nachruf auf den dänischen Bob Dylan

Der dänische Volkssänger Kim Larsen ist tot. Seine Lieder gehören zur dänischen Kultur wie Smørrebrød und dänisches Bier. Ein Nachruf von Michael Engelbrecht.

mehr...
Foto: ©Kooikkari/flickr (https://www.flickr.com/photos/126392958@N03/28306445805/ Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0/

Norwegen kulinarisch

Pilze haben die Weltgeschichte geprägt

Norwegen ist im Herbst ein El Dorado für Pilzfans. Feld, Wald und Wiesen sind voll Pilze. Ein Missverständnis führte dazu, dass man dem Wikinger andichtete sie hätten vor der Schlacht Fliegenpilze verzehrt, um sich in Kampfeswut zu bringen. Hätten sich die Wikinger mit Fliegenpilzen vollgestopft, dann wären sie noch vor dem Kampf tot umgefallen.

mehr...
Foto: Susanne Plass | © Susanne Plass

Dänisches Design

Georg Jensen will Hamburg inspirieren

Die Sonne strahlte und ein angenehmes Lüftchen wehte über die Außenalster, als das dänische Unternehmen Georg Jensen in die elegante Alstersuite vom neuen Luxushotel The Fontenay einlud. Gleich drei Eingänge führen in die im 5. Stock liegende Suite mit vier Zimmern – alle bieten atemberaubende Sicht auf die Außenalster. ...

mehr...
Besucher auf dem Weingut. Foto: Niclas Jensen. | © Niclas Jessen

Weinernte mit Ostseeblick

Dänischen Wein entdecken

Neun Weingüter entlang der „Fünischen Weinroute“ laden zu individuellen Entdeckungen. Ja, Dänemark ist auch ein Weinland. Jetzt beginnt die Traubenlese auf der schönen Ostseeinsel Fünen.

mehr...
Öko-Restaurant Langhoff og Juul. Foto: RAISFOTO

Dänemark mit gutem Gewissen

Mit neuer App auf Bio-Rundreise durchs Königreich

Gut essen und trinken – und das am liebsten mit gutem Gewissen: Dänemarkreisende finden mit der neuen kostenlosen App „Bio-Lokale“ den kürzesten Weg zu den besten Plätzen für ökologisch bewusste Genießer im Urlaubs-Königreich.

mehr...
Heilbutt, Tagesfang. Foto: Pixabay, Lizenz CC0 Creative Commons

Europas Heilbutthauptstadt liegt in der Finnmark

Norwegen kulinarisch

In Havøysund gibt man sich nicht mit Kleinigkeiten ab, man strebt nichts Geringeres an als „Europas Heilbutthauptstadt“ zu werden. Norwegen-Expertin Gabriele Haefs klärt auf.

mehr...
Fotografie: Kåre Kivijärvi / VG Bild- Kunst, Bonn 2017

Abenteuer und Wahnsinn Walfang

Norwegen kulinarisch

Das mit dem Walfang ist so eine Sache. Ein Grund Norwegen nicht zu mögen. Die letzten Walfänger, die die „großen“ Walfangjahrzehnte miterlebt haben, sind jetzt uralt und sie erzählen ihre Geschichten – durchaus kritisch. 

mehr...

Kulinarisches Bornholm

Die dänische Insel begeistert mit Koch- und Foodevents

Die dänische Sonneninsel Bornholm lädt am 23. Juni zur 10. Auflage des Kochwettbewerbs „Sol over Gudhjem“ mit vier dänischen Starköchen . Das neue Foodfestival „Kulinarische Insel“ präsentiert anschließend vom 24.–28. Juni das Beste aus lokaler Erzeugung und Verarbeitung...

mehr...
Foto: Ingo Wandmacher

Kuriose Alkoholpolitik

Norwegen kulinarisch

Damit die Zecherei nicht überhandnimmt, darf Bier nur kistenweise abgegeben werden. Warum man weniger trinken sollte, wenn man eine Kiste hat und nicht nur eine Flasche, ist ein Rätsel der norwegischen Alkoholpolitik. ...

mehr...

Werft mit Weltküche

Neuer Food Truck Markt eröffnet im dänischen Kopenhagen

Kopenhagen hat einen neuen Street Food Markt, der mit mehr als 50 kulinarischen Angeboten den Gaumen der Besucher verwöhnen möchte: Am 18. Mai eröffnete „Reffen by CPH Street Food“ am Hafen der dänischen Hauptstadt ...

mehr...

Zu Tisch mit Elling: Gewinner und Verlierer

Smørbrødteller

Ich möchte mich nun einem Thema zuwenden, auf dem möglicherweise ein winzigkleines Tabu lastet. Es ist es etwas, worüber die wenigsten reden. Ja, wenn ich ganz ehrlich sein soll, ...

mehr...

Gratulerer med dagen, Norge!

Herzlichen Glückwunsch, Norwegen!

Am 17.Mai 1814 saßen in dem kleinen norwegischen Ort Eidsvoll eine Handvoll der wichtigsten Männer des Landes zusammen und verabschiedeten die erste norwegische Verfassung. Auch wenn man jahrhundertelang  ...

mehr...
Sandskulptur u.a. mit Spongebob Schwamkopf und Freund Patrik | © sandskulptur.dk

Vom Sandkorn zum Kunstwerk

16. Sandskulpturenfestival

Faszinierende Fantasywelten: Beim Sandskulpturenfestival im dänischen Søndervig dreht sich in diesem Sommer alles um das Thema „Zauber und Magie“…

mehr...
Labskaus mit Spiegelei, Hering und typischen Gemüsebeilagen. | © pixabay.com

Labskaus ist nicht gleich Labskaus

Norwegen kulinarisch

Das klingt jetzt wie eine Kritik am deutschen Labskaus, aber so ist das nicht gemeint. In Hamburg und Bremen esse ich sehr gern Labskaus, und mit großer Begeisterung gehe ich mit Besuch aus Norwegen in Lokale mit hanseatischer Küche und sage warnend: ...

mehr...
Der bekannte älteste Fahrstuhl Europas. Foto: Hotel Royal | © Hotel Royal

Ein Hauch guter alter Zeit

Hotel Royal – die große alte Dame der Stadt

Das angesagte Viertel Aarhus Å wird geprägt von kleinen Cafés, interessanten Boutiquen, den ‚ungezogenen Straßen‘, wo früher die ‚leichten‘ Mädchen wohnten, und dem traditionsreichen Thorup-Weinkeller, wo ...

mehr...

Kein Walfleisch essen?

Norwegen kulinarisch

Muss man in Norwegen als Gast Walfleisch essen? Muss man nicht. Es wird auch in Norwegen nicht mehr so viel gegessen wie noch in den achtziger Jahren, als Walsteak mit Pommes ...

mehr...

Dänische Traditionen

„Rätsel Briefe“ gehören zu Ostern

Ostern ist auch in Dänemark ein beliebtes Fest. Vor allem ist Ostern das wichtigste Ereignis im dänischen Kirchenjahr. Gottesdienste finden an Gründonnerstag, Karfreitag, Ostersonntag und am 2. Ostertag in allen dänischen Kirchen statt. Es ist eine geschäftige Zeit für ...

mehr...
Frederiksbjerg Schule in Aarhus. Foto: Søren Torp. Foto: Elsa Holmer | © Elsa Holmer

Tischmanieren & Esskultur

Dänisches Schulessen für besseres Lernen

Während meiner Schulzeit in den 1950er Jahren in der zweitgrößten Stadt Dänemarks, Aarhus, gab es freies Essen an den Stadtschulen. Es gab für alle kostenlose Lunchpakete mit ...

mehr...

Hunger auf Schokolade

Norwegen kulinarisch

In Norwegen wird viel Schokolade gegessen, und es wird auch viel Schokolade hergestellt. Am bekanntesten ist die Firma Freia, eigentlich kennen sie alle, die ...

mehr...

Neues Eldorado für Gourmets

Skandinavien

Der weltweit führende Restaurantführer Michelin stellte seinen neusten Führer für Skandinavien vor. Schweden bekam sein erstes 3-Sterne-Restaurant – es ist das Frantzén in Stockholm.  ...

mehr...