HAMBURG

meine Perle

Hans Leip auf einem Hamburger Künstlerfest in den 1920er Jahren | © Universitätsbibliothek

Ein Mann – ein Lied

Ausstellungstipp Hans Leip

Kennen Sie den Schriftsteller Hans Leip? Nein? Kennen Sie das Lied Lili Marleen? Ja? Dann kennen Sie auch Hans Leip. Eine Ausstellung in Kiel beschäftigt sich mit dem interessanten Werk des Hamburger Jung, der auch schöne Seefahrergeschichten geschrieben hat.    

mehr...

Neuer Chefkoch im NIKKEI NINE

Garant für kulinarische Erlebnisse auf dem Teller

Seit der Eröffnung im November 2016 ist das NIKKEI NINE bei Hamburgern und Gästen aus aller Welt beliebt. Nun begrüßt das Restaurant im Hotel Vier Jahreszeiten mit Song R. Lee einen neuen Chefkoch der Spitzenklasse. 

mehr...
© Wolfgang Hummer / Brandstätter Verlag

Neue Freiheit für Bienen und Imker

Honig aus St. Pauli

Mitten im Hamburger Stadtteil St. Pauli blüht und summt es auf dem Gartendeck in der Großen Freiheit. Was als temporäres Urban-Gardening-Projekt eines Sommerfestivals gedacht war, entwickelte sich zur dauerhaften grünen Stadtoase. St. Pauli kann auch Honig.

mehr...
Christina Block und Direktor André Vedovelli in der Roof Top Bar des Grand Elysée  | © Anna-Lena Ehlers / Grand Elysée

Luftige Cocktails

Neue Bar auf dem Grand Elysée Hamburg

Auf dem Dach des Grand Elysée in Hamburg kann man coole Cocktails genießen, in den Sternenhimmel gucken, sich mit Freunden treffen und Hamburgs einzigartige Silhouette von oben bestaunen: Das neue Top Seven ist ein wunderbarer Platz dafür.

mehr...
Käsemarkt Hamburg | © De Kees

Alles Käse

Erster Hamburger Käsemarkt „de Kees“ von Slowfood und Hobenköök

Am 26. Mai feiert ein ganz besonderer Genussmarkt in Hamburg seine Premiere: der Käsemarkt „de Kees“. Thomas Sampl von der Hobenköök und Slow Food Hamburg haben sich gesucht und gefunden und präsentieren 30 regionale Käser und Genusshandwerker.  

mehr...
Fraser Suites Hamburg | © Susanne Plaß

Neue Luxusherberge für Hamburg

Oberfinanzdirektion wird 5-Sterne-Hotel

Am 2. Mai 2019 eröffnet das 12. Luxushotel der Hansestadt, das Fraser Suites Hamburg in der Ex-Oberfinanzdirektion. Das denkmalgeschützte Gebäude wurde von der Fraser Hospitality Gruppe erworben und innerhalb von fünf Jahren zusammen mit dem Hamburger Denkmalschutz umgebaut. Susanne Giral hat sich für uns schon mal umgesehen.

mehr...
© hamburg.bio e.V.

Biomesse in Hamburg

Regionale Bio-Lebensmittel erleben, Saatgut tauschen

Am 23. und 24. März findet die hamburg.bio-Messe statt. In der Handelskammer können die Besucher mit Landwirten, Verarbeitern und Händlern sprechen und regionale Bio-Lebensmittel probieren. Es kann auch Saatgut getauscht werden.

mehr...
© hamburg.bio e.V.

Saatguttausch statt Aktienhandel

Bio & Saatgut für den Norden

Am 23. und 24. März wird die Hamburger Handelskammer zur Saatgutbörse. Hier können Besucher Saatgut erwerben oder tauschen, Samenbomben basteln sowie mit Experten sprechen. Auf einer weiteren Messe zeichnete Grell Naturkost verschiedene Produzenten mit Förderpreisen aus.

mehr...
© Steffen Henssler

Die Gäste entscheiden, nicht Social Media

Interview mit Steffen Henssler

Steffen Henssler ist Koch, Gastronom, Unternehmer und eine TV-Größe. Susanne Giral sprach mit ihm über sein neustes Restaurantkonzept.

mehr...
 Jean-Georges Ploner, Präsident Leaders Club International | © Hamburg Messe und Congress / Michael Zapf

Am Ende muss alles schmecken

Hamburger Leitmesse Internorga öffnet am Freitag

Die Leitmesse INTERNORGA geht in die 93. Runde: Vom 15. bis 19. März präsentieren 1300 Aussteller aus 25 Nationen neue Trends und Innovationen aus Gastronomie, Hotellerie, Bäckerei und Konditorei. Erwartet werden rund 95.000 Fachbesucher.

mehr...

Sterneküche zum Anfassen

Pottkieker bringt Hobby-Gourmets und Sterneköche zusammen

Am 31. März findet zum zweiten Mal das Pottkieker Kochfestival in der Rindermarkthalle St. Pauli statt. Gäste können hier Sterneköchen über die Schulter schauen und ihre Kreationen kosten. In diesem Jahr gibt es zusätzlich die "Pottkieker Woche".

mehr...
Helga Wachtmeister und Thomas Buehner | © Susanne Plaß

Nüsse, Kerne und Samen für die Flasche

3-Sterne-Koch stellt Öl & Essig in Hamburg vor

„Vergessen Sie alles, was Sie bisher an Ölen oder Essigen probiert haben und öffnen Sie eine Flasche aus dem Sortiment der Firma Pödör“, schreibt unsere Autorin Susanne Giral nach einer Verkostung mit 3-Sterne-Koch Thomas Bühner in der Hafencity und testet Öl & Essig aus der Steiernmark.

mehr...
© Susanne Plaß

Softes Relaunch

EILLES TEE im neuen Gewand

Seit über 145 Jahren steht die Marke EILLES TEE von Gründer Joseph Eilles für höchste Qualität und Werte. 1987 wurde die süddeutsche Firma vom Hamburger Kaffeeunternehmen J. J. Darboven übernommen. Nun gab es neue Verpackungen für die Teesorten.

mehr...
Next Chef Award  | © Hamburg Messe und Congress / INTERNORGA

Next Chef Award

Junge Talente kochen auf der INTERNORGA vor hochkarätiger Jury

Beim Next Chef Award stellen Nachwuchsköche aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auf der INTERNORGA ihr Können unter Beweis. Auf den Sieger wartet die Herausgabe eines eigenen Kochbuchs. Eine hochkarätig besetzte Expertenjury schaut dem Nachwuchs auf die Finger.

mehr...
Matjes, Grog und Seemannsgarn Buchcover | © Gerstenberg Verlag

Eine Seefahrt, die ist lustig

Auf großer Fahrt mit Rezepten, Liedern & Geschichten

Ein schönes Büchlein nimmt uns mit auf große Fahrt über die sieben Meere. Hauptsache der Smutje hat auch genug Vorräte an Bord. Das maritime Kochbuch mit Rezepten, Matrosenliedern, Seemannsgedichten und Texten über das Leben an Bord weckt Fernweh und Lust auf Labskaus und Friesentorte.

mehr...
Der Hofladen. Foto: Gut Wulksdorf

Biobauernhof mit U-Nahnanschluß

Gut Wulfsdorf – ein vielseitige Erlebnishof

Biobauernhof mit U-Bahnanschluß. Gut Wulfsdorf bei Ahrensburg liegt direkt an der Stadtgrenze zur Millionenmetropole Hamburg. Die idyllische Natur, aber auch das offene Hofkonzept, machen jeden Besuch zum Erlebnis.

mehr...
© Lemonaid

Nicht süß genug

Hamburger Zucker-Posse

Im absurden Streit um die Bezeichnung eines Getränkes, gibt eine Hamburger Behörde jetzt nach. Das Bezirksamt der Hansestadt hatte der Firma Lemonaid mitgeteilt, dass es sich bei den Getränken gar nicht um Limonade handele. Begründung: zu wenig Zucker.

mehr...
 Foto: Susanne Giral

Kochevent in Hamburg

Herdchampions treffen mit Tomatenklassiker ins Rote

Knackig, saftig und voller Aroma, so präsentieren sich die sonnengereiften Tomaten, des Familienunternehmen Mutti aus Parma. Ihre Produkte werden auch von Profiköchen eingesetzt. Dass sie auch höchsten Ansprüchen gerecht werden, bewiesen Sterneköche bei einem Kochevent in Hamburg.

mehr...
Foto: Gerrit Meier

Wie bei Tante Emma

Genussvolle Hafenküche

Die HAFENKÜCHE residiert in der Halle eines alten Güterbahnhofs im Hamburger Oberhafen. Hier bedienen sich Kunden und Köche gleichermaßen an den regionalen Produkten aus den Kisten, Körben und Regalen. Markthalle und Restaurant bilden ein Gesamtkunstwerk. Unser Gastrokritiker zeigt sich beeindruckt.

mehr...
Foto: 100/200 kitchen

Feine Küche im Lagerhaus

Besuch bei Thomas Imbusch im 100/200 Kitchen

Wanderer, kommst Du nach Rothenburgsort, verlier nicht den Mut! Denn trotz hubbeliger Straße, Verkehrslärm und rummeligen Plätzen wartet Dein Tisch im neuen Restaurant „100/200 Kitchen“ auf Dich. So Du denn ein Ticket hast. Lohnt der Mut?

mehr...
Hobenköök: Fotos: Heyroth Kürbitz

Neue Futterkrippe in Hamburg

Besuch im Hobbenköök

Wir wollen mal nicht darüber philosophieren, was „Hafenküche“ bedeutet, ob das geografisch oder kulinarisch gemeint ist – auch wenn es plattdeutsch „Hobenköök“ heißt. Wir wollen uns einfach mal freuen, dass es im Oberhafen am nordöstlichen Zipfel ...

mehr...
Foto: Hobenköök

Vom Güterbahnhof zum Ort regionaler Genüsse

Hobenköök in Hamburg eröffnet

Der NDR-Koch Thomas Sampl hat mit zwei Partnern den alten Hamburger Güterbahnhof in eine Markthalle mit Restaurant verwandelt. Die Eröffnung der „Hobenköök“ (Plattdeutsch für Hafenküche) wird heute am 10. August gefeiert. ...

mehr...

Kochclub – Slow Food Hamburg

Regional – Saisonal – Fair

Regional, saisonal und fair lautet beim Hamburger Kochclub von Slow Food und Volkshochschule das Motto. Im September geht es um die Skudde, der ältesten deutschen Landrasse.

mehr...
Foto: Susanne Giral | © Susanne Giral

Vom Unternehmensberater zum Kaffeeröster

Home Roasting Company

Das Leben ist zu kurz um schlechten Kaffee zu trinken. Das Motto der ‚Home Roasting Company‘ in Hamburg-Alsterdorf. In einem Hinterhof haben sich Anja und Rainer Helmke ihren persönlichen Traum erfüllt. ...

mehr...
Foto: Hotel Tortue | © Hotel Tortue

Tortue eröffnet

Neues Design Hotel für Hamburg

Das ist doch mal ein schickes neues Hotel in Hamburg: das „Tortue“ öffnet gerade seine Pforten. Unsere Autorin für gehobenen Lebensstil hat sich vorab umgeschaut und ist angetan. ...

mehr...
Foto: Ralph Merz | © Ralph Merz

Hotel für Mensch & Kunst

Das kleine Schwarze

Mitten in Eimsbüttel, U-Bahn-nah, findet sich Das kleine Schwarze. Gleich hinterm Eingangstresen präsentiert der TV-Screen intime Bilder einer Überwachungskamera. Geht ja gar nicht. ...

mehr...
Empfangsbereich im Hotel Side. Foto: Side Hamburg | © Side Hamburg

Side-Hotel in Hamburg – aufgefrischt!

Die Wiedereröffnung

Das elegant-coole Side-Hotel an der Hamburger Drehbahn hat nach drei Monaten Renovierung wieder geöffnet. Das Haus, das von ...

mehr...
Der zweite Sous-Chef Tobias Haas hat es geschafft, den Pulpo butterzart zuzubereiten und flankiert ihn mit Kabeljau, Pimento und Paprika zu einem köstlichen Esserlebnis, Fotografie: Susanne Giral | © Susanne Plass

Neu in Hamburg bis Ostern

Das "Louis – by Thomas Martin" – ein Pop-up-Restaurant in Sachen Kulinarik

Sie sprießen immer öfter aus nicht genutzten Flächen und sorgen für interessante und unkomplizierte Genusserlebnisse fernab von Zwängen einer permanenten Gastronomie. Die temporären Pop-up-Restaurants bieten den Köchen eine Spielwiese für neue Ideen und den Gästen spannende Erlebniswelten in Sachen Kulinarik.

mehr...

Hamburgs jüngstes Sternerestaurant Jellyfish

Gone fishing

Laurin Kux muss laut lachen als er den alten Macho-Spruch hört, dass Studentinnen, die im dritten Semester noch keinen Doktor haben, ihn wohl selber machen müssen. Der Küchenchef des Hamburger Restaurants „Jellyfish“ lacht über die Parallele zu seinem Leben: Weil ...

mehr...
Der Tresen von Herzstück mit Bettina Haller, Foto: Susanne Plass | © Susanne Plass

Ein Herz für Langschläfer

Kaffee-Kultur in Hamburg

So unterschiedlich können erfolgreiche Kaffee-Konzepte sein. In der Kolumne "AN ALSTER & ELBE AUFGEGABELT" schreibt Susanne Giral über Hüftgold, positiver Energie und Villenflair. ...

mehr...