Ankerplatz: Fischküche Laboe

Foto: MONES

Ankerplatz „MONES“

Saloon für Genießer

Ein Saloon in der Karl-May-Stadt Bad Segeberg? Klar, gehört dahin. Wer nun denkt, hier erwarten einen außer Whiskey nur Billig-Burger & Dosenbohnen, wird sich wundern. MONES ist für alle, die auch im Wilden Westen nicht auf Genuss verzichten wollen.

mehr...
Fotografie: Fischküche Laboe

Ankerplatz "Fischküche Laboe"

An Neptuns Tafel

Wer in Kiel lebt, Besuchern den Flair der Stadt sinnlich erfahrbar machen möchte, schippert mit ihnen mit der Fähre vom Ende der Förde zu seinem Anfang nach Laboe, einem ehemaligen Fischerdorf.

mehr...

Archiv der deutschen Küche

Ankerplatz: Ullis Landhaus

Ullis Landhaus am Rande von Lübeck ist ein Ort der Erinnerung. Unser Autor Michael Engelbrecht, ein Anhänger „gutbürgerlicher“ Kost, zeigt sich begeistert von der friedlichen Koexistenz von östlicher Soljanka und westlicher Gulaschsuppe.

mehr...
Foto: Das kleine Strandhaus

Kleinod an der Kieler Förde

Ankerplatz: Das kleine Strandhaus

Das kleine Strandhaus ist ein entzückendes Kleinod mit guter Küche an der Kieler Förde. Nur durch eine Verwechselung lernte unser Kritiker das Lokal von Jeannette Prey kennen. Er bereute es nicht. Manchmal sieht auch ein Förster den Wald vor lauter Bäumen nicht.

mehr...
Foto: Mamajun

Ankerplatz: „Mamajun“

Entspannter Minimalismus

Liebhaber ausschweifender Speisekarten haben es inzwischen schwer. Es hat sich herumgesprochen, dass eine Küche mit frischen Zutaten schwerlich gewährleistet werden kann, wenn man das gesamte denkbare Küchenspektrum abbilden möchte. Im Kieler Mamajun wird der Minimalismus fast schon auf die Spitze getrieben. ...

mehr...

Ankerplatz „Specht Speisewirtschaft“

Zurück zu den Wurzeln

Mal wieder auf der Suche nach Stätten der einfachen und natürlich regionalen Küche? Zumindest hier an der Schlei am Ortseingang des bezaubernden Städtchens Arnis gibt es nun wieder einen Anlaufpunkt mehr. ...

mehr...
Fotografie: Gasthof Alt Sieseby

Ankerplatz "Gasthof Alt Sieseby"

Gute Regionalküche für jede Tageszeit

Vom „Riesby Krog“ zog es Maria von Randow nach Sieseby an die Schlei. Gut gekocht wird natürlich auch hier. Nur jetzt in einem der schönsten Dorfgasthöfe in Schleswig-Holstein. Mehr.

mehr...
Fotografie: Markmanns

Ankerplatz "Markmanns"

Grillhandwerk Deluxe

Fleischliebhaber im hohen Norden, aufgepasst! Im Obergeschoß eines Industriebaus im kleinen Westerrönfeld bei Rendsburg, mit Blick auf Tennishalle und Fitness-Studio, liegt überraschend ein Mekka für Grill- und Fleischliebhaber. Mehr.

mehr...
Fotografie © Thorsten Schott | © Torsten Schott

Ankerplatz "Fischdeel"

Das „Fischereihafen Restaurant“ von Eckernförde

Wer seine Lehre in Kowalkes berühmten Hamburger Fischereihafen-Restaurant absolviert, der muss irgendwann selbst ein Fischrestaurant eröffnen. Eckernförde und seine Gäste dürfen sich über selbiges freuen.

mehr...
Ankerplatz: Hafenwirtschaft, Fotografie: Christoph Mannhardt | © Christoph Mannhardt

Ankerplatz "Hafenwirtschaft"

Seemann, deine Heimat ist das Meer

Kennen Sie das? Sie betreten einen Ort und fühlen sich an ihre Kindheit und Jugend erinnert. Mir ging es so, als ich das erste Mal die Hafenwirtschaft betrat. Ich meinte Seetang, salzhaltige Luft und Schiffsdiesel wahrzunehmen. ...

mehr...

Ankerplatz "Der Alte Mann"

Der Alte Mann und das Meer

Wer als Jugendlicher „Der alte Mann und das Meer“ von Ernest Hemingway verschlungen hat, muss das kleine Café des Kieler Schifffahrtsmuseums lieben. Kaffee, Kuchen, Bier, Wein, Hochprozentiges und Häppchen munden bei ...

mehr...

Ankerplatz "Römer & Wein"

Die nördlichste Weinstube Deutschlands

Wer auf der Suche nach Wahrheit und Erkenntnis ist, ist bei „Römer & Wein“ in Eckernförde genau richtig. Für wenig Geld kann man hier nach Herzenslust suchen und finden, muss keiner nach dem ersten Glas schon aufgeben. ...

mehr...

Anzeige