Hotel-Ranking der GEO Saison kürt die 100 schönsten Hotels Europas

Das Magazin GEO Saison hat zum 13. Mal die 100 schönsten Hotels Europas gekürt. Zehn Kategorien, von Wellness und Luxus bis hin zu den schönsten Häusern auf dem Land am Meer und in den Bergen, präsentieren die diesjährigen Sieger. Auch ein Hamburger Hotel hat einen ersten Platz ergattert: Das Floatel in der HafenCity wurde zum besten Hotel in der Kategorie „Außer Konkurrenz“ gekürt.

Wer schon den nächsten Urlaub plant und sich fragt, wo in Europa es sich besonders schön schlafen lässt, kann sich nun von der GEO Saison inspirieren lassen: Auch in diesem Jahr kürte das Hamburger Magazin die 100 schönsten Hotels Europas. Von historischen Gemäuern bis zu innovativer Architektur der Gegenwart; im aktuellen Hotel-Ranking ist für viele Geschmäcker etwas dabei.

31 internationale Experten aus der Reisebranche wählten ihre Favoriten in zehn Kategorien, die die Vielseitigkeit der Hotelkonzepte in Europa widerspiegeln sollen. Bei der Auswahl der ausgezeichneten Hotels schauten die Jurymitglieder insbesondere auf in sich stimmige Gesamtkonzepte, bei denen Kulinarik, Ausstattung, Design und Lage in Einklang stehen. Das Ergebnis: 100 außergewöhnliche Unterkünfte in 24 europäischen Ländern von Norwegen über Malta bis Georgien.

Ob Wellness in den blauen Lagunen Islands, Luxus in Lissabon, beeindruckende Bergszenerien in der Schweiz oder atemberaubende Nächte unterm arktischen Sternenhimmel, die Kategorien des Hotelrankings versprechen allerlei Abwechslung. Jede Kategorie kürt einen Sieger, je neun weitere Hotels werden gleichermaßen ohne Rangfolge in ihrer Kategorie ausgezeichnet. Dabei handelt es sich jedoch nicht nur um kaum erschwingliche Luxus-Hotels: 29 der gelisteten Häuser, bieten Doppelzimmer für weniger als 100 Euro pro Nacht.

GEO SAISON Hotel-Ranking 2019: die 100 schönsten Hotels in Europa


Folgende Hotels belegen den ersten Platz in ihrer Kategorie:


AUSSER KONKURRENZ: Floatel Hafenkran, Hamburg/Deutschland

WELLNESS: Das Kranzbach, Krün/Deutschland

UNTER 100€: Autor Rooms, Warschau/Polen

DESIGN: Hotel Pacai, Vilinius/Litauen

LAND: Schloss Wanås“, Knislinge/Schweden

LUXUS: Verride, Lissabon/Portugal

FOOD: Akelarre, San Sebastián/Spanien

BERGE: Chandolin Boutique Hotel, Chandolin/Schweiz

AM MEER: Les Roches Rouges, Saint-Raphaël/Frankreich

CITY: Nomad, Basel/Schweiz

Einschlummern mit Blick auf die Elbphilharmonie

Den ersten Platz in der Kategorie „Außer Konkurrenz“ belegt das Floatel Hafenkran, ein inmitten der Hamburger Speicherstadt gelegenes Hotel der besonderen Art. Auf schnuckligen 19 m² und 12 m² Terrasse finden nämlich nur zwei Gäste pro Nacht Platz. Grund dafür ist, dass es sich bei diesem Hotel um einen umgebauten Hafenkran handelt, der zuvor fast 70 Jahre lang auf der Elbe Tag für Tag schwere Lasten hob.

Noch heute schippert der Kran auf der Elbe und lädt dazu ein, seine Gäste in der Schlafkabine acht Meter über dem Wasser in den Schlaf zu wiegen. Von dieser sonst eher Hausbooten vorbehaltenen Eigenschaft rührt auch der Name des Floatels her – ein Kofferwort aus dem Englischen, zusammengesetzt aus to float, was schwimmen oder schweben bedeutet, und Hotel.

Trotz des langjährigen Einsatzes des auf der Elbe schippernden Hafenkrans, lässt das Kranführerhäuschen heute kaum noch Wünsche offen: Auf zwei Etagen versprechen Schlafzimmer, Erlebnisdusche, Kamin und Bar ein einzigartiges Hotel-Erlebnis in der Hamburger HafenCity. Somit war sich die Jury der GEO Saison einig, dieses besondere Hotel mit exklusivem Blick auf die Elbphilharmonie scheint tatsächlich außer Konkurrenz.

Cover GEO Saison 02/2019 | © GEO Saison, Gruner + Jahr


Die GEO SAISON kürt die 100 schönsten Hotels Europas


Zu den 31 Jury-Mitgliedern gehörten unter anderem Matteo Thun, Architekt und Designer, Rolf Westermann, Chefredakteur der Allgemeinen Hotel- und Gastronomie-Zeitung, Alexandra von Rehlingen, PR-Managerin, Sascha Aumüller, Reiseredakteur des Magazins Rondo der Tageszeitung Der Standard,  Barbara Liepert, Leiterin des Reiseressorts der Frankfurter Allgemeinen und Lea Hajner, Reisejournalistin und Bloggerin.

Das Ranking „Die 100 schönsten Hotels in Europa“ mit allen Adressen und Informationen erschien in GEO SAISON (2/2019). Das Magazin ist für 7,00 Euro im Handel und online erhältlich.