Jazz & Blues auf der Wiese mit Leckereien

Ein Sommer-Highlight an der Ostsee geht in die 8. Runde: Am 20. Juli lädt die Gutsgemeinschaft Panker zu ihrem beliebten Outdoor-Event „Jazz & Blues auf der Wiese“. Für das leibliche Wohl sorgen Leckereien vom Grill und aus der Restaurantküche der Olen Liese.

Ein Sommer-Highlight an der Ostsee geht in die 8. Runde: Am 20. Juli 2019 ab 14.00 Uhr lädt die Gutsgemeinschaft Panker zu ihrem beliebten Outdoor-Event „Jazz & Blues auf der Wiese“ ein. Vier Bands sorgen bis tief in die Nacht für eine gelungene Mischung aus Rock, Blues, Chanson, Soul, Balladen und natürlich Jazz. Für das leibliche Wohl stehen Leckereien vom Grill und aus der Restaurantküche der Ole Liese zur Wahl. Zum Probieren seiner ansprechenden Tropfen lädt das Weingut Prinz von Hessen ein. Die Gutsgemeinschaft bietet weitere kreative Produkte an.

 

Ort für entspannten Genuss

Nur rund 40 Kilometer von Kiel und 120 Kilometer von Hamburg entfernt liegt Gut Panker zwischen Lütjenburg und Schönberg in der Holsteinischen Schweiz. Durch das 500 Jahre alte malerische Dorf, gleichzeitig auch Heimat des größten Trakehnergestüts Deutschlands, führt eine schmale Straße. 80 Menschen leben hier und bilden eine aktive Gutsgemeinschaft mit Gaststätten, Kunsthandwerkern und Galerien. Ihr Angebot reicht von individuell gefertigten Möbeln über klassische und moderne Wohnaccessoires, gestaltendes Handwerk und Glaskunst, Duftrosen und Gartenaccessoires, Weine des Weingutes Prinz von Hessen und Bücher bis hin zu Schmuck und in Panker entstandene Modemarken.  

Auf Gut Panker ist auch das über 200 Jahre alte Hotel-Restaurant Ole Liese zu Hause. Es ist Teil der Hessischen Hausstiftung und gehört zu einem der schönsten Häuser Europas. Die Lage inmitten des Gutes mit seinen vielen grünen Winkeln ist ideal, um den Outdoor-Sommer mit Jazz, Blues und vielen kulinarischen Feinheiten zu feiern.

Das Programm

Ab 14.00 Uhr ist Einlass. Bevor die erste Band aufspielt, lässt sich bei einem Gläschen Aperol oder einem leckeren Cappuccino das Angebot aus den vielen Galerien und besonderen Läden entdecken. Um 16.00 Uhr eröffnen Kay Kankowski und Band mit ihrem authentischen und ehrlichen Mix aus Rock, Blues, Chanson, Soul und Balladen das musikalische Programm. Ihnen folgen die beiden Ausnahme-Gitarristen Gregor Hilden und Richie Arndt mit ihren ganz eigenen Blues-, Soul- und groovigen Jazz-Arrangements. Dave Goodman hat als Musiker, Storyteller und Entertainer schon mit Peter Maffay und Joan Armatrading zusammen gespielt. Martin Röttger hat das peruanische Schlaginstrument „Cajon“ als vollwertigen Schlagzeug-Ersatz etabliert und damit zahlreiche nationale und internationale Größen auf mehr als 1.000 Konzerten begleitet. Zusammen stehen sie als drittes Ensemble des Tages für ungebremste Spielfreude und unvergesslichen Musik-Genuss. Zum Abschluss und Höhepunkt des Musik-Programms spielt ab 20.30 Uhr Delta Moon auf. Die beiden US-amerikanischen Musiker Mark Johnson und Tom Gray sorgen mit ihrer Band und ihren beiden Slide-Gitarren für einen ganz eigenen Musikstil aus groovenden Southern-Rock und Blues. Gut Panker meets the States – eine perfekte Melange zum Finale.

Der Eintritt kostet 15 Euro pro Person — weitere Informationen unter www.gutpanker.de

Entspannt übernachten

Alle, die sich rund um „Jazz & Blues auf der Wiese“ noch mehr Zeit auf Gut Panker nehmen möchten, sind in der Ole Liese bestens untergebracht. Einzelzimmer bietet das Hotel ab 99 Euro, Doppelzimmer ab 119 Euro inklusive Frühstück an. Auch Arrangements, wie zum Beispiel das „Ole Liese kurz und gut“ ab 189 Euro pro Person, sind buchbar. Es beinhaltet zwei Übernachtungen im romantischen Doppelzimmer mit Landhaus-Frühstück sowie ein Drei-Gänge-Menü im Restaurant Ole Liese Wirtschaft inklusive Aperitif an einem Abend der Wahl.

Ole Liesewww.ole-liese.de —Tel. 04381-90690

Gut Panker

24321 Panker

www.gutpanker.de
 


 

Mehr über Gut Panker und Ole Liese

Ein Sommer voll Genuss

Hochküche als Spiegelbild der Region

Familienausflug Gut Panker